Hinzufügen von barrierefreien Bildern und Medien zu einer SharePoint Online-Website

SharePoint Online ermöglicht Ihnen das Hinzufügen von Alternativtext zu all Ihren Multimediainhalten. Alternativtext ist einer der ersten Schritte zur vollständigen Barrierefreiheit bei Dokumenten. Er hilft Benutzern mit Sehbehinderungen dabei, Informationen zu den Inhalten von Bildern, Screenshots, Diagrammen, Videos usw. zu erhalten. Gehörlose Benutzer verlassen sich auf Texttranskriptionen, um auf den Inhalt in Videos oder in Audiodateien zuzugreifen.

Inhalt

Hinzufügen eines Bilds mit Alternativtext

Wenn Sie Fotos, Bilder, ClipArt-Objekte oder Audio verwenden, sind Sie für die Einhaltung des Urheberrechts verantwortlich. Bei Bildern kann der Lizenzfilter in Bing eine Hilfe sein.

  1. Wählen Sie zum Öffnen des Menübands Bearbeitung und zum Wechseln in den Modus Bearbeiten auf der zu bearbeitenden Seite den Link Bearbeiten aus.

  2. Platzieren Sie den Fokus an der Stelle, an der das Bild angezeigt werden soll.

  3. Öffnen Sie zum Öffnen des Dialogfelds Bild hochladen auf der Registerkarte Einfügen die Gruppe Bild, und wählen Sie dann Vom Computer aus.

    Screenshot des SharePoint Online-MenübandsWählen Sie die Registerkarte "Einfügen" und dann "Bild" aus, um anzugeben, ob eine Datei von Ihrem Computer, über eine Webadresse oder von einem SharePoint-Speicherort hochgeladen werden soll.

    Tipp : Wählen Sie zum Einfügen eines Bilds aus dem Internet durch Einfügen einer Bild-URL die Option Von Adresse aus. Wählen Sie zum Einfügen eines Bilds von Ihrer SharePoint Online-Website die Option Von SharePoint aus.

  4. Wählen Sie die Datei und dann einen Zielordner auf Ihrer SharePoint Online-Website aus (die Standardauswahl ist der Ordner Websiteobjekte), und beziehen Sie sämtliche Notizen zur anderen Bildversion ein.

  5. Um Ihr Bild einzufügen und die Registerkarte Bild zu aktivieren, wählen Sie OK aus.

    Der Screenshot zeigt einen Abschnitt des SharePoint Online-Menübands mit der ausgewählten Registerkarte "Bild" und den in den Gruppen "Auswählen", "Eigenschaften", "Formatvorlagen", "Anordnen", "Größe" und "Abstand" verfügbaren Auswahlmöglichkeiten.

    Tipp : Die Registerkarte Bild wird nur angezeigt, wenn ein Bild ausgewählt ist.

  6. Wechseln Sie zum Feld Alternativtext auf der Registerkarte Bild, und geben Sie den alternativen Text für das Bild ein.

  7. Wenn Sie damit fertig sind, klicken Sie auf Speichern.

Tipps zur Barrierefreiheit   

  • Der Alternativtext sollte kurz, aber aussagekräftig sein.

  • Ein qualifizierter Alternativtext teilt dem Zuhörer mit, warum das Bild wichtig ist.

Weitere Informationen zu Alternativtext, einschließlich Beispielen und Links zu weiteren Informationen finden Sie auf der Seite WebAIM – Alternativer Text.

Hinzufügen von Videos in einem Webpart

Stellen Sie beim Hinzufügen eines Videos zu einer Seite immer sicher, dass Sie Immer, wenn Sie ein Video zu einer Seite hinzufügen, stellen Sie sicher, dass Sie Beschriftungen und Audiobeschreibungen für den Inhalt einbeziehen. Durch Beschriftungen erhalten hörbehinderte Benutzer Informationen zum Inhalt, und sie helfen auch Nicht-Muttersprachlern, die sich das Video ansehen.

Damit Audioaufzeichnungen für gehörlose Benutzer barrierefrei gestaltet werden, erstellen Sie eine Aufzeichnung und stellen Sie diese zusammen mit der Audiodatei zur Verfügung.

  1. Wählen Sie zum Öffnen des Menübands Bearbeitung und zum Wechseln in den Modus Bearbeiten auf der Seite, auf der Sie das Video anzeigen möchten, den Link Bearbeiten aus.

  2. Platzieren Sie den Fokus an der Stelle, an der das Video angezeigt werden soll.

  3. Öffnen Sie zum Öffnen des Dialogfelds Medien hochladen auf der Registerkarte Einfügen die Gruppe Video und Audio, und wählen Sie dann Vom Computer aus.

    Screenshot des SharePoint Online-MenübandsWählen Sie die Registerkarte "Einfügen" und dann "Video und Audio" aus, um anzugeben, ob eine Datei von Ihrem Computer, einem SharePoint-Speicherort, über eine Webadresse oder einen Einbindungscode hinzugefügt werden soll.

    Tipp : Wählen Sie zum Einfügen einer Datei aus dem Internet die Option Von Adresse aus, und fügen Sie eine URL ein. Wählen Sie zum Einfügen von Audio oder Video von Ihrer SharePoint Online-Website die Option Von SharePoint aus. Zum Hinzufügen von Einbindungscode von Websites wie YouTube oder Vimeo wählen Sie Einbetten aus.

  4. Wählen Sie die Datei und dann einen Zielordner auf Ihrer SharePoint Online-Website aus (die Standardauswahl ist der Ordner Websiteobjekte), und beziehen Sie sämtliche anwendbaren Notizen zur anderen Dateiversion ein.

  5. Wählen Sie zum Einfügen von Videos innerhalb einer Medienpart-Komponente und zum Aktivieren der Registerkarten Medien und Webpart die Option OK aus.

    Tipp : Die Registerkarte Medien wird nur angezeigt, wenn eine Mediendatei ausgewählt ist.

  6. Öffnen Sie die Registerkarte Webpart, und wählen Sie Webparteigenschaften aus. Der Eigenschaftenbereich Medienwebpart wird angezeigt.

    Screenshot des Dialogfelds "Medienwebpart" in SharePoint Online, um Einstellungen der Optionen "Darstellung", "Layout", "Erweitert" und "Verhalten" für Mediendateien festzulegen.Die Optionen für "Darstellung" werden gezeigt, einschließlich Titel, Höhe, Breite sowie Chromstatus und Chromtyp.
  7. Geben Sie in das Feld Titel den Titel ein.

  8. Scrollen Sie nach unten, und öffnen Sie den Bereich Erweitert.

  9. Geben Sie im Feld Beschreibung eine kurze Beschreibung der Audio- oder Videodatei ein.

  10. Scrollen Sie an das Ende, und wählen Sie Übernehmen aus, um Ihre Änderungen auf das Medienwebpart anzuwenden.

  11. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Speichern aus, um Ihre Änderungen an dieser Seite zu speichern.

Einbetten einer Audiodatei auf Ihrer Seite

Diese Anweisungen vermitteln Ihnen, wie Sie eine viel kleinere, schmalere Steuerleiste in eine Webseite einfügen. Dieser Steuerleiste ist am besten für Audiodateien geeignet, z. B. für Podcasts, in denen das vollständige Medienwebpart zu groß wäre.

  1. Laden Sie die Audio- und Aufzeichnungsdatei in Ihren Ordner Websiteobjekte hoch.

    1. Wählen Sie zum Öffnen des Menüs Einstellungen in der oberen rechten Ecke das Symbol Einstellungen aus.

    2. Wählen Sie den Link Websiteinhalte aus.

    3. Wechseln Sie zum Ordner Websiteobjekte.

    4. Ziehen Sie die Audio- und Aufzeichnungsdatei in den Ordner.

      Seite "Websiteinhalt" auf einer einfachen Website in SharePoint Online mit hervorgehobener Kachel "Websiteobjekte"

    5. Rufen Sie die URLs für die Dateien ab. Wählen Sie zum Öffnen des Aktionsmenüs "Datei" neben dem Dateinamen das Auslassungszeichen (...) aus. Kopieren Sie den Link aus dem Aktionsmenü, und fügen Sie ihn anschließend zu einer anderen Datei hinzu. Sie benötigen diesen Link später im Audioeinbindungscode.

  2. Wählen Sie zum Öffnen des Menübands Bearbeitung und zum Wechseln in den Modus Bearbeiten auf der Seite, auf der Sie das Video anzeigen möchten, den Link Bearbeiten aus.

  3. Platzieren Sie den Fokus an der Stelle, an der das Video angezeigt werden soll.

  4. Öffnen Sie zum Öffnen des Dialogfelds Einbetten auf der Registerkarte Einfügen die Gruppe Video und Audio, und wählen Sie dann Einbetten aus.

    Screenshot des Dialogfelds "Einbetten" in SharePoint Online, um ein Skript einzufügen oder Code für Video- oder Audiodateien einzubetten und dann den Code einzufügen
  5. Fügen Sie den Einbindungscode in das Feld ein, wobei die URL der Audiodatei hinter "src=" folgt und in den Anführungszeichen eingeschlossen wird.

    <audio src="your-audio-file-URL-here.mp3"controls="controls"></audio>

    Mit diesem Code wird die Mediensteuerleiste auf der Seite platziert. Mithilfe der Leiste können Benutzer die Wiedergabe starten und beenden.

    Tipp : Wenn Einbindungscode nicht ordnungsgemäß formatiert ist oder auf einen nicht vorhandenen Dateispeicherort verweist, wird die Schaltfläche "Einfügen" nicht aktiviert.

  6. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Einfügen aus, um das Audiosteuerelement auf der Seite einzufügen. Das eingebettete Audiosteuerelement sieht wie folgt aus:

    Screenshot von SharePoint Online mit der Audiosteuerelementleiste für "Ausschnitt", die die Gesamtdauer einer Audiodatei anzeigt sowie das Steuerelement zum Starten und Beenden der Wiedergabe der Datei enthält
  7. Versetzen Sie den Fokus an das Ende des Codeausschnitts für das Audiosteuerelement, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um zur nächsten Zeile zu wechseln.

  8. Fügen Sie einen Link zur Audioaufzeichnungsdatei ein.

    1. Wählen Sie zum Öffnen des Dialogfelds Ein Objekt auswählen auf der Registerkarte Einfügen die Optionen Link und Von SharePoint aus.

    2. Wählen Sie Ihre Audioaufzeichnungsdatei aus, und drücken Sie auf Einfügen. Dadurch wird ein Link mit dem Namen der Datei als Linktext eingefügt.

    3. Versetzen Sie den Fokus in den Link vor dem letzten Zeichen des Dateinamens. Drücken Sie langsam die RÜCKTASTE, um alle Zeichen im Dateinamen mit Ausnahme der ersten und letzten Zeichen zu entfernen.

      Tipp : Dadurch ist der Link weiterhin intakt und der Cursor verbleibt genau an der Stelle, an der Sie den Linktext ändern können.

    4. Geben Sie den gewünschten Text für den Link ein. Geben Sie z. B. für eine Audioaufzeichnungsdatei Audioaufzeichnungsdatei anzeigen ein.

    5. Löschen Sie die übrigen Zeichen des Dateinamens.

  9. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie oben auf der Seite auf Speichern, um Ihre Änderungen zu speichern.

Verwandte Informationen

Ressourcen zum Erstellen von barrierefreien Websites in SharePoint Online

Tastenkombinationen in SharePoint Online

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×