Hinzufügen oder Entfernen eines E-Mail-Kontos

Bevor Sie mit Microsoft Outlook 2010 E-Mails senden und empfangen können, müssen Sie ein E-Mail-Konto konfigurieren. Wenn Sie eine frühere Version von Microsoft Outlook auf demselben Computer verwendet haben, auf dem Sie Outlook 2010 installiert haben, werden Ihre Kontoeinstellungen automatisch importiert.

Inhalt dieses Artikels

Informationen zu E-Mail-Konten

Hinzufügen eines E-Mail-Kontos beim ersten Starten von Outlook 2010

Hinzufügen eines E-Mail-Kontos in Outlook

Entfernen eines E-Mail-Kontos

Informationen zu E-Mail-Konten

Outlook unterstützt Microsoft Exchange-, POP3- und IMAP-Konten. Ihr Internetdienstanbieter oder E-Mail-Administrator kann Ihnen die Konfigurationsinformationen geben, die Sie benötigen, um Ihr E-Mail-Konto in Outlook einzurichten.

E-Mail-Konten befinden sich in einem Profil. Ein Profil besteht aus Konten, Datendateien und Einstellungen, die angeben, wo Ihre E-Mail-Nachrichten gespeichert werden. Ein neues Profil wird automatisch erstellt, wenn Sie Outlook zum ersten Mal ausführen. Weitere Informationen zu Profilen finden Sie unter Erstellen eines Profils.

Seitenanfang

Hinzufügen eines E-Mail-Kontos beim ersten Starten von Outlook 2010

Wenn Sie keine Erfahrung mit Outlook oder dem Installieren von Outlook 2010 auf einem neuen Computer haben, wird das Feature für die automatische Kontoeinrichtung automatisch gestartet und hilft Ihnen, die Kontoeinstellungen für Ihre E-Mail-Konten zu konfigurieren. Für diesen Vorgang benötigen Sie lediglich Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort. Wenn Ihr E-Mail-Konto nicht automatisch konfiguriert werden kann, müssen Sie die erforderlichen zusätzlichen Informationen manuell eingeben.

  1. Starten Sie Outlook.

  2. Wenn Sie aufgefordert werden, ein E-Mail-Konto zu konfigurieren, klicken Sie auf Weiter.

    Outlook 2010-Startfenster

  3. Zum Hinzufügen eines E-Mail-Kontos klicken Sie auf Ja, und klicken Sie dann auf Weiter.

  4. Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort ein, und klicken Sie auf Weiter.

    Dialogfeld 'Neues Konto hinzufügen' mit ausgewähltem E-Mail-Konto

    Wenn Sie eine E-Mail-Adresse eingeben, die auf "outlook.com" oder "msn.com" endet, müssen Sie Microsoft Outlook Hotmail Connector verwenden, um das E-Mail-Konto hinzuzufügen. Informationen, wie Sie diese Art von E-Mail-Konten hinzufügen, finden Sie unter Verwenden eines "Outlook.com"-Kontos in Outlook.

    Hinweis    Wenn Ihr Computer mit einer Netzwerkdomäne eines Unternehmens verbunden ist, das Microsoft Exchange verwendet, werden Ihre E-Mail-Informationen automatisch eingefügt. Das Feld zur Eingabe des Kennworts wird nicht angezeigt, weil Ihr Netzwerkkennwort verwendet wird.

    Eine Statusanzeige wird während der Konfiguration Ihres Kontos angezeigt. Der Installationsprozess kann mehrere Minuten dauern.

    Dialogfeld 'Neues Konto hinzufügen': Konfiguration von E-Mail-Servereinstellungen

    Wenn der erste Versuch zur Konfiguration Ihres Kontos fehlschlägt, können Sie einen zweiten Versuch über eine unverschlüsselte Verbindung mit dem E-Mail-Server durchführen. Wenn diese Meldung angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren. Wenn die unverschlüsselte Verbindung auch fehlschlägt, kann Ihr E-Mail-Konto nicht automatisch konfiguriert werden.

    Dialogfeld 'Neues Konto hinzufügen': Konto kann nicht konfiguriert werden

    Klicken Sie auf Wiederholen, oder aktivieren Sie das Kontrollkästchen Servereinstellungen manuell konfigurieren. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von E-Mail-Konten über die erweiterten Einstellungen.

    Nachdem das Konto erfolgreich hinzugefügt wurde, können Sie weitere Konten hinzufügen, indem Sie auf Weiteres Konto hinzufügen klicken.

    Benachrichtigung über die Konfiguration des Kontos

  5. Um das Dialogfeld Neues Konto hinzufügen zu beenden, klicken Sie auf Fertig stellen.

Seitenanfang

Hinzufügen eines E-Mail-Kontos in Outlook

Obwohl die meisten Benutzer bei der ersten Ausführung von Outlook ein E-Mail-Konto hinzufügen, können Sie Ihr erstes oder weitere E-Mail-Konten jederzeit hinzufügen.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie unter Kontoinformationen auf Konto hinzufügen.

    Backstage-Ansicht und der Befehl 'Konto hinzufügen'

  3. Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort ein, und klicken Sie auf Weiter.

    Dialogfeld 'Neues Konto hinzufügen' mit ausgewähltem E-Mail-Konto

    Wenn Sie eine E-Mail-Adresse eingeben, die auf "outlook.com" oder "msn.com" endet, müssen Sie Microsoft Outlook Hotmail Connector verwenden, um das E-Mail-Konto hinzuzufügen. Informationen, wie Sie diese Art von E-Mail-Konten hinzufügen, finden Sie unter Verwenden eines "Outlook.com"-Kontos in Outlook.

    Hinweis    Wenn Ihr Computer mit einer Netzwerkdomäne eines Unternehmens verbunden ist, das Microsoft Exchange verwendet, werden Ihre E-Mail-Informationen automatisch eingefügt. Das Feld zur Eingabe des Kennworts wird nicht angezeigt, weil Ihr Netzwerkkennwort verwendet wird.

    Eine Statusanzeige wird während der Konfiguration Ihres Kontos angezeigt. Der Installationsprozess kann mehrere Minuten dauern.

    Dialogfeld 'Neues Konto hinzufügen': Konfiguration von E-Mail-Servereinstellungen

    Wenn der erste Versuch zur Konfiguration Ihres Kontos fehlschlägt, können Sie einen zweiten Versuch über eine unverschlüsselte Verbindung mit dem E-Mail-Server durchführen. Wenn diese Meldung angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren. Wenn die unverschlüsselte Verbindung auch fehlschlägt, kann Ihr E-Mail-Konto nicht automatisch konfiguriert werden.

    Dialogfeld 'Neues Konto hinzufügen': Konto kann nicht konfiguriert werden

    Klicken Sie auf Wiederholen, oder aktivieren Sie das Kontrollkästchen Servereinstellungen manuell konfigurieren. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von E-Mail-Konten über die erweiterten Einstellungen.

    Nachdem das Konto erfolgreich hinzugefügt wurde, können Sie weitere Konten hinzufügen, indem Sie auf Weiteres Konto hinzufügen klicken.

    Benachrichtigung über die Konfiguration des Kontos

  4. Um das Dialogfeld Neues Konto hinzufügen zu beenden, klicken Sie auf Fertig stellen.

    Wenn Sie ein Exchange Server-Konto hinzugefügt haben, müssen Sie Outlook beenden und neu starten, bevor das Konto angezeigt und in Outlook verwendet werden kann.

Hinweis    Wenn Ihr Profil bereits ein Microsoft Exchange Server-Konto enthält und Sie ein weiteres hinzufügen möchten, müssen Sie "Konto automatisch einrichten" verwenden. Um ein zusätzliches Exchange Server-Konto manuell zu konfigurieren, müssen Sie Outlook beenden und dann das Modul Mail in der Systemsteuerung verwenden.

Seitenanfang

Entfernen eines E-Mail-Kontos

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie unter Kontoinformationen auf Kontoeinstellungen, und klicken Sie dann erneut auf Kontoeinstellungen.

    Kontoeinstellungen in der Backstage-Ansicht

  3. Wählen Sie das E-Mail-Konto aus, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie dann auf Entfernen.

  4. Um das Entfernen des Kontos zu bestätigen, klicken Sie auf Ja.

Um ein E-Mail-Konto aus einem anderen Profil zu entfernen, beenden Sie Outlook, starten Sie es mit dem anderen Profil erneut, und führen Sie die vorangehenden Schritte aus. Konten aus anderen Profilen können Sie auch folgendermaßen entfernen:

  1. Beenden Sie Outlook.

  2. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf E-Mail (oder doppelklicken Sie darauf).

Wo finde ich in der Systemsteuerung die Option Mail?

Mail kann an verschiedenen Stellen in der Systemsteuerung angezeigt werden. Dies hängt davon ab, welche Version des Betriebssystems Microsoft Windows verwendet wird, welche Ansicht der Systemsteuerung ausgewählt wurde und ob eine 32- oder 64-Bit-Version des Betriebssystems oder von Outlook 2010 installiert ist.

Die einfachste Möglichkeit, nach Mail zu suchen, besteht darin, die Systemsteuerung in Windows zu öffnen und dann oben im Fenster im Feld Suchen den Suchbegriff Mail einzugeben. Unter Windows XP müssen Sie im Feld Adresse die Zeichenfolge Mail eingeben.

Hinweis   Das Symbol Mail wird nach dem ersten Starten von Outlook eingeblendet.

Die Titelleiste des Dialogfelds Mail-Setup enthält den Namen des aktuellen Profils. Klicken Sie zum Auswählen eines anderen vorhandenen Profils auf Profile anzeigen, wählen Sie den Profilnamen aus, und klicken Sie auf Eigenschaften.

  1. Klicken Sie auf E-Mail-Konten.

  2. Wählen Sie das Konto aus, und klicken Sie dann auf Entfernen.

  3. Um das Entfernen des Kontos zu bestätigen, klicken Sie auf Ja.

    Hinweise   

    • Beim Entfernen eines POP3- oder IMAP-E-Mail-Kontos werden nicht die Elemente gelöscht, die mithilfe des Kontos gesendet und empfangen wurden. Wenn Sie ein POP3-Konto verwenden, können Sie immer noch die Outlook-Datendatei (PST) verwenden, um mit Ihren Elementen zu arbeiten.

    • Wenn Sie ein Exchange-Konto verwenden, verbleiben Ihre Daten auf dem E-Mail-Server, wenn Sie sie nicht in eine Outlook-Datendatei (PST) verschieben.

Seitenanfang

Gilt für: Outlook 2010



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern