Informationen zu Menüs und Symbolleisten

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Ein Menü zeigt eine Liste mit Befehlen an. Neben einigen Befehlen befinden sich Symbole, sodass Sie den Befehl schnell mit dem jeweiligen Symbol in Zusammenhang bringen können. Die meisten Menüs befinden sich auf der TE000127353. Dies ist die Symbolleiste am oberen Rand des Bildschirms. Symbolleisten können Schaltflächen, Menüs oder eine Kombination von beidem enthalten.

Der Unterschied zwischen einem Menü, einer Menüleiste und einer Symbolleiste

1. Menüleiste

2. Menübefehl

3. Symbolleiste

4. Schaltfläche

Anzeigen lediglich der verwendeten Befehle und Schaltflächen

Microsoft Office berücksichtigt, wie häufig Sie die Befehle verwenden, und passt die Menüs und Symbolleisten automatisch an. Wenn Sie ein Office-Programm das erste Mal starten, werden nur die grundlegenden Befehle angezeigt. Im Verlauf Ihrer Arbeit werden die Menüs und Symbolleisten so angepasst, dass nur Befehle und Symbolleisten-Schaltflächen angezeigt werden, die Sie am häufigsten verwenden.

Anzeigen aller Befehle in einem Menü

Wenn Sie einen Befehl suchen, die Sie nicht häufig verwenden oder noch nie verwendet haben, klicken Sie auf die Pfeile Schaltflächensymbol am Fuß des Menüs auf alle Befehle anzuzeigen. Doppelklicken Sie auf das Menü, um es zu erweitern. Wenn Sie ein Menü erweitern, werden alle Menüs erweitert, bis Sie einen Befehl auswählen oder eine andere Aktion ausführen. Wenn Sie einen Befehl im erweiterten Menü klicken, wird der Befehl sofort auf die kurze Version des Menüs hinzugefügt. Wenn Sie den Befehl nicht häufig verwenden, wird er aus der kurzen Version des Menüs entfernt.

Positionieren mehrerer Symbolleisten in derselben Zeile

Symbolleisten können nebeneinander in derselben Zeile angeordnet werden. Beispielsweise wird die Standardsymbolleiste neben der Formatsymbolleiste positioniert, beim Starten von Microsoft Office-Programm. Wenn Sie mehrere Symbolleisten in derselben Zeile anordnen, es ist möglicherweise nicht ausreichend Platz zur Anzeige aller Schaltflächen. Wenn nicht ausreichend Platz vorhanden ist, werden die Schaltflächen, die Sie verwendet haben zuletzt angezeigt.

Anzeigen aller Symbolleisten-Schaltflächen

Sie können die Größe einer Symbolleiste anpassen, damit weitere Schaltflächen angezeigt werden, oder Sie können alle Schaltflächen einer Symbolleiste anzeigen. Um eine Liste der Schaltflächen anzuzeigen, die in einer integrierten TE000127705 keinen Platz mehr haben, klicken Sie am Ende der Symbolleiste auf Optionen für Symbolleisten Symbolleiste Schaltfläche ' Optionen ' . Wenn Sie eine Schaltfläche verwenden, die auf der Symbolleiste nicht angezeigt wird, wird diese Schaltfläche der Symbolleiste hinzugefügt. Gleichzeitig wird eine andere, von Ihnen in letzter Zeit nicht verwendete Schaltfläche in die ListeOptionen für Symbolleisten verschoben.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×