Kommunizieren mit MSN- und Yahoo!-Benutzern

Wenn der Administrator im Netzwerk öffentliche Sofortnachrichtenverbindungen (PIC) verfügbar gemacht hat, können Sie mit anderen Benutzern über die MSN®- und Yahoo!®-Sofortnachrichtenprogramme kommunizieren.

Bei der Verwendung von Communicator Mobile mit Benutzern öffentlicher Sofortnachrichtendienste gelten jedoch einige Einschränkungen:

  • Sie können nur Sofortnachrichten senden und Anwesenheitsinformationen anzeigen. Gespräche werden nicht unterstützt.

  • Sie können mit PIC-Benutzern keine Unterhaltungen mit mehreren Teilnehmern führen.

  • Sie können nur den Anwesenheitsstatus der Benutzer öffentlicher Sofortnachrichtendienste anzeigen, die sich in Ihrer Kontaktliste befinden.

    Hinweis : Wenn beim Herstellen einer Verbindung mit MSN- oder Yahoo!-Benutzern Probleme auftreten, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator, und erfragen Sie, ob das Netzwerk für Verbindungen mit öffentlichen Sofortnachrichtendiensten konfiguriert ist.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×