Hinzufügen von Hintergrundgrafiken oder transparenten Bildern (Wasserzeichen) zu Folien in PowerPoint 2016 für Mac

Sie können ein Bild zum Hintergrund einiger oder aller Folien hinzufügen. Die Verwendung eines schwach sichtbaren Bilds als Wasserzeichen im Hintergrund Ihrer Folien ist eine großartige Möglichkeit, um das Firmenlogo oder andere aussagekräftige Bilder einzubinden.

Transparente Abbildung im Hintergrund einer PowerPoint-Folie

1. Öffnen des Bereichs "Hintergrund formatieren"

So weisen Sie einer einzelnen Folie einen Hintergrund zu:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Normal.

  2. Markieren Sie die Folie, der Sie ein Hintergrundbild hinzufügen möchten.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf auf Hintergrund formatieren.

So weisen Sie allen Folien einen Hintergrund zu:

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Folienmaster.

  • Wählen Sie in der Folienmasteransicht oben links im Miniaturbildfenster den Folienmaster aus.

  • Klicken Sie auf der Registerkarte Folienmaster auf Hintergrundformate.

    PowerPoint für Mac, Hintergrundstil

  • Klicken Sie auf Hintergrund formatieren.

    PowerPoint für Mac-Menü "Hintergrund"

So weisen Sie allen Folien einen Hintergrund zu, die auf einem bestimmten Folienlayout basieren:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Folienmaster.

  2. Klicken Sie in der Folienmasteransichtim Bereich mit den Folienminiaturansichten auf der linken Seite auf die Folienlayouts, denen Sie einen Bildhintergrund hinzufügen möchten.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Folienmaster auf Hintergrundformate.

    PowerPoint für Mac, Hintergrundstil

  4. Klicken Sie auf Hintergrund formatieren.

    PowerPoint für Mac-Menü "Hintergrund"

2. Anwenden eines Bilds

  1. Zum Einfügen eines Bilds von Ihrem Computer klicken Sie auf Bild- oder Texturfüllung.

    PowerPoint für Mac, "Hintergrund formatieren"
  2. Klicken Sie unter Bild einfügen aus auf Datei. (Um ein Bild einzufügen, das Sie in die Zwischenablage kopiert haben, klicken Sie auf Zwischenablage.)

  3. Navigieren Sie zum gewünschten Bild, markieren Sie es, und klicken Sie dann auf Einfügen. Das ausgewählte Bild wird im Hintergrund aller ausgewählten Folien oder Folienlayouts angezeigt.

  4. Um einen Wasserzeicheneffekt zu erzielen, schieben Sie im Bereich Hintergrund formatieren den Schieberegler Transparenz nach rechts, um die Transparenz in Prozent festzulegen.

    PowerPoint für Mac, Transparenzschieberegler
  5. Wenn Sie das Hintergrundbild auf alle Folien einer Präsentation anwenden möchten, klicken Sie im Bereich Hintergrund formatieren auf Für alle übernehmen.

Siehe auch

Entfernen einer Hintergrundgrafik oder eines Wasserzeichens aus Folien in PowerPoint 2016 für Mac

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×