Informationen zum Installieren von Clipdateien und Clipsammlungen

Microsoft Clip Organizer enthält zwei Typen von Dateien: Clipquelldateien (auch als Clipdateien bezeichnet) und Clip Organizer-Sammlungen (auch als Clipsammlungen bezeichnet). Clipsammlungen enthalten Informationen zu den Clipdateien, die als Clipeigenschaften bezeichnet werden. Beim Hinzufügen von Clips zu Clip Organizer (insbesondere beim Installieren eines zusätzlichen Microsoft-Produkts auf Ihrem Computer) stehen Ihnen zwei Optionen für Clipsammlungen und zwei Optionen für Clipdateien zur Verfügung. Lesen Sie die Dokumentation für das Programm, mit dem Clip Organizer installiert wird, um zu ermitteln, wo Sie die benutzerdefinierten Installationsoptionen für dieses Produkt finden können.

Installieren von Clip Organizer-Sammlungen auf Ihrer Festplatte

Falls auf der Festplatte ausreichend Speicherplatz vorhanden ist, können Sie beim Durchsuchen von oder Suchen nach Clips in Clip Organizer die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie alle Clip Organizer-Sammlungen auf der Festplatte installieren. Die Sammlungen sind relativ klein und enthalten Informationen zu jedem Clip, einschließlich der Miniaturansicht oder kleinen Vorschau, die angezeigt wird, wenn Sie die Sammlungsliste durchsuchen oder Clipeigenschaften anzeigen. Bei einigen Anwendungen werden die Kataloge bei einer Standardinstallation nicht installiert. Daher müssen Sie beim Installieren oder erneuten Installieren des jeweiligen Programms die Option Benutzerdefiniert auswählen, und dann müssen Sie die Clip Organizer-Sammlungen auswählen, die auf Ihrer lokalen Festplatte oder im Netzwerk installiert werden sollen.

Verwenden (Belassen) der Clip Organizer-Sammlungen auf CD-ROM

Dies ist die beste Option, wenn auf der Festplatte nur noch begrenzter Speicherplatz vorhanden ist oder Sie nur sehr selten auf diese Clips zugreifen. Wenn Sie die im Lieferumfang der Anwendung enthaltenen Clip Organizer-Kataloge weder auf Ihrer lokalen Festplatte noch auf einer Netzwerkfreigabe installieren, werden die Clips dieser Sammlungen in Clip Organizer nur angezeigt, wenn sich der Datenträger mit den Sammlungen in dem Laufwerk befindet.

Speichern der meisten oder aller Clipquelldateien auf der Festplatte des Computers

Dies stellt eine gute Option dar, wenn auf der Festplatte sehr viel Speicherplatz verfügbar ist und Sie beim Anzeigen einer Vorschau, beim Wiedergeben oder Einfügen von Clips die schnellste Zugriffsmöglichkeit nutzen möchten. Beim Installieren oder erneuten Installieren einer Anwendung müssen Sie die Option Benutzerdefiniert auswählen, um Ihre Clipdateien auf der Festplatte speichern zu können.

Verwenden der Clipquelldateien an ihrem Quellspeicherort, auf einer CD-ROM, auf anderen Wechselmedien oder in einem Netzwerk

Dies stellt eine gute Option dar, wenn auf der Festplatte nur begrenzter Speicherplatz vorhanden ist oder Sie diese Clips nur selten verwenden. Das ist jedoch nur möglich, wenn sich die Clips auf einem Wechselmedium oder in einem Netzwerk befinden, auf das Sie zugreifen können. Für Clips auf unserer Website kann diese Option nicht verwendet werden.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×