Hinzufügen von einzelnen Benutzern zu Office 365 – Administratorhilfe

Jede Person in Ihrem Team benötigt ein Benutzerkonto, um sich bei Office 365 anmelden und darauf zugreifen zu können. Die einfachste Methode zum Hinzufügen von Benutzerkonten besteht darin, sie im Office 365 Admin Center nacheinander hinzuzufügen. Am Ende dieses Vorgangs verfügen Ihre Benutzer über eine Office 365-Lizenz, Anmeldeinformationen und ein Office 365-Postfach.

Symbol 'Videokamera' Schauen Sie sich ein kurzes Video an, in dem erläutert wird, wie Benutzer hinzugefügt werden. Video: Hinzufügen von Benutzern.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Rufen Sie den Support an.

So fügen Sie ein Benutzerkonto hinzu

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wechseln Sie zum Office 365 Admin Center.

  3. Wählen Sie Benutzer > Aktive Benutzer aus. Wählen Sie  Symbol "Hinzufügen" aus, wie in der nachstehenden Abbildung gezeigt.

    Klicken Sie im Dashboard auf das Pluszeichen

    (Wenn sich Ihre Benutzeroberfläche von der in der vorstehenden Abbildung unterscheidet, verfügen Sie möglicherweise über den Office 365 Small Business-Plan. Lesen Sie diese Anweisungen.)

    Anschließend wird die Seite "Neues Benutzerkonto erstellen" angezeigt, wie in der folgenden Abbildung gezeigt.

    Eine Abbildung der Seite "Neues Benutzerkonto erstellen"
  4. Geben Sie auf der Seite Neues Benutzerkonto erstellen einen Anzeigenamen und einen Benutzernamen ein. Dies ist der Benutzername, mit dem sich die Person bei Office 365 anmeldet.

  5. Wenn Sie über mehr als eine Domäne verfügen, vergewissern Sie sich, dass Sie in der Dropdownliste die richtige Domäne für den Benutzer auswählen, wie in der nachstehenden Abbildung gezeigt.

    Select a domain from the drop down box.

  6. Standardmäßig generiert Office 365 automatisch ein neues temporäres Kennwort für den Benutzer. Wenn Sie jedoch ein anderes erstes Kennwort für den Benutzer erstellen möchten, wählen Sie Kennwort eingeben aus, und geben Sie dann zwei Mal ein starkes Kennwort ein, das den Richtlinien in der folgenden Abbildung entspricht.

    Shows the password requirements if you type a password

    Da es sich beim ersten Kennwort immer um ein temporäres Kennwort handelt, muss es vom Benutzer innerhalb von 90 Tagen geändert werden. Wenn Sie jedoch möchten, dass der Benutzer sein Kennwort bei der ersten Anmeldung bei Office 365 ändern, wählen Sie Benutzer muss das Kennwort mit Outlook Web App bei der nächsten Anmeldung ändern aus. Wenn sich der Benutzer nun zum ersten Mal bei https://portal.office.com anmeldet, wird er aufgefordert, sein Kennwort zu ändern.

  7. Geben Sie im Feld Kennwort per E-Mail an die folgenden Empfänger senden die E-Mail-Adressen der Personen ein, die eine Kopie der Kontoinformationen dieses Benutzers erhalten sollen.

    Wenn Sie möchten, dass auch der neue Office 365-Benutzer eine Kopie dieser E-Mail erhält, geben Sie auch die E-Mail-Adresse des Benutzers ein, auf die er zurzeit zugreifen kann. Senden Sie die E-Mail nicht an die neue Office 365-E-Mail-Adresse, da hier ein Empfang noch nicht möglich ist.

    Ihre E-Mail-Adresse wird standardmäßig hinzugefügt, da Sie der Administrator sind, Sie können sie jedoch bei Bedarf entfernen. Sie können bis zu fünf E-Mail-Adressen durch Semikolons getrennt eingeben, wie in der nachstehenden Abbildung dargestellt.

    Shows how to enter more than one email address separated by semi-colon

  8. (Optional) Wenn Sie nicht über genügend Lizenzen verfügen, um diesem neuen Benutzer eine Lizenz zuzuweisen, wird die Option Weitere Lizenzen kaufen angezeigt (siehe nachstehende Abbildung).

    Buy more licenses

    Wenn Sie auf Weitere Lizenzen kaufen klicken, wird eine weitere Instanz des Office 365-Admin-Portals geöffnet, in der Sie Ihren Kauf tätigen können. Schließen Sie nach dem Kauf der benötigten Lizenzen diese Instanz des Office 365-Admin-Portals, und beginnen Sie erneut mit dem Hinzufügen eines neuen Kontos.

  9. Wählen Sie Erstellen aus, um das Konto zu erstellen.

    An diesem Punkt wird eine E-Mail vom Microsoft Online Services-Team an die von Ihnen angegebenen E-Mail-Adressen gesendet.

    Der E-Mail-Titel des Microsoft Online Services-Teams

    Der Inhalt der E-Mail sieht ähnlich wie in der folgenden Abbildung dargestellt aus.

    Eine Beispiel-E-Mail mit Informationen zum Office 365-Konto und zur Anmeldung

  10. Nachdem Sie Benutzer zu Office 365 hinzugefügt haben, müssen Sie ihnen ihre Office 365-Anmeldeinformationen mitteilen. Verwenden Sie dazu Ihr Standardverfahren für die Mitteilung neuer Kennwörter, und weisen Sie die Benutzer auch auf das Office 365-Schulungscenter hin. Das Schulungscenter enthält kurze Leitfäden, die den Benutzern zu einem schnellen Einstieg verhelfen sollen, darunter die Schritte zum Einrichten des neuen Office 365-Postfachs bei Outlook.

Nächste Schritte

  1. (Optional) Zuweisen von Administratorrollen. Nachdem Sie für Ihre Benutzer Konten erstellt haben, können Sie je nach der Größe Ihrer Organisation mehreren Personen Administratorrollen zuweisen, damit sie über Administratorberechtigungen verfügen. Diese ermöglichen es ihnen unter anderem, für andere Personen Benutzerkennwörter zurückzusetzen.

  2. (Optional) Migrieren von E-Mail und Kontakten zu Office 365. Sie können E-Mail, Kontakte und Kalenderinformationen aus anderen Konten in das Office 365 Business-Konto Ihres Benutzers kopieren oder importieren.

  3. (Optional) Hinzufügen Ihrer Benutzerfotos zu Office 365. Als Administrator können Sie Benutzerfotos im Auftrag anderer Personen zu Office 365 hinzufügen. Sie können sie jedoch auch bitten, ihr Foto selber hinzuzufügen. Dann wird dieses im Office 365 Admin Center auf der Seite Aktive Benutzer angezeigt, sodass Sie es dort sehen können (möglicherweise dauert es eine Weile, bis das Foto das System durchlaufen hat und angezeigt wird).

    Bitten Sie die Benutzer, ihre Fotos hinzuzufügen, damit diese in der Verwaltungskonsole angezeigt werden.

So werden weitere Benutzerkonten hinzugefügt

  • Mehrere Benutzer gleichzeitig hinzufügen. Sie können mithilfe einer Kalkulationstabelle Benutzer in Massen zu Office 365 hinzufügen.

  • Erkunden von anderen Methoden zum Hinzufügen von Benutzern zu Office 365. Wenn Sie ein erfahrener IT-Experte sind, möchten Sie die Erstellung von Office 365-Konten möglicherweise mit Windows PowerShell automatisieren oder während einer E-Mail-Migration aus Exchange ein Office 365-Konto erstellen.

  • Weitere Lizenzen abrufen. Wenn keine Lizenzen zur Verfügung stehen, können Sie weitere Lizenzen erwerben, Lizenzen von vorhandenen Benutzern entfernen, die diese nicht mehr benötigen, oder nicht mehr benötigte Benutzerkonten löschen, um Lizenzen freizumachen. Lesen Sie hierzu Zuweisen oder Entfernen einer Lizenz.

Gilt für: Office 365 Admin



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern