Hinzufügen des Absenders einer Nachricht zu den Outlook-Kontakten

Für jeden, der Ihnen eine Nachricht sendet, können Sie automatisch einen Outlook-Kontakt erstellen. Nachdem Sie Ihren Outlook-Kontakten einen Absender hinzugefügt haben, klassifiziert Outlook zukünftige Nachrichten dieses Absenders nicht mehr als Junk-E-Mail.

  1. Klicken Sie in der Nachrichtenliste auf die Nachricht.

    Tipp : Wenn die Nachricht zu einer Unterhaltung gehört, erweitern Sie die Unterhaltung, und wählen Sie dann die gewünschte Nachricht aus.

  2. Zeigen Sie im Menü Nachricht auf Absender, und klicken Sie dann auf Zu Kontakten hinzufügen.

Hinweis : Outlook speichert alle Informationen über den Absender, die in der globalen Adressliste (GAL) von Exchange gespeichert sind, z. B. Firmenname, berufliche Position, Abteilung, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Siehe auch

Suchen nach einem Kontakt

Speichern oder Aktualisieren eines Kontakts aus einem Verzeichnis

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×