JPG-Ausgabeoptionen (Dialogfeld)

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Verwenden Sie dieses Dialogfeld, um festzulegen, Formatierung, Komprimierung, Transformation und von Auflösungsoptionen für eine Microsoft Office Visio-Datei, die Sie als JPG-Datei exportieren möchten.

Allgemein

Operation

  • Geplante   Erstellt die Datei linear von der obersten Zeile des Bilds bis zur letzten Zeile.

  • Schrittweisen   Erstellt die Datei in einer Reihe von scannt, wodurch das Bild erst in niedriger Auflösung angezeigt wird, bis das gesamte Bild geladen. Jeder Scan fügt die Daten, die bereits bereitgestellt, damit die Anforderung Gesamtspeicher ungefähr eine geplante JPEG-Grafik mit der gleichen Qualität wie der der Scan abgeschlossen ist.

Farbformat

Steuert die Farbtiefe der exportierten Datei an.

  • RGB-Farben   Verwendet Farbe für RGB (Rot, Grün, Blau) für die exportierte Grafik. RGB beschreibt Farben durch drei Werte von 0 (keine) bis 255 (vollständige). Ein Wert von 0,0,0 entspricht Schwarz, und 255,255,255 ist weiß. Analog ist 255,0,0 Rot.

  • YCC-Farbe   YCC-Farbe, die aus einem Schwarzweißsignal und zwei besteht verwendet Farbe für die exportierte Grafik. YCC-Farbe kann einfach in RGB- und CMYK-Farbe konvertiert werden.

  • Graustufen   Verwendet eine Abfolge von Graustufen, im Bereich von Schwarz bis Weiß, für die exportierte Grafik.

  • CMYK-Farbe   Verwendet CMYK (Cyan-Magenta-Gelb-Schwarz) Farbe für die exportierte Grafik.

Hintergrundfarbe

Legt die Hintergrundfarbe für die exportierte Datei an. Die Standardeinstellung ist weiß.

Qualität

Datensätze erhöht die Bildqualität von 0 bis 100 Prozent, mit den Prozentsatz zunehmender Qualität.

Transformation

Drehung

Steuert die Drehung des Bilds in die exportierte Datei.

  • Keine   Exportiert das Shape oder die Zeichnung ohne jede Drehung.

  • Drehen nach links   Dreht das Shape oder die Zeichnung um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn.

  • Nach rechts drehen   Dreht das Shape oder die Zeichnung um 90 Grad im Uhrzeigersinn.

Horizontal kippen

Kehrt die Form oder die Zeichnung horizontal (um die y-Achse) um ein Spiegelbild zu erzeugen.

Vertikal kippen

Kehrt die Form oder die Zeichnung vertikal (um die X-Achse) um ein Bild auf dem Kopf stehendes zu erzeugen.

Lösung

Bildschirm

Legt die exportierte Datei mit einer Auflösung von aktuellen Bildschirmauflösung zugrunde.

Drucker

Zeigt die aktuelle Drucker Auflösung die Auflösung und Ausdruck optimale Ergebnisse erhalten.

Quelle

Gibt an, dass das Quellprogramm die Auflösung bestimmen.

Benutzerdefiniert

Gibt eine benutzerdefinierte Auflösung an. (Breite x Höhe Dimensionen sollten zwischen 32 und 400 Pixel pro Zoll.)

Größe

Bildschirm

Zeigt die Größe der exportierten Datei die Bildschirmgröße, und stellen das Bild der größte mögliche innerhalb der Dimensionen des Bildschirms Beibehaltung des Seitenverhältnis der Originalzeichnung oder einer Form.

Drucker

Basiert die exportierte Datei Größe auf den aktuell ausgewählten Druckerpapiergröße, und stellen das Bild der größte mögliche innerhalb der Dimensionen des Papierformats Beibehaltung des Seitenverhältnis der Originalzeichnung oder einer Form.

Quelle

Legt die exportierte Datei Größe die Größe der Quelldatei zugrunde.

Benutzerdefiniert

Basiert die exportierte Datei Größe auf die benutzerdefinierte Größe (Breite X Höhe) Sie eingeben, und stellen das Bild der größte mögliche innerhalb der benutzerdefinierten Dimensionen Beibehaltung des Seitenverhältnis der ursprünglichen Zeichnung oder einer Form an.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×