Informationen zu Datenbankfenstern

Fenster "Code"

Listet den gesamten Code für eine bestimmte Datenbankplattform auf, die dem Modell zugeordnet ist, einschließlich Code, der während eines Reverse Engineerings aus einer Datenbank extrahiert wurde. Das Fenster Code ermöglicht außerdem Zugriff auf den Code-Editor, in dem vorhandener Code überarbeitet oder neuer Code geschrieben werden kann.

Fenster "Tabellen und Ansichten"

Wird automatisch angezeigt, wenn der Assistent für Reverse Engineering verwendet wird. In diesem Fenster werden die Namen von Tabellen und Ansichten aufgelistet, die aus der Datenbank extrahiert wurden. Sie können Elemente aus dem Fenster Tabellen und Ansichten in das Diagramm ziehen, wo sie zusammen mit allen zugeordneten Beziehungen angezeigt werden.

Hinweis : Sie können Tabellen, die mit einer bestimmten Tabelle verwandt sind, anzeigen, ohne das gesamte Modelldiagramm anzeigen zu müssen.

Fenster "Typen"

Listet die von Ihnen definierten zusammengesetzten Typen auf, die integrierten logischen Datentypen für Ihre Zieldatenbank sowie die portablen Datentypen, die mithilfe des Dialogfelds Benutzerdefinierte Typen erstellt wurden. Nachdem Sie sich mit den Anforderungen des Datenbank-Managementsystems an logische Datentypen vertraut gemacht haben, können Sie Datentypen bestimmten Spalten im Modell zuweisen.

Fenster "Ausgabe"

Zeigt den Fortschritt und das Statusfeedback an, wenn der Assistent für Reverse Engineering ausgeführt wird. Beispielsweise zeigt das Fenster Ausgabe Hinweise dazu an, welche Tabellen aus einer Datenbank extrahiert wurden.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×