Informationen zu UML-Zustandsdiagrammen

Beispiel anzeigen

Ein Automat, der mit einer Klasse oder einem KlasseAnwendungsfall verbunden ist, ist eine grafische Darstellung von KlasseAnwendungsfallZustand und KlasseAnwendungsfallZustandÜbergang, die die Reaktion eines Objekts auf externe Stimuli beschreibt.

Ein Zustandsdiagramm stellt einen Automaten dar. Durch Dokumentation von Ereignissen und Übergängen zeigt ein Zustandsdiagramm die Abfolge von Zuständen, die ein Objekt im Laufe seines Lebens durchläuft.

Wenn Sie einen durch intern generierte Aktionen anstatt durch externe Ereignisse ausgelösten Fluss darstellen möchten, verwenden Sie ein KlasseAnwendungsfallZustandÜbergangAktivitätsdiagramm.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×