Ich habe Probleme beim Anmelden an meinem Outlook.com-Konto

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie haben Probleme beim Anmelden bei Ihrem Outlook.com-Konto, wenn Sie ein Kennwort vergessen oder falsch eingegeben haben oder aber wenn jemand Ihr Konto hackt.

WICHTIG: Wenn Sie vermuten, dass Ihr Outlook.com-Konto gehackt wurde, finden Sie unter Mein Outlook.com-Konto wurde gehackt weitere Informationen.

Zuerst auszuführende Aktionen

Wenn Sie Probleme haben, sich bei Ihrem Konto anzumelden, stellen Sie Folgendes sicher:

  • Die FESTSTELLTASTE ist nicht gedrückt ist. (Bei Kennwörtern muss nämlich die Groß-/Kleinschreibung beachtet werden.)

  • Ihre E-Mail-Adresse muss richtig geschrieben sein.

Wenn Sie weiterhin Probleme mit der Anmeldung haben, müssen Sie möglicherweise den Dienststatus von Outlook.com überprüfen, Ihr Kennwort zurücksetzen oder die automatische Anmeldung deaktivieren.

Überprüfen des Dienststatus

Wenn Sie Probleme bei der Anmeldung haben, überprüfen Sie den Dienststatus von Outlook.com. Wenn der Status nicht grün ist, warten Sie, bis der Dienst normal ausgeführt wird, und versuchen Sie dann erneut, sich anzumelden.

Zurücksetzen des Kennworts

Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen haben oder es verloren gegangen ist, können Sie ein neues erstellen.

  1. Wechseln Sie zum Zurücksetzen Ihres Kennworts beginnen soll.

  2. Wählen Sie den Grund aus, weshalb Sie sich nicht anmelden können, und klicken Sie dann auf Weiter.

  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie bei der Erstellung Ihres Microsoft-Kontos (z. B. "hotmail.com" oder "outlook.com") verwendet haben.

  4. Geben Sie die auf dem Bildschirm angezeigten Zeichen ein, und wählen Sie Weiter aus.

  5. Wenn Sie Ihrem Konto Sicherheitsinformationen hinzugefügt haben, wählen Sie aus, ob ein Einmalcode an die alternative Telefonnummer oder E-Mail-Adresse gesendet.

  6. Geben Sie den Code, den Sie erhalten, im nächsten Bildschirm ein, und erstellen Sie ein neues Kennwort.

Deaktivieren der automatischen Anmeldung

Wenn Sie von Outlook.com automatisch beim falschen Konto angemeldet werden, versuchen Sie, die automatische Anmeldung zu deaktivieren.

  1. Wählen Sie in Outlook.com am oberen Rand des Bildschirms Ihr Kontobild aus.

    Ein Screenshot mit einer Kontoabbildung in der Office 365-Menüleiste

  2. Wählen Sie Abmelden aus.

  3. Wählen Sie im Office 365-Anmeldebildschirm Ihr Konto aus, und deaktivieren Sie dann Angemeldet bleiben.

    Ein Screenshot mit der Schaltfläche "Angemeldet bleiben" auf dem Office 365-Anmeldebildschirm

Besteht immer noch ein Problem?

Wenn Sie weiterhin Probleme mit der Anmeldung Probleme auftreten, finden Sie unter bei der Anmeldung kann nicht mit Ihrem Microsoft-Konto.

Verwandte Artikel

Ich habe eine E-Mail, die jemand mir gesendet hat, nicht erhalten

Aufheben der Sperrung meines Outlook.com-Kontos

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×