Hochladen von Fotos und Dateien auf OneDrive

Sie können Dateien auf viele verschiedene Arten zu OneDrive hinzufügen, und dann praktisch von überall aus auf sie zugreifen.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Über die OneDrive-Website

Je nach dem verwendeten Webbrowser können Sie Dateien mit einer Größe von bis zu 10 GB hochladen.

  1. Melden Sie sich auf der OneDrive-Website mit Ihrem Microsoft-Konto an, und navigieren Sie zum Speicherort, zu dem Sie die Dateien hinzufügen möchten.

  2. Wählen Sie Hochladen aus.

    OneDrive.com-Upload

  3. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie hochladen möchten, und wählen Sie dann Öffnen aus.

Tipps : 

  • Sie können Dateien auch aus dem Datei-Explorer direkt auf die Dateien auf der OneDrive-Website ziehen.

  • In Google Chrome oder Microsoft Edge können Sie auch Ordner über die Option Ordner des Menüs Hochladen hochladen, oder Ordner auf die Website ziehen.

  • Sie erfahren, wie Sie Fotos auf OneDrive organisieren und suchen.

Verwenden des Datei-Explorers zum Kopieren oder Verschieben von Dateien auf OneDrive

Sie können Dateien auf OneDrive zwischen Ordnern oder aus anderen Ordnern auf dem Computer kopieren oder verschieben. Beim Verschieben von Dateien entfernen Sie diese von Ihrem Computer und fügen sie auf OneDrive hinzu. Ziehen Sie Dateien aus der Liste im rechten Bereich in den linken Bereich von OneDrive.

Screenshot zum Verschieben einer Datei in einen anderen Ordner auf OneDrive.

Windows 10

Bei neuen Windows 10-Installationen für viele berechtigte Benutzer werden Dateien in der Standardeinstellung von Windows 10 auf OneDrive und nicht auf dem PC gespeichert. Dies bedeutet, dass Sie über jedes Gerät, das mit dem Internet verbunden werden kann, auf diese Dateien zugreifen können und die Dateien geschützt sind, falls Ihr Computer beschädigt wird. Sie können die Standardspeichereinstellung jederzeit ändern. Erfahren Sie, wie Sie den Speicherort für Ihre Dateien festlegen oder Dateien auf OneDrive verschieben.

In Windows 8.1 oder Windows RT 8.1

Sie können Dateien und Ordner automatisch von Ihrem PC zu OneDrive hinzufügen, ohne zur OneDrive-Website wechseln zu müssen. Dateien, die Sie auf diese Weise zu OneDrive hinzufügen, können bis zu 10 GB groß sein.

Sie können Microsoft Office-Dateien (z. B. Word-Dokumente und Excel-Arbeitsblätter), PDF-Dateien und andere Dokumente direkt auf OneDrive speichern. Wenn Ihr PC über eine integrierte Kamera verfügt, können Sie Kopien der aufgenommenen Fotos direkt auf OneDrive speichern, damit Sie immer über eine Sicherungskopie verfügen. Prüfen Sie die OneDrive-Einstellungen, um sicherzustellen, dass Ihr PC für die automatische Speicherung konfiguriert ist.

  1. Wischen Sie vom rechten Rand des Bildschirms nach innen, tippen Sie auf Einstellungen, und tippen Sie dann auf PC-Einstellungen ändern. (Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die untere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie den Mauszeiger nach oben, klicken Sie auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf PC-Einstellungen ändern.)

  2. Tippen oder klicken Sie für Dokumente auf OneDrive, und aktivieren Sie dann die Option Dokumente standardmäßig auf OneDrive speichern.

  3. Tippen oder klicken Sie für Fotos auf Eigene Aufnahmen, und wählen Sie dann Fotos mit guter Qualität hochladen bzw. für Kopien mit höherer Auflösung die Option Fotos mit bester Qualität hochladen aus.

Beim Verschieben von Dateien entfernen Sie diese von Ihrem Computer und fügen sie auf OneDrive hinzu.

  1. Tippen oder klicken Sie auf den Pfeil neben OneDrive, und wählen Sie Dieser PC aus.

  2. Navigieren Sie zu den Dateien, die Sie verschieben möchten, und streichen Sie dann auf den Dateien nach unten, oder klicken Sie zum Auswählen mit der rechten Maustaste.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Ausschneiden.

  4. Tippen oder klicken Sie auf den Pfeil neben "Dieser PC", und wählen Sie OneDrive aus, um zu einem Ordner auf OneDrive zu navigieren.

  5. Streichen Sie vom oberen oder unteren Rand des Bildschirms, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste, um die App-Befehle zu öffnen, und tippen oder klicken Sie dann auf Einfügen.

Mithilfe der OneDrive-Desktop-App

Wenn Sie über Windows 7, Windows Vista oder einen Mac verfügen, können Sie die kostenlose OneDrive-Desktop-App installieren, um Dateien und Ordner automatisch auf OneDrive hochzuladen. Dateien, die Sie mit der Desktop-App hochladen, können bis zu 10 GB groß sein.

Mithilfe einer mobilen App

Sie können Dateien mit der mobilen OneDrive-App für Android, iOS oder Windows Phone auf OneDrive hochladen. Die Anleitung finden Sie hier:

Verwenden von OneDrive für Android

Verwenden von OneDrive für iOS

Verwenden von OneDrive unter Windows Phone

Von Microsoft Office oder Office 365

Wählen Sie in einem beliebigen Office-Dokument Datei > Speichern unter und dann OneDrive aus. Anschließend wählen Sie den Ordner aus, in dem die Datei gespeichert werden soll.

"Speichern unter" mit Standardeinstellung "OneDrive"

Hinweise : 

  • Microsoft kann die Anzahl der Dateien, die jeden Monat auf OneDrive hochladen können, beschränken.

  • Bitte beachten Sie das Urheberrecht, und überlegen Sie sorgfältig, was Sie online freigeben. Das Kopieren oder Freigeben von nicht autorisiertem Material verstößt gegen den Microsoft-Servicevertrag.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Hilfe per E-Mail an das OneDrive-Supportteam anfordern. Bei einer mobilen OneDrive-App schütteln Sie das Gerät, um Hilfe anzufordern oder Feedback auf OneDrive zu teilen.

Weitere Supportseiten für OneDrive anzeigen.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×