Importieren von Daten in Outlook-Kunden-Manager

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können Ihre Kontakte, Unternehmen und Angebote aus einer Excel-Kalkulationstabelle importieren. Dies kann besonders hilfreich, wenn Sie aus einer vorhandenen Kontakt-Lösung in Outlook-Kunden-Manager migrieren sein.

Importieren von Daten aus einer CSV-Datei

Eine CSV-Datei ist eine durch Trennzeichen getrennte Datei, die von Excel gelesen werden kann. Wenn Sie Ihre Daten in einer Excel-Tabelle gespeichert haben, können Sie Datei > Speichern unter auswählen und Ihre Datei dann als CSV-Datei speichern.

  1. Wählen Sie im Menüband von Outlook-Kunden-Manager in der Gruppe Daten die Option Importieren aus.

  2. Wählen Sie den Datentyp aus, den Sie importieren möchten.

  3. Wählen Sie Durchsuchen aus, um die CSV-Datei auszuwählen.

  4. Wählen Sie Weiter aus, um zuzulassen, dass Ihre Datei von Outlook-Kunden-Manager analysiert wird. Dadurch kann Outlook-Kunden-Manager überprüfen, ob die Datei importiert werden kann.

  5. Ordnen Sie die Spalten in Ihrer CSV-Datei den Feldern in Outlook-Kunden-Manager zu. Sie können z. B. das Feld "Ort" einer CSV-Datei dem Feld "Adresse geschäftlich: Ort" in Outlook-Kunden-Manager zuordnen.

  6. Wählen Sie Weiter, und wählen Sie aus, wie doppelte Einträge verarbeitet werden sollen.

    Wir identifizieren ein Eintrags als wird ein Duplikat basierend auf folgenden aus:

    • Geschäftskontakte sind doppelt enthalten die gleichen-e-Mail identifiziert.

    • Unternehmen werden als Duplikat identifiziert, wenn sie denselben Namen enthalten.

    • Angebote werden als doppelt gekennzeichnet, wenn sie den bestehenden Namen enthalten.

  7. Wählen Sie erneut Weiter aus, um zuzulassen, dass Outlook-Kunden-Manager Ihre Datei überprüft, und wählen Sie dann Import beginnen aus.

  8. Die Ergebnisse des Importierens wird im Hintergrund ausgeführt und Sie den Fortschritt auf den unteren Rand des Bildschirms angezeigt werden.

Weitere Informationen zu Outlook Customer Manager

Wenn Sie Fragen zu Outlook Customer Manager haben oder unsere gesamte Dokumentation zu dem Produkt durchsuchen möchten, lesen Sie Häufig gestellte Fragen zu Outlook Customer Manager.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×