Installieren des Kursnotizbuch-Add-Ins für OneNote (Desktopversion)

Das Kursnotizbuch-Add-In ist für die Versionen von OneNote 2013 und 2016 kostenlos erhältlich und umfasst Tools zum Verteilen von Seiten, zum Überprüfen der Arbeit von Kursteilnehmern und zum Integrieren Ihres Notizbuchs in Learning Management Systems (LMS). Mac- und OneNote für Windows 10-Benutzer müssen das Add-In nicht herunterladen. Es wird nach dem Erstellen oder Öffnen eines Kursnotizbuchs automatisch angezeigt.

Klicken Sie auf diesen Link, wenn Sie vorhaben, das Kursnotizbuch-Add-In für Ihre Organisation oder für den Bezirk zu installieren.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie über Folgendes verfügen:

    • Windows 7 oder höher

    • OneNote-Desktopversion (OneNote 2013 oder OneNote 2016)

    • Berechtigungen zum Installieren von Software auf diesem Gerät. Wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator, wenn Sie sich diesbezüglich unsicher sind.

  2. Schließen Sie OneNote.

  3. Laden Sie das Kursnotizbuch-Add-In herunter.

  4. Speichern Sie die Datei ClassNotebook.Setup.exe, und wählen Sie dann Ausführen aus. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

  5. Öffnen Sie OneNote (Desktop). Im OneNote-Menüband sollte jetzt die Registerkarte Kursnotizbuch angezeigt werden.

Weitere Informationen

Erstellen eines Kursnotizbuchs

Verbinden Ihres Kursnotizbuchs mit Ihrem Learning Management System (LMS) oder Student Information System (SIS)

Weitere Ressourcen für Lehrkräfte

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×