Konfigurieren von KPI-Zahlenformaten

Verwenden Sie zum Formatieren der numerischen KPI-Werte in PerformancePoint Dashboard Designer-Scorecards die Registerkarte Editor im KPI-Arbeitsbereich. Beispielsweise können Sie einer Zahl Symbole hinzufügen, z. B. ein Dollarzeichen ($), oder die Anzahl der Dezimalstellen angeben, die angezeigt werden.

Hinweis : Zahlenformate sind eine von mehreren KPI-Konfigurationsoptionen auf den Registerkarten Editor und Eigenschaften im KPI-Arbeitsbereich. Weitere Informationen zu allen KPI-Konfigurationsoptionen finden Sie unter Übersicht über die KPI-Konfiguration.

Wie möchten Sie vorgehen?

Konfigurieren von KPI-Zahlenformaten

Nächste Schritte

Konfigurieren von KPI-Zahlenformaten

Standardmäßig verwendet jede Zahl im Bereich Istwerte und Zielwerte auf der Registerkarte Editor das gleiche Format, das ihr in der ursprünglichen Datenquelle zugeordnet ist.

Zum Ändern des Formats dieser Zahlen führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Doppelklicken Sie im Arbeitsbereichbrowser auf den KPI, den Sie konfigurieren möchten. Im Arbeitsbereich werden zwei Registerkarten angezeigt: Editor und Eigenschaften.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Editor, und suchen Sie dann den Bereich Istwerte und Zielwerte. Klicken Sie auf die Zeile mit den Istwerten oder Zielwerten, die Sie konfigurieren möchten.

  3. Klicken Sie in der Spalte Zahlenformat auf Standard, um das Dialogfeld Zahlen formatieren anzuzeigen.

  4. Sie können das Dialogfeld aktivieren und die Standardzahlenformate außer Kraft setzen, indem Sie das Kontrollkästchen Anzeigeformat außer Kraft setzen aktivieren. Konfigurieren Sie anschließend eine oder mehrere der folgenden Optionen.

    • Anzahl der Dezimalstellen     Wählen Sie aus der Dropdownliste eine Zahl zwischen 0 und 30 aus.

    • Multiplikator     Geben Sie die Dezimalzahl ein, die von Dashboard Designer mit dem ausgewählten KPI-Wert multipliziert werden soll. Mithilfe von Multiplikatoren können Sie einen Prozentwert konvertieren, einen KPI-Wert für ein Diagramm skalieren oder beliebige andere Aufgaben ausführen, die die Multiplikation des KPI-Werts erfordern.

    • Symbole links     Geben Sie das Symbol ein (z. B. $), das von Dashboard Designer links neben dem KPI-Wert eingefügt werden soll.

    • Symbole rechts    Geben Sie das Symbol ein (z. B. %), das von Dashboard Designer rechts neben dem KPI-Wert eingefügt werden soll.

    • Negative Zahlen     Aktivieren Sie das Optionsfeld (Negatives Vorzeichen verwenden oder Klammern verwenden) für die Option, die von Dashboard Designer zur Kennzeichnung negativer Zahlen verwendet werden soll.

    • Null anzeigen als    Geben Sie den Text ein, der von Dashboard Designer zur Anzeige eines Nullwerts verwendet werden soll, z. B. 0, 0,0, kein Wert usw.

    • QuickInfo      Geben Sie den Text ein, der von Dashboard Designer als QuickInfo für die Zahl angezeigt werden soll.

  5. Wenn Sie das Zahlenformat konfiguriert haben, klicken Sie auf OK.

  6. Wiederholen Sie den Vorgang für alle anderen Zeilen, die Sie konfigurieren möchten.

Seitenanfang

Nächste Schritte

Klicken Sie auf den Link, der der nächsten Aufgabe oder der gesamten Aufgabe am ehesten entspricht.

Informationen zum Erstellen eines KPI

Übersicht über die KPI-Konfiguration

Konfigurieren von KPI-Eigenschaften und -Berechtigungen

Zuordnen einer Datenquelle zu einem KPI

Festlegen von Indikatorschwellenwerten für KPI-Zielwerte

Angeben der Berechnungseinstellung für einen KPI

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×