Kompatibilitätsprobleme bei Grafiken, Objekten oder ActiveX-Steuerelementen in Excel 2016 für Windows

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Bei der Kompatibilitätsprüfung wurde mindestens ein Kompatibilitätsproblem bei Grafiken, Objekten oder ActiveX-Steuerelementen gefunden.

Wichtig : Bevor Sie damit fortfahren, die Arbeitsmappe in einem früheren Dateiformat zu speichern, sollten Sie Probleme behandeln, die zu einem erheblichen Verlust der Funktionalität führen, um so einen endgültigen Datenverlust oder fehlerhafte Funktionen zu vermeiden.

Probleme, die zu einem geringfügigen Verlust der Genauigkeit führen, müssen ggf. behoben werden, bevor Sie mit dem Speichern der Arbeitsmappe fortfahren. Sie führen zwar zu keinem Daten- oder Funktionalitätsverlust, doch wird die Arbeitsmappe nicht auf genau die gleiche Weise dargestellt bzw. funktioniert nicht auf genau die gleiche Weise, wenn Sie sie in einer früheren Version von Microsoft Excel öffnen.

Inhalt dieses Artikels

Probleme, die zu einem wesentlichen Verlust der Funktionalität führen

Probleme, die zu einem geringfügigen Verlust der Genauigkeit führen

Probleme, die zu einem erheblichen Verlust der Funktionalität führen

Problem

Lösung

Auf das Objekt angewendete Effekte werden entfernt. Text, der über die Grenzen dieser Grafik reicht, wird abgeschnitten angezeigt.

Was dies bedeutet    In Excel 2007 und höher können Sie Spezialeffekte, z. B. transparente Schatten verwenden, die in Excel 97-2003 nicht unterstützt werden. Die Spezialeffekte werden entfernt.

Außerdem, in Excel 2007 oder höher, wenn Sie Text in einer Form, der breiter als die Form einfügen, zeigt an der Text über die Begrenzung der Form. In Excel 97-2003 wird dieser Text abgeschnitten. Um abgeschnittenen Text zu vermeiden, können Sie die Größe der Form für eine bessere Anpassung anpassen.

Was zu tun ist    Klicken Sie in der Kompatibilitätsprüfung auf Suchen, um Objekte mit angewendeten Spezialeffekten zu suchen, damit Sie die Spezialeffekte bei Bedarf entfernen können.

Dieses Objekt ist nicht länger bearbeitbar.

Was dies bedeutet    Eingebettete Objekte, die in Excel 2007 oder höher erstellt wurden, können in Excel 97-2003 bearbeitet werden.

Was zu tun ist    Klicken Sie in der Kompatibilitätsprüfung auf Suchen, um Objekte zu suchen, die nicht bearbeitbaren Text enthalten. Nehmen Sie dann die erforderlichen Änderungen vor.

Nicht initialisierte ActiveX-Steuerelemente können nicht in das ausgewählte Dateiformat übertragen werden. Die Steuerelemente gehen verloren, falls Sie den Vorgang fortsetzen.

Was dies bedeutet    Wenn eine Arbeitsmappe ActiveX-Steuerelemente enthält, die als nicht sicher zur Initialisierung (Unsafe for Initialization, UFI) betrachtet werden, gehen diese beim Speichern der Arbeitsmappe in einem früheren Excel-Dateiformat verloren. Sie können diese Steuerelemente als sicher zur Initialisierung (Safe for Initialization, SFI) kennzeichnen.

Was zu tun ist    Wenn Sie eine Arbeitsmappe mit nicht initialisierten ActiveX-Steuerelementen öffnen und die Arbeitsmappe auf hohe Sicherheit eingestellt ist, müssen Sie die Steuerelemente zuerst mithilfe der Meldungsleiste aktivieren, bevor Sie sie initialisieren können.

Mindestens eins der in dieser Arbeitsmappe enthaltenen Objekte, wie etwa Formen, WordArt oder Textfelder, lässt möglicherweise den Überlauf von Text jenseits der Objektbegrenzungen zu. Diese Option wird von früheren Excel-Versionen nicht erkannt, und der überlaufende Text wird von ihnen nicht angezeigt.

Was dies bedeutet    In Excel 2010 und höher können Textfelder für Objekte (beispielsweise Shapes) anzeigen und den Text über die Grenzen dieser Objekte anzeigen. In Excel 97-2007 werden Text, der die Begrenzung eines Objekts größer sind als nicht angezeigt.

Was zu tun ist    Klicken Sie in der Kompatibilitätsprüfung auf Suchen, um nach dem Textfeld zu suchen, das Text enthält, der über die Grenzen einer Form hinausgeht. Nehmen Sie die notwendigen Änderungen vor, damit der Text innerhalb der Grenzen bleibt, und deaktivieren Sie anschließend die Option für überlaufenden Text (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form oder das Textfeld, klicken Sie nacheinander auf Form formatieren, die Kategorie Textoptionen und die Schaltfläche Textfeld, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Textüberlauf über Form zulassen).

Seitenanfang

Probleme, die zu einem geringfügigen Verlust der Genauigkeit führen

Problem

Lösung

Diese Arbeitsmappe enthält Textfelder mit Textformatierungen, die in früheren Excel-Versionen nicht verfügbar sind. Der Text in den Textfeldern wird in früheren Excel-Versionen anders dargestellt.

Was dies bedeutet    In Excel 2007 und höher können Sie ein Textfeld auf Objekte (beispielsweise Shapes), die mehr als eine Spalte mit Text angezeigt werden. In Excel 97-2003, der Text angezeigt wird, aber in einem anderen Format.

Was zu tun ist    Klicken Sie in der Kompatibilitätsprüfung auf Suchen, um nach dem Textfeld zu suchen, das mehr als eine Textspalte anzeigt. Nehmen Sie dann die notwendigen Änderungen vor, um den Text nur in einer Spalte anzuzeigen (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form, klicken Sie nacheinander auf Form formatieren, die Kategorie Textoptionen und die Schaltfläche Textfeld, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Spalten).

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×