Informationen zu ODBC-Datenquellen und Organigrammen

Jede Zeile (oder jeder Mitarbeiter) in der Datenquelle wird durch ein Organigramm-Shape im Organigramm dargestellt.

Sie können in der Datenquelle Spalten als Shape-Datenfelder festlegen, die Feldern von Organigramm-Shapes zugeordnet sind. Wenn Ihre Datenquelle z. B. Spalten für Abteilung und Telefonnummer enthält, können Sie diese Spalten im Assistenten festlegen. Dies hat zur Folge, dass die Shapes in Ihrem Organigramm für diese Eigenschaften Shape-Datenfelder aufweisen werden.

Datenbank-Datensätze in Shapes kopieren

Wählen Sie diese Option aus, um die aktuellen Werte aus den Datenquellenzellen in die Shape-Datenfelder zu kopieren. Alle Mitarbeitertelefonnummern in der Datenquelle werden dann z. B. in das Shape-Datenfeld Telefonnummer der Shapes kopiert, die die jeweiligen Mitarbeiter darstellen.

Datenbank-Datensätze mit Shapes verknüpfen

Wählen Sie diese Option aus, um eine dynamische Verbindung zwischen der Datenquelle und den Organigramm-Shapes zu erstellen. Wenn Sie die Datenbank aktualisieren, können Sie die Änderungen auf die Zeichnung übertragen. Wenn Sie die Zeichnung aktualisieren, können Sie die Änderungen auf die Datenbank übertragen.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×