In-Operator

Ermittelt, ob der Wert eines Ausdrucks einem von mehreren Werten in einer angegebenen Liste entspricht.

Syntax

Ausdruck [Not] In(Wert1, Wert2, . . .)

Hinweise

Die Syntax des In-Operators weist die folgenden Teile auf:

Teil

Beschreibung

Ausdruck

Ein Ausdruck für das Feld mit den Daten, die Sie auswerten möchten.

Wert1, Wert2

Ausdrücke, für die Sie den Ausdruck auswerten möchten.


Wenn der Ausdruck in der Liste der Werte gefunden wird, gibt der In-Operator True zurück. Andernfalls wird False zurückgegeben. Sie können den logischen Not-Operator verwenden, um die gegenteilige Bedingung auszuwerten (d. h., ob der Ausdruck nicht in der Liste der Werte vorhanden ist).

Beispielsweise können Sie mit In ermitteln, welche Bestellungen in bestimmte Regionen versandt werden:

SELECT *
FROM Bestellungen
WHERE Bestimmungsregion In (‘Avon’,’Glos’,’Som’);



Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×