Anmelden

Hinzufügen, Ändern oder Entfernen von Übergängen zwischen Folien

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Folienübergänge sind Bewegungseffekte, die während der Präsentation beim Wechseln von einer Folie zur nächsten auftreten. Sie können die Geschwindigkeit jedes Effekts zum Folienübergang steuern, und Sie können auch einen Sound hinzufügen.

Hinweise : 

Was möchten Sie tun?

Hinzufügen eines Übergangs zu einer Folie

Festlegen der Übergangsgeschwindigkeit

Hinzufügen eines Sounds zu Folienübergängen

Hinzufügen eines Übergangs zu einer Folie

  1. Klicken Sie im Bereich mit den Registerkarten Gliederung und Folien auf Folien.

    Der Bereich mit den Registerkarten Gliederung und Folien

  2. Markieren Sie das Miniaturbild der Folie, auf die Sie den Übergang anwenden möchten.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Übergänge in der Gruppe Übergang zu dieser Folie auf den gewünschten Übergangseffekt für die Folie.

    Wählen Sie in der Galerie einen Übergang aus der Gruppe Übergang zu dieser Folie.
    Wählen Sie einen Übergang in der Gruppe Übergang zu dieser Folie aus. Im Beispiel wurde der Übergang Ausblenden ausgewählt.

    Klicken Sie zum Anzeigen weiterer Übergangseffekte auf die Schaltfläche Weitere Schaltflächensymbol.

Hinweis : So wenden Sie denselben Übergang auf alle Folien in Ihrer Präsentation an: Führen Sie die Schritte 2 bis 4 aus, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Übergänge in der Gruppe Übergangsgeschwindigkeit auf Für alle übernehmen.

Seitenanfang

Festlegen der Übergangsgeschwindigkeit

Führen Sie die folgende Aktion durch, um die Dauer des Übergangs zwischen der vorherigen und der aktuellen Folie festzulegen:

  • Geben Sie auf der Registerkarte Übergänge in der Gruppe Übergangsgeschwindigkeit im Feld Dauer die gewünschte Anzeigedauer an oder wählen Sie sie aus.

Geben Sie im Textfeld Dauer der Gruppe Übergangsgeschwindigkeit an, wie viele Sekunden der Übergang dauern soll.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus, um festzulegen, wann zur nächsten Folie gewechselt wird:

  • Um bei einem Mausklick zur nächsten Folie zu wechseln, aktivieren Sie auf der Registerkarte Übergänge in der Gruppe Übergangsgeschwindigkeit das Kontrollkästchen Bei Mausklick.

  • Um nach einer festgelegten Zeit zur nächsten Folie zu wechseln, geben Sie auf der Registerkarte Übergänge in der Gruppe Übergangsgeschwindigkeit die vorgesehene Anzahl an Sekunden in das Textfeld Nach ein.

Seitenanfang

Hinzufügen eines Sounds zu Folienübergängen

  1. Klicken Sie im Bereich mit den Registerkarten Gliederung und Folien auf Folien.

  2. Markieren Sie das Miniaturbild der Folie, der Sie einen Sound hinzufügen möchten.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Übergänge in der Gruppe Übergang zu dieser Folie auf den Pfeil neben Übergangssound, und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wählen Sie den gewünschten Sound aus der Liste aus.

    • Wählen Sie zum Hinzufügen eines nicht in der Liste gefundenen Sounds Anderer Sound aus, suchen Sie die hinzuzufügende Sounddatei, und klicken Sie dann auf OK.

      Fügen Sie Übergängen Sounds hinzu, indem Sie sie aus der Gruppe Übergangsgeschwindigkeit auswählen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.



War diese Information hilfreich?

Wie können wir es verbessern?

Wie können wir es verbessern?

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!