Informationen zum Datenbankexport-Assistenten

Wenn Ihre Shapes Shape-Daten aufweisen, können Sie mit dem Datenbankexport-Assistenten eine Datenbanktabelle erstellen, die diese Daten enthält.

Hinweis : Der Unterschied zwischen dem Datenbankexport-Assistenten und dem Dialogfeld In Datenbank exportieren (im Menü Extras) liegt darin, dass der Assistent Sie Schritt für Schritt durch den Vorgang führt. Wenn Sie auch ohne Anleitung durch den Assistenten mit dem Verfahren vertraut genug sind, empfinden Sie das Dialogfeld In Datenbank exportieren möglicherweise als weniger umständlich.

Beziehungen zwischen Shapes, Datensätzen, Tabellen und Feldern in einer Datenbank

Jedes Shape in einer Zeichnung wird in einer Datenbanktabelle durch einen Datensatz (oder eine Zeile), und jede ShapeSheet-Zelle wird durch ein Feld (oder eine Spalte) dargestellt. Die Daten in der ShapeSheet-Zelle werden im entsprechenden Feld der Datenbanktabelle als Wert angezeigt.

Shape custom properties and cells represented in a database table

Der Datenbankexport-Assistent und ODBC

Der Datenbankexport-Assistent exportiert Microsoft Office Visio-Daten in Datenbanktabellen. Diese werden in Datenbankprogrammen erstellt, die ODBC-kompatibel (Open Database Connectivity) sind, z. B Microsoft Office Access und Microsoft SQL Server.

ODBC ist ein Industriestandard, der Microsoft-Programmen den Zugriff, die Anzeige und die Änderung von Daten aus Datenbanken ermöglicht.

Ob Ihr Datenbankprogramm ODBC-kompatibel ist, können Sie der Dokumentation des Programms entnehmen.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×