Informationen über benutzerdefinierte Formatcodes für Zahlen, Datums- und Zeitangaben

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Benutzerdefinierte Zahlenformate Wenn ein integriertes Zahlenformat zur Verfügung steht, um Daten gewünschte so angezeigt wird, können Sie ein benutzerdefiniertes Format erstellen.

Formatcodes Sie erstellen ein benutzerdefiniertes Zahlenformat, indem Sie Formatcodes eingeben. Mit diesen Codes legen Sie fest, wie eine Zahl, ein Datum, eine Uhrzeit oder Text angezeigt werden soll. Sie können in einem Formatcode bis zu vier durch Semikola getrennte Abschnitte definieren. Die Abschnitte legen die Formate für positive und negative Zahlen, Nullwerte und Text in der genannten Reihenfolge fest. Wenn Sie nur zwei Abschnitte definieren, wird der erste Abschnitt für positive Zahlen und Nullen, der zweite für negative Zahlen verwendet. Wird nur ein Abschnitt definiert, gilt dieses Format für alle Zahlen. Wenn Sie einen Abschnitt überspringen, geben Sie ein Semikolon für die fehlende Abschnittsdefinition ein.

Zahlencodes format

Weitere Informationen

Zahl, Datum und Uhrzeit Formatcodes

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×