Ich habe die verbleibende Arbeit angepasst, doch nun sind die Ressourcen für Überstunden eingeplant.

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Symptome

Sie können den Umfang der Restarbeit anpassen. Allerdings werden dadurch die Ressourcen für Überstunden eingeplant.

Grund

In Microsoft Office Project 2007 wird Arbeit automatisch anhand der eingegebenen Informationen neu berechnet und dabei versucht, den Zeitplan zu optimieren. Die automatischen Optimierungen entsprechen jedoch nicht immer den spezifischen Anforderungen eines Benutzers.

Lösung

Sie können die unerwünschten Überstunden mithilfe einer der folgenden Methoden beseitigen:

  • Erneutes Zuordnen der verbleibenden Arbeit    Sie können die verbleibende Arbeit solchen Ressourcen erneut zuordnen, die über die erforderliche Zeit verfügen.

    Verknüpfungen zu Themen mit weiteren Informationen zum erneuten Zuordnen der verbleibenden Arbeit finden Sie im Abschnitt Siehe auch.

  • Verschieben der verbleibenden Arbeit    Sie können teilen den Vorgang, erstellen eine Lücke zwischen der Ist-Arbeit und der verbleibenden Arbeit, und klicken Sie dann die verbleibende Arbeit neu berechnet.

    Verknüpfungen zu Themen mit weiteren Informationen zum Unterbrechen des Vorgangs und Neuberechnen der verbleibenden Arbeit finden Sie im Abschnitt Siehe auch.

  • Ändern der Vorgangsart Überlastungen vermieden werden sollten    Um sicherzustellen, dass die Office Project 2007 Ressourcen nie overallocates, wenn Sie die verbleibende Arbeit verteilen, können Sie Ihre Vorgangsart aus feste Dauer in feste Einheiten, Ändern der bewirkt, dass der aktuellen Aufgabe zu lange dauern, doch wird sichergestellt, dass Ihre Ressourcen nicht an Überstunden geplant.

    Hinweis : Eine Änderung der Vorgangsart kann sich auf die Planung anderer Vorgänge, die von dem betreffenden Vorgang abhängig sind, und außerdem auf die Zuteilung zugehöriger Ressourcen auswirken.

    Verknüpfungen zu Themen mit weiteren Informationen zum Festlegen und Ändern der Vorgangsart, anhand derer in Office Project 2007 die Vorgangsdauer berechnet wird, finden Sie im Abschnitt Siehe auch.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×