Inhaltssuche

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Es gibt mehrere Methoden zum Suchen nach Inhalten in Microsoft SharePoint Server 2010 aus. Sie können mithilfe des Suchfelds, die auf jeder Seite einer SharePoint-Website, die Suchcenterwebsite ist, oder erstellen Sie eine ausführliche Abfrage mithilfe der Seite Erweiterte Suche. Suchen nach Inhalten können Sie durch die Suche nach Schlüsselwörtern, die einem bestimmten Ausdruck in Anführungszeichen eingeschlossen oder durch Werte, die Eigenschaften zugewiesen sind.

Was möchten Sie tun?

Suchen nach Text oder Dateien auf einer Website

Suchen nach Text oder Dateien in einer Liste oder Bibliothek

Suchen von Inhalten über eine Suchcenter-Website

Schreiben effektiver Abfragen

Arbeiten mit Suchergebnissen

Suchen von Inhalten über "Erweiterte Suche"

Suchen nach Text oder Dateien auf einer Website

Wenn Sie nach Inhalt suchen, aber nicht sicher sind, wo sich dieser befindet, starten Sie mit der Suche am besten auf der in der Hierarchie höchsten Website, bei der Sie davon ausgehen, dass sich die Informationen dort befinden. Sie können die Ergebnisse dann einschränken, um die gewünschten Information zu finden. Sie können nach Inhalt suchen, indem Sie Stichwörter oder einen bestimmten in Anführungszeichen eingeschlossenen Ausdruck eingeben. Weitere Informationen zum Erstellen von Abfragen finden Sie im Abschnitt Schreiben effektiver Abfragen.

  1. Wechseln Sie zu der Website, die Sie durchsuchen möchten. Die Ergebnisse einer Suche auf einer Website enthalten keinen Inhalt von einer übergeordneten Website oder von benachbarten Websites. Stellen Sie daher sicher, dass die Ebene der Website, auf der Sie sich befinden, hoch genug ist, um die gewünschten Suchergebnisse zu erhalten.

  2. Geben Sie im Suchfeld das Wort oder den Ausdruck ein, nach dem Sie suchen möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Suchen.

  3. Suchergebnisse werden standardmäßig nach Relevanz geordnet angezeigt. Klicken Sie auf eine Option unter Ergebnisse einschränken, um die Ergebnisse in einer anderen Reihenfolge zu sortieren. Sie können auch eine neue Stichwortsuche eingeben und den Suchbereich in Diese Liste ändern. Dadurch werden zukünftige Abfragen auf die erste Gruppe von Ergebnissen eingeschränkt. Wenn Sie eine Suche mit dem Suchbereich Diese Website eingeben, wird auf derselben Website bzw. denselben Websites wie in der ursprünglichen Abfrage eine neue Suche ausgeführt. Weitere Informationen zum Arbeiten mit Suchergebnissen finden Sie im Abschnitt Arbeiten mit Suchergebnissen.

    Hinweise : 

    • Anlagen von Listenelementen werden in Suchergebnissen nicht angezeigt.

    • In das Suchfeld können maximal 255 Zeichen eingegeben werden.

Seitenanfang

Suchen nach Text oder Dateien in einer Liste oder Bibliothek

Wenn Sie sicher sind, dass sich der gesuchte Inhalt in einer Liste oder Bibliothek befindet, können Sie die Suche auf der Seite starten, auf der sich die Liste oder Bibliothek befindet. Wenn die Suchergebnisse angezeigt werden, können Sie die Suche nach Metadaten einschränken, z. B. nach dem Autor des Dokuments oder dem Erstellungsdatum. Sie können nach Inhalt suchen, indem Sie Stichwörter oder einen bestimmten in Anführungszeichen eingeschlossenen Ausdruck eingeben. Weitere Informationen zum Erstellen von Abfragen finden Sie im Abschnitt Schreiben effektiver Abfragen. Wenn Sie den gewünschten Inhalt nicht finden, können Sie eine Suche auf einer Website oder mit anderen Stichwörtern ausführen.

  1. Wechseln Sie zu der Liste oder Bibliothek, die Sie durchsuchen möchten.

  2. Geben Sie im Suchfeld das Wort oder den Ausdruck ein, nach dem Sie suchen möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Suchen.

  3. Suchergebnisse werden standardmäßig nach Relevanz geordnet angezeigt. Klicken Sie auf eine Option unter Ergebnisse einschränken, um die Ergebnisse in einer anderen Reihenfolge zu sortieren. Weitere Informationen zum Arbeiten mit Suchergebnissen finden Sie im Abschnitt Arbeiten mit Suchergebnissen.

    Hinweise : 

    • Anlagen von Listenelementen werden in Suchergebnissen nicht angezeigt.

    • In das Suchfeld können maximal 255 Zeichen eingegeben werden.

Seitenanfang

Suchen von Inhalten über eine Suchcenterwebsite

Möglicherweise verwendet Ihre Organisation eine Suchcenterwebsite. Die Suchcenterwebsite ist die Stelle, zu der Sie wechseln, wenn Sie unternehmensweit nach Daten suchen möchten. Auf der standardmäßigen Suchcenterwebsite wird ein Feld Suchen angezeigt, in das Sie Ihre Abfrage eingeben können.

  1. Klicken Sie zum Anzeigen der Suchcenterwebsite in den Navigationslinks oben auf den meisten Seiten auf Suchcenter oder Unternehmenssuchcenter.

  2. Wenn die Suchcenterwebsite Links enthält, klicken Sie auf einen Link, um an bestimmten Orten oder nach Personen zu suchen. Klicken Sie beispielsweise auf Alle Websites, um auf allen verfügbaren Websites nach Inhalt zu suchen.

  3. Geben Sie im Feld Suchen eine Abfrage ein.

    Hinweis : Weitere Informationen zum Schreiben von Abfragen finden Sie im Abschnitt Schreiben effektiver Abfragen.

  4. Klicken Sie auf Suche starten, um die Suchergebnisse anzuzeigen.

Seitenanfang

Schreiben effektiver Abfragen

Egal, ob Sie eine Suche auf einer Website oder im Suchcenter ausführen: Wenn Sie eine effektive Abfrage erstellen, können Sie ganz schnell die gewünschten Informationen finden. Sie können eine Kombination aus Freitext, Ausdrücken, logischen Operatoren und eigenschaftsbasierten Eingrenzungen verwenden, um nach Informationen oder Personen zu suchen.

Beachten Sie beim Schreiben von Abfragen die folgenden Punkte:

  • Separate Suchbegriffe mit Leerzeichen     Die Suchergebnisse werden alle Inhalte, die alle Wörter in einer beliebigen Reihenfolge aufgelistet.

  • Die Suche ignoriert Großschreibung    Eine Suche nach Autor: Johann weist die gleichen Ergebnisse wie eine Suche nach Autor: Johann.

  • Verwenden von Anführungszeichen für genaue Ergebnisse     Wenn Sie sicher sind, dass das Dokument gewünschten die exakten Wörtern in der Reihenfolge der Abfrage enthält, setzen Sie die Abfrage in Anführungszeichen ein. Andernfalls, empfiehlt es sich, lassen Sie den Ausdruck ohne Anführungszeichen. Suchen nach Inhalten findet beispielsweise eine Abfrage für die in diesem Artikel nur in diesen Artikeln, in dem "Suchen" und "Inhalt" gruppiert sind.

  • Anzahl von Zeichen     Eine Abfrage darf nicht mehr als 255 Zeichen enthalten.

Hinzufügen boolescher Logik zu einer Abfrage

Nun, da Sie die Grundlagen zu Suchvorgängen kennen, können Sie bestimmte Parameter hinzufügen, um die Suchergebnisse einzugrenzen. In SharePoint ist es möglich, Schlüsselwörtern und Eigenschaften boolesche Logik hinzuzufügen, d. h., diese können mit den Operatoren UND, ODER, NICHT, + (PLUS) sowie - (MINUS) verbunden werden, um sinnvolle Abfragen zu erstellen. Die folgenden Beispiele sollen Ihnen dabei helfen, erfolgreiche Abfragen zu erstellen.

Logischer Operator

Beschreibung und Beispiel

UND

Verwenden Sie UND, um alle Dokumente zu finden, in denen diese Wörter vorkommen, und zwar unabhängig davon, ob zwischen ihnen ein Zusammenhang besteht. So werden mit Äpfel UND Orangen alle Dokumente gefunden, in denen Äpfel und Orangen vorkommen, ohne dass die beiden Begriffe nebeneinander stehen müssen.

ODER

Verwenden Sie ODER, um alle Dokumente zu finden, in denen eines der Wörter oder beide Wörter vorkommen. So werden mit C++ ODER C# alle Dokumente gefunden, in denen eine dieser Programmiersprachen genannt wird.

NICHT

Verwenden Sie NICHT, um bestimmte Ergebnisse auszuschließen. So werden mit Marketing UND Prognose NICHT Budget Dokumente zurückgegeben, in denen die Schlüsselwörter Marketing und Prognose enthalten sind, das Schlüsselwort Budget aber nicht enthalten ist.

+ (PLUS)

Mit der Abfrage SharePoint+Excel werden alle Dokumente zurückgegeben, in denen beide Stichwörter vorkommen.

- (MINUS)

Mit der Abfrage SharePoint+Excel -Excel 2007 -Excel 2003 werden alle Dokumente zurückgegeben, in denen die Stichwörter Excel 2003 und Excel 2007 nicht vorkommen.

Neben logischen Operatoren erlaubt SharePoint die Verwendung von relationalen Operatoren. Sie können eine Abfrage mithilfe der folgenden Werte erstellen:

Relationaler Operator

Beschreibung und Beispiel

: Doppelpunkt

Verwenden Sie diesen Operator mit einer Eigenschaft, um eine Gleichheit anzugeben. Autor=Schmitz bedeutet, dass der Autor Schmitz entspricht.

= Gleich

Verwenden Sie diesen Operator mit einer Eigenschaft, um eine Gleichheit anzugeben. Autor=Schmitz bedeutet, dass der Autor Schmitz entspricht.

< Kleiner als

Verwenden Sie diesen Operator mit Datumsangaben und ganzen Zahlen, um einen Wert vom Typ Kleiner als anzugeben. Suchspezifikationen geändert<08.07.09 gibt alle Suchspezifikationen zurück, die vor dem 8. Juli 2009 geändert wurden.

> Größer als

Verwenden Sie diesen Operator mit Datumsangaben und ganzen Zahlen, um einen Wert vom Typ Größer als anzugeben. Suchspezifikationen geändert>08.07.09 gibt alle Suchspezifikationen zurück, die nach dem 8. Juli 2009 geändert wurden.

<= Kleiner als oder gleich

Verwenden Sie diesen Operator mit Datumsangaben und ganzen Zahlen, um einen Wert vom Typ Kleiner als oder Gleich anzugeben. Suchspezifikationen geändert<=08.07.09 gibt alle Suchspezifikationen zurück, die am oder vor dem 8. Juli 2009 geändert wurden.

>= Größer als oder gleich

Verwenden Sie diesen Operator mit Datumsangaben und ganzen Zahlen, um einen Wert vom Typ Größer als oder Gleich anzugeben. Suchspezifikationen geändert>=08.07.09 gibt alle Suchspezifikationen zurück, die am oder nach dem 8. Juli 2009 geändert wurden.

.. zwei Punkte

Eigenschaft: Wert 1..Wert 2 gibt an, dass die Eigenschaft größer als oder gleich Wert 1 und kleiner als oder gleich Wert 2 ist.

<> (ungleich)

Verwenden Sie diesen Operator mit Datumsangaben und ganzen Zahlen, um Werte auszuschließen. Suchspezifikationen geändert<>08.07.09 gibt alle Suchspezifikationen zurück, die nicht am 8. Juli 2009 geändert wurden.

Abfragen mithilfe von Eigenschaften

Sie können Abfragen mithilfe von Eigenschaften erstellen, bei denen es sich um die Metadaten von in SharePoint gespeicherten Dokumenten handelt. Eine Eigenschaft kann z. B. der Autor eines Dokuments oder das Speicherdatum sein. Inhaltseigenschaften und ihre Werte werden gespeichert, wenn Websites indiziert werden. Wenn Ihnen bestimmte Informationen zu den Eigenschaften eines Elements vorliegen, können Sie diese verwenden, um eine Abfrage für die Suche nach dem Element zu erstellen.

Fügen Sie beim Erstellen einer Suche mithilfe von Eigenschaften keine Leerzeichen zwischen die Eigenschaft und den Wert ein.

Suchen nach Eigenschaftswerten

Verwenden Sie die Syntax Eigenschaft:Wert. Mit autor:schmitz werden alle Dokumente zurückgegeben, die von einer Person namens Schmitz erstellt wurden.

Suchen nach Dateiname

Geben Sie Dateiname:"Budget" (mit Anführungszeichen) ein, um eine Datei namens Budget.xlsx zu finden, oder geben Sie Dateiname:budget (ohne Anführungszeichen) ein, um sowohl Budget_Aktuell.xlsx als auch Budget_Weiter.xlsx zu finden.

Suchen nach Dateityp

Nehmen Sie an, dass für Kalkulationstabellen Budget gefunden werden, die in Excel 2007 vorbereitet wurden. Anfügen von Filetype:xlsx Ihrer Abfrage nur die Suchergebnisse angezeigt werden, die Excel 2007 Arbeitsmappen sind.

Platzhalter

Verwenden Sie ein Sternchen "*" für eine Präfixübereinstimmung mit einem Schlüsselwort oder einer Eigenschaft für die Suche nach Dokumenten. Bei einer Suche nach Autor:Schmi werden alle Dokumente zurückgegeben, die von einem Autor erstellt wurden, dessen Name mit den Buchstaben Schmi beginnt.

Suchen nach verschiedenen Eigenschaften

Der Suchdienst interpretiert, den Abstand zwischen den Konditionen, die unterschiedliche Eigenschaften als and verwenden Beispielsweise, wenn Sie Titel: Budget Filetype:xlsxsuchen, werden Ihre Suche nur Excel 2007 Arbeitsmappen mit Titeln zurückgegeben, die das Wort "Budget." beginnen

Schließen Sie bestimmte Suchergebnisse aus

Damit Suchergebnisse ausgeschlossen werden, die bestimmte Begriffe enthalten, verwenden Sie ein Minuszeichen (-) vor dem auszuschließenden Begriff. Wenn Sie z. B. Elemente suchen möchten, die das Wort Ausgaben enthalten, aber nicht das Wort Steuern einbeziehen, dann geben Sie Ausgaben -Steuern in das Feld Suchen ein.

Fügen Sie Dateieigenschaften hinzu

Verwenden Sie Eigenschaften, um den Namen oder den Typ der Datei zurückzugebenden anzugeben. Wenn Sie Microsoft Office Word 2007 Dateien suchen, die das Wort "Planen" möchten, geben Sie Terminplan Filetype:docx in das Suchfeld fest.

Suchen nach alternativen Werten für dieselbe Eigenschaft

Der Suchdienst interpretiert das Leerzeichen zwischen Begriffen, die dieselbe Eigenschaft verwenden, als ODER. Wenn Sie z. B. nach Autor:"Johann Schmitz" Autor:"David Jonas" suchen, gibt die Suche Elemente zurück, die von einer dieser Personen erstellt wurden.

Ausschließen von Eigenschaftswerten

Wenn Sie Inhalte ausschließen möchten, die mit einem bestimmten Eigenschaftswert gekennzeichnet sind, verwenden Sie ein Minuszeichen (-) vor dem Namen der Eigenschaft.

Schwerpunkt auf einem bestimmten Server

Wenn die Website -Eigenschaft für Suchvorgänge verfügbar ist, können Sie hängen Website:Servername Ihrer Abfrage aus, um Ihre Suche auf den Inhalt konzentrieren, die auf einem bestimmten Server gespeichert ist.

Hinweis : Umgekehrten Schrägstriche (\) funktionieren nicht in Abfragen. Daher, verwenden Sie nicht umgekehrten Schrägstriche für einen Serverpfad bei der Eingabe der Website: \\Servername.

Datum/Uhrzeit

Zum Erstellen einer Abfrage können jede beliebige Eigenschaft für Datum/Uhrzeit in einem beliebigen Format mit relationalen oder logischen Operatoren verwendet werden. Suchspezifikationen geändert=8.7.09 gibt alle Suchspezifikationen zurück, die am 8. Juli 2009 geändert wurden.

Hinweise : Eine Abfrage muss mindestens einen zu suchenden Begriff einbeziehen. Abfragen, die nur aus auszuschließenden Begriffen bestehen, führen zu einer Fehlermeldung.

Wenn der Administrator Eigenschaften wie Verfasser oder E-Mail der verwalteten Eigenschaft Autor zugeordnet hat, beziehen die Ergebnisse möglicherweise auch Inhalte mit ein, die diese Eigenschaften enthalten.

Wenn Sie Dokumente nicht finden können, von denen Sie wissen, dass sie in der Organisation vorhanden sind, müssen Sie ggf. zusammen mit dem Administrator für Suchdienste diese Dokumente dem Suchindex hinzufügen, Berechtigungen für die Dokumente aktivieren oder Stichwörter bzw. Eigenschaften für die Dokumente ändern.

Arbeiten mit Suchergebnissen

Standardmäßig werden die Hauptsuchergebnisse nach Relevanz für die Abfrage sortiert. Am Anfang der Suchergebnisse werden Stichwörterdefinitionen und Links zu besten Suchergebnissen (falls vorhanden) angezeigt. Sie können die Ergebnisse optimieren, indem Sie auf die Links im Optimierungsbereich klicken.

Der Administrator kann die im Optimierungsbereich angezeigten Optionen ändern, aber grundsätzlich können Sie die Suchergebnisse z. B. nach der Website, auf der sich das Dokument Ihrer Meinung nach befindet, nach dem oder den Autor(en), für die Sie sich interessieren, oder nach dem Datum, an dem die Dokumente verfasst wurden, bzw. dem entsprechenden Datumsbereich verfeinern. Sie müssen nur einmal auf ein beliebiges Element im Optimierungsbereich klicken, und sofort werden die mit der ausgewählten Optimierungsmethode gefundenen Ergebnisse angezeigt.

Eine weitere Methode zum Optimieren der Suche besteht in der Verwendung von Bereichen. Wenn Sie auf der Suchergebnisseite angelangt sind, entweder über das Suchcenter oder bei der Suche auf einer Website, wird die Option zum Optimieren der Ergebnisse durch Diese Website oder Diese Liste angezeigt. Bei Auswahl von Diese Liste können Sie die Ergebnisse mit einer neuen Gruppe von Stichwörtern oder einem Ausdruck optimieren. Sie können auch aus dem Bereich Personen oder Alle Websites wählen.

Die Suche schlägt auch eine Liste mit verwandten Suchvorgängen vor. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken, wird die Abfrage nach dem Text oder dem Ausdruck, der der ursprünglichen Suche ähnelt oder mit dieser verwandt ist, sofort ausgeführt.

Wenn in der Organisation die Personensuche und Meine Websites aktiviert sind, wird Ihnen eine Liste mit Personen in der Organisation bereitgestellt, in deren Profil der Suchbegriff oder -ausdruck enthalten ist. Klicken Sie auf den Namen einer Person, um zu deren Meine Website zu wechseln. Weitere Informationen zum Suchen nach Personen finden Sie in dem Artikel "Suchen nach Personen".

Die Suchergebnisseite zeigt auch Meinten Sie?-Vorschläge über den Suchergebnissen an. Dieses Feature schlägt alternative Abfragen vor, die Sie ausprobieren können. Jeder Vorschlag ist als Link formatiert. Klicken Sie einfach darauf, um mit einer alternativen Abfrage erneut zu suchen.

Seitenanfang

Suchen nach Inhalten über "Erweiterte Suche"

Wenn Sie eine spezifischere Abfrage erstellen müssen, können Sie die Seite Erweiterte Suche verwenden, die über die Suchergebnisseite zur Verfügung gestellt wird. Mithilfe der erweiterten Suche können Sie festlegen, ob Ergebnisse angezeigt bzw. ausgeschlossen werden, die bestimmte Begriffe enthalten. Zudem können Sie die Suchergebnisse nach Sprache oder Typ filtern und nach Inhaltseigenschaften suchen. Ein Nachteil der erweiterten Suche besteht darin, dass durch die Verwendung zu vieler Parameter oder Eingrenzungen die Suchleistung abnimmt. Wie bei jeder Suchabfrage sollten Sie so wenige Begriffe oder Eingrenzungen wie möglich verwenden, um die Suche nach Ergebnissen auszuweiten und die Ergebnisse einzugrenzen, in dem Sie die Suche optimieren.

  1. Klicken Sie zum Anzeigen der Seite Erweiterte Suche auf der Suchergebnisseite auf den Link Erweitert neben dem Feld Suchen.

  2. Geben Sie unter Dokumente suchen mit Wörter oder Begriffe in die Felder ein, die in der folgenden Abbildung dargestellt sind. Sie können wählen, ob jedes Wort oder ein exakter Ausdruck verglichen wird oder ob Ergebnisse ausgeschlossen werden, die bestimmte Wörter enthalten.

    Erweiterte Suche - Dokumente suchen mit

  3. Aktivieren Sie ein oder mehrere Kontrollkästchen neben Nur folgende Sprache(n), um die Suchergebnisse nach Sprache einzugrenzen.

    Erweiterte Suche - Nur folgende Sprache(n)

  4. Klicken Sie auf eine Option in der Liste Ergebnistyp, um die Suchergebnisse nach Dokumentformat einzugrenzen.

    Erweiterte Suche - Ergebnistyp

  5. Wenn Sie Inhalte suchen möchten, die mit bestimmten Werten gekennzeichnet sind, verwenden Sie die Felder neben der Überschrift Wenn die Eigenschaft. Klicken Sie in der Liste Eigenschaft auswählen auf eine Eigenschaft, wählen Sie einen logischen Operator aus, und geben Sie anschließend den zu suchenden Wert ein. Klicken Sie auf Eigenschaft hinzufügen, um nach mehreren Eigenschaften oder nach einem weiteren Wert für dieselbe Eigenschaft zu suchen. Im folgenden Beispiel werden in den Suchergebnissen Elemente angezeigt, die von Thorsten Scholl verfasst wurden und den Begriff Budget im Namen aufweisen.

    Erweiterte Suche - Eigenschaft hinzufügen

  6. Klicken Sie auf Suchen, um die Suchergebnisse anzuzeigen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×