Importieren und Exportieren von SharePoint-Workflows

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Visio enthält eine Vorlage und Shapes zum Entwerfen von Workflows, die in SharePoint Designer importiert werden können. So kann beispielsweise ein Wirtschaftsanalytiker einen Workflow in Visio entwerfen und dann zur direkten Implementierung an die IT-Abteilung senden.

Sie können Visio auch zum Öffnen von Workflowdateien verwenden, die in SharePoint Designer erstellt wurden. In Visio wird ein Diagramm des Workflows generiert, das angezeigt und geöffnet werden kann. Sie können eine Datei zwischen Visio und SharePoint Designer ohne Daten- oder Funktionsverlust in beide Richtungen übergeben.

Was möchten Sie tun?

Exportieren eines SharePoint-Workflows aus Visio

Importieren eines SharePoint-Workflows in Visio

Exportieren eines SharePoint-Workflows aus Visio

  1. Öffnen Sie das SharePoint-Workflowdiagramm.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Prozess in der Gruppe SharePoint-Workflow auf Exportieren.

  3. Speichern Sie die Datei im Format Visio-Workflowaustausch (*.vwi).

In Visio wird die Überprüfung des Workflows anhand des SharePoint-Workflow-Regelsatzes durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Datei in SharePoint Designer importiert werden kann. Überprüfungsprobleme müssen behoben werden, bevor der Workflow exportiert werden kann.

Seitenanfang

Importieren eines SharePoint-Workflows in Visio

  1. Speichern Sie den Workflow in SharePoint Designer im Dateiformat Visio-Workflowaustausch (*.vwi).

  2. Öffnen Sie in Visio eine neue Microsoft SharePoint-Workflow-Vorlage: 

    1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

    2. Klicken Sie auf Neu.

    3. Klicken Sie auf die Kategorie Flussdiagramm.

    4. Doppelklicken Sie auf die Vorlage SharePoint-Workflow.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Prozess in der Gruppe SharePoint-Workflow auf Importieren.

  4. Wechseln Sie zur VWI-Datei, und klicken Sie auf Öffnen.

Wenn die Datei zuvor in Visio geöffnet wurde, wird das Diagramm aktualisiert, um alle in SharePoint Designer vorgenommenen Änderungen anzuzeigen. Wurde die Datei nicht in Visio geöffnet, wird von Visio ein neues Diagramm auf der Grundlage des Workflows generiert.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×