Ihr Lautsprecher und Ihr Mikrofon funktionieren nicht

Wenn über das Audiogerät kein Sound wiedergegeben wird, überprüfen Sie Folgendes:

  • Das Audiogerät ist ordnungsgemäß angeschlossen.

  • Vergewissern Sie sich, dass die Gerätetreiber des Computers auf dem aktuellen Stand sind.

  • Wenn eine physische Beschädigung am Gerät festzustellen ist oder das Problem nach einem Neustart des Computers weiterhin besteht, versuchen Sie, ein anderes Gerät zu verwenden.

  • Überprüfen Sie, ob das von Ihnen verwendete Gerät für Lync 2010 optimiert ist. Eine Liste optimierter Geräte finden Sie unter Telefone und Geräte für Microsoft Lync 2010.

Überprüfen Sie, ob das von Ihnen verwendete Gerät in Lync in den Audiogeräteeinstellungen ausgewählt ist. Öffnen Sie Lync, und klicken Sie in der unteren linken Ecke des Lync-Hauptfensters auf das Menü für Audiogeräte. Wählen Sie nun das Audiogerät aus, das Sie für Lync-Anrufe verwenden möchten.

Lync

Bevor Sie einen weiteren Anruf tätigen oder entgegennehmen, ist es wichtig, die Audioqualität des ausgewählten Geräts zu prüfen. Gehen Sie wie folgt vor, um die Audioqualität zu prüfen:

  • Klicken Sie in der unteren linken Ecke des Lync-Hauptfensters auf das Menü für Audiogeräte Audiogerät auswählen .

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Anrufqualität überprüfen, um einen Testanruf zu tätigen und zu hören, wie Ihre Stimme mit dem ausgewählten Gerät klingt.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×