Info zum Feature "Bildschirmpräsentation übertragen"

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Mit dem neuen Feature Bildschirmpräsentation übertragen von Microsoft PowerPoint 2010 wird eine PowerPoint-Präsentation von einem Referenten an einem entfernten Standort in Ihrem Browser angezeigt.

Hinweis : Zum Betrachten der übertragenen Bildschirmpräsentation ist PowerPoint nicht erforderlich. Sie benötigen lediglich einen Webbrowser.

Was muss ich tun, um die Präsentation ansehen zu können?

Gar nichts. Die im Browser angezeigten Folien wechseln synchron mit den Folien des Referenten.

Sind bestimmte Programme zum Anzeigen der Bildschirmpräsentation erforderlich?

  • Dieses Feature wird von Windows Internet Explorer, Mozilla Firefox und Safari für Mac unterstützt.

  • Über den Browser hören Sie weder den Referenten noch andere Geräusche. Kommentare und Sound werden im Viewer nicht unterstützt.

  • Freihand, Anmerkungen und Laserpointer werden im Browser nicht angezeigt.

  • Andere geöffnete Anwendungen auf dem Desktop des Referenten werden im Browser nicht angezeigt.

  • Der Viewer zeigt nicht den Desktop des Referenten sondern ausschließlich die PowerPoint-Bildschirmpräsentation. Sobald der Referent in eine andere Anwendung wechselt oder einen Link in seiner Bildschirmpräsentation öffnet, wird im Viewer weiterhin die letzte Folie angezeigt.

  • Im Browser kann keine keine in der übertragenen Bildschirmpräsentation enthaltenen Videos angezeigt werden.

Wie übertrage ich selbst eine Bildschirmpräsentation?

Wenn Sie PowerPoint 2010 und einen gehosteten Übertragungsdienst Ihres Unternehmens verfügen, können Sie eine eigene Bildschirmpräsentation übertragen. Eine Windows Live ID können mit dem Microsoft PowerPoint-Übertragung Dienst in PowerPoint 2013 und höher verwendet werden.

So übertragen Sie Ihre eigene Bildschirmpräsentation

  1. Öffnen Sie PowerPoint.

    Wichtig : Für die Verwendung dieses Features muss PowerPoint 2010 oder höher installiert sein.

  2. Öffnen Sie die zu übertragende Bildschirmpräsentation.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation in der Gruppe Bildschirmpräsentation starten auf Bildschirmpräsentation übertragen.

    'Bildschirmpräsentation übertragen' in der Gruppe 'Bildschirmpräsentation starten' auf der Registerkarte 'Bildschirmpräsentation' von PowerPoint 2010

  4. Weitere Informationen zur Übertragung einer Bildschirmpräsentation finden Sie im PowerPoint-Artikel Übertragen einer Präsentation an ein Remotepublikum.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×