Informationen über das Abhalten von Präsentationen

Microsoft PowerPoint bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zum Abhalten von Präsentationen, einschließlich Bildschirmpräsentationen, Onlinepräsentationen oder Präsentationen mittels Overheadfolien, Papierausdrucken und 35-mm-Dias.

Bildschirmpräsentationen

Mit den Spezialeffekten und Features von PowerPoint können Sie eine Bildschirmpräsentation (elektronische Präsentation) vielseitig und rundum ansprechend gestalten. Zu diesem Zweck können Sie Folienübergänge, Anzeigedauer, Filme, Sounds, Animationen, Link und Smarttags verwenden. Wenn Sie sich entschieden haben, eine Präsentation am Computer vorzuführen, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zum Abhalten dieser Präsentation zur Verfügung.

Präsentation mit Vortrag       Die Vorführung in einem großen Raum mithilfe eines Monitors oder Projektors ist die häufigste Form des Abhaltens einer Präsentation. Der Sprecher hat die vollständige Kontrolle über die Präsentation und kann diese automatisch oder manuell vorführen und sogar den gesprochenen Text im Verlauf der Vorführung aufzeichnen.

Automatisch ablaufende Präsentation       Auf Messen oder bei Tagungen ist es üblich, an den einzelnen Ständen unbeaufsichtigte Präsentationen vorzuführen. Fast alle Steuerelement können deaktiviert werden, so dass Benutzer die Präsentation nicht ändern können. Eine automatisch ablaufende Präsentation kann am Ende der Präsentation oder wenn eine Folie, die die manuelle Weiterschaltung erfordert, länger als fünf Minuten angezeigt wird, von vorn beginnen.

Onlinepräsentationen

Onlinebesprechung       Wenn Sie Microsoft NetMeeting mit PowerPoint verwenden, können mehrere Benutzer auf eine Präsentation zugreifen und in Echtzeit Informationen mit Benutzern an anderen Standorten austauschen, als ob sich alle im gleichen Raum befänden.

Bei einer NetMeeting-Konferenz haben Sie gemeinsamen Zugriff auf Programme und Dokumente, können mithilfe von EchtzeitChat Textnachrichten senden, Dateien übermitteln und mit dem EchtzeitChatWhiteboard arbeiten. Teilnehmer können die Kontrolle über die Präsentation und ihre Inhalte übernehmen, um diese zu überarbeiten und zu ändern. Während der Besprechung können nicht mehrere Personen gleichzeitig die Kontrolle über die Präsentation übernehmen. Wenn die Funktion zur Zusammenarbeit aktiviert ist, können jedoch mehrere Benutzer gleichzeitig über Chat oder am Whiteboard arbeiten.

Präsentationsübertragung       Sie können eine Präsentation mit Video- und Audioelementen über das Web übertragen. Die Übertragungsfunktion kann für Betriebsversammlungen, Präsentationen für Remotegruppen oder das Abhalten von Teambesprechungen, deren Teilnehmer sich an unterschiedlichen Standorten befinden, verwendet werden. Mit Microsoft Outlook oder einem anderen E-Mail-Programm können Sie die Übertragung genauso planen wie eine ganz gewöhnliche Besprechung. Die Präsentation wird im HTML-Format gespeichert, so dass die Teilnehmer für die Darstellung der Präsentation lediglich Microsoft Internet Explorer, Version 5.0 oder höher, benötigen. Die Übertragung kann aufgezeichnet und auf einem Webserver gespeichert werden, so dass sie jederzeit erneut abgespielt werden kann.

Präsentationen im Web oder in einem Intranet       Sie können eine Präsentation gezielt für das World Wide Web oder ein Intranet konzipieren, indem Sie sie als Webseite veröffentlichen. Die Veröffentlichung einer Präsentation bedeutet, eine Kopie der Präsentation im HTML-Format im Web zur Verfügung zu stellen. Sie können Kopien derselben Präsentation an verschiedenen Standorten veröffentlichen. Sie können eine vollständige Präsentation, eine Zielgruppenorientierte Präsentation sowie einzelne oder einen Bereich von Folien veröffentlichen. Da die Navigation ein entscheidender Aspekt einer Präsentation ist, verfügen im HTML-Format dargestellte PowerPoint-Präsentationen über eine Hyperlinkleiste, die Ihnen mithilfe des Gliederungsfensters das Navigieren durch die Folien ermöglicht. Bei einer Präsentation, die im Web veröffentlicht ist, sind die Sprechernotizen ebenfalls für alle Zuschauer sichtbar, so dass Sie Notizen als Beschriftungen nutzen können.

Overheadfolien

Sie können eine Präsentation mit Overheadfolien erstellen, indem Sie die Folien als Schwarzweiß- oder Farbfolien ausdrucken. Sie können diese Folien im Quer- oder Hochformat ausrichten.

Ausdruck auf Papier

Sie können eine Präsentation so gestalten, dass sie sowohl in Farbe auf dem Bildschirm als auch als Graustufen- oder Schwarzweiß-Ausdruck mithilfe eines Laserdruckers eine hervorragende Bildqualität liefert.

35-mm-Dias

In einem Fachgeschäft können Sie von den elektronischen Folien 35-mm-Dias anfertigen lassen. Wenden Sie sich an das nächste Fachgeschäft, um Näheres zu erfahren.

Notizen, Handzettel und Gliederungen

Zur Ergänzung einer Präsentation können Sie Handzettel an das Publikum verteilen. Hierbei handelt es sich um kleinformatige Versionen der Folien, für deren Ausdruck eine Vielzahl unterschiedlicher Layouts zur Verfügung steht. Sie können auch die Sprechernotizen für die Teilnehmer ausdrucken. Beim Zusammenstellen einer Präsentation können Sie zudem die Gliederung einschließlich der Folientitel und der zentralen Gedanken der Präsentation ausdrucken.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×