Hinzufügen von Zitate in 2016 Word für Mac

In Word können Sie einfach Zitate hinzufügen, wenn ein Dokument schreiben, in denen Sie Ihrer Quellen, wie etwa einer Recherchieren Papier hinter müssen. Zitate können in verschiedenen Formaten wie APA, Chicago-Schreibweise, GOST, IEEE, ISO 690 und MLAhinzugefügt werden. Anschließend können Sie ein Literaturverzeichnis Quellen erstellen, die Sie zum Schreiben von Ihnen verwendete Papiers verwendet.

Wenn ein Zitat zu Ihrem Dokument hinzufügen möchten, müssen Sie zuerst fügen Sie die verwendeten Quelle hinzu.

Erstellen einer Quelle

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Verweise auf den Pfeil neben Literaturverzeichnisformat, und klicken Sie dann auf die Formatvorlage, die Sie für das Zitat und die Quelle verwenden möchten. So werden beispielsweise in Dokumenten aus dem Bereich Sozialwissenschaften häufig die Formatvorlagen MLA oder APA für Zitate und Quellen verwendet.

    Auf der Registerkarte "Verweise" sind die Zitatformatvorlagen hervorgehoben.

    Wenn Sie das Zitat der Formatvorlage ist nicht gewünschte aufgeführt, Sie können benutzerdefinierte Formatvorlagen hinzufügen.

  2. Klicken Sie hinter das Satzende oder den Ausdruck, der als Zitat gekennzeichnet werden soll. 

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Verweise auf Zitat einfügen.

  4. Wählen Sie im Dialogfeld Neue Quelle erstellen neben Quellentyp den Typ der Quelle aus (z. B. ein Buchabschnitt oder eine Website), die Sie verwenden möchten.

    Dialogfeld "Neue Quelle erstellen"

  5. Geben Sie die Details für die Quelle ein, und klicken Sie auf OK. Die Quelle wird an der im Dokument ausgewählten Stelle als Zitat eingefügt.

Wenn Sie diese Schritte abgeschlossen haben, wird das Zitat zur Liste der verfügbaren Zitate hinzugefügt. Wenn Sie die Quelle das nächste Mal zitieren, brauchen Sie die Details nicht noch einmal einzugeben. Sie fügen lediglich das Zitat ein (weitere Informationen hierzu finden Sie in den Schritten des folgenden Verfahrens).

Einfügen von Zitaten in ein Dokument

  1. Klicken Sie ans Ende des Satzes oder Ausdrucks, den Sie zitieren möchten, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Verweise auf Zitate.

    Auf der Registerkarte "Verweise" ist die Schaltfläche "Zitate" hervorgehoben.

  2. Doppelklicken Sie rechts im Abschnitt Zitate auf das Zitat, das Sie hinzufügen möchten.

    Bereich "Zitate" mit der Liste der Zitate

Hinweise : 

Wenn Sie eine Quelle bearbeiten müssen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen" unten rechts im Abschnitt Zitate, und klicken Sie dann auf Quelle bearbeiten. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen an der Quelle vor, und klicken Sie auf OK.

Im Bereich "Zitate" ist "Quelle bearbeiten" hervorgehoben.

Zum Verwalten der Liste der Quellen klicken Sie auf Zitatquellen-Manager , und fügen Sie dann neue Quellen zur Liste hinzu, bearbeiten Sie Quellen in der Liste, oder löschen Sie Quellen aus der Liste.

Fügen Sie benutzerdefinierter Zitate in Ihrem Dokument hinzu

Zusätzlich zu den Zitat-Optionen, die in Word standardmäßig enthalten sind, können Sie benutzerdefinierte Zitat Formatvorlagen, wie z. B. Vancouver, zum Erstellen der Literaturverzeichnisse und Referenzmaterialien gewünschten hinzufügen.

Am einfachsten ist Zitat Formatvorlagen aus Quellen wie BibWordherunterladen.

Arbeiten mit XML-Code können Sie auch eigene benutzerdefinierten Formatvorlagen erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen benutzerdefinierter Literaturverzeichnis Formatvorlagen.

Hinweise : 

  • Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

  • Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier. Sie und andere Mitglieder der Microsoft-Community können diesen Artikel über das Collaborative Translation Framework (CTF) verbessern. Zeigen Sie einfach mit der Maus auf einen Satz in diesem Artikel, und klicken Sie dann im CTF-Widget auf "ÜBERSETZUNG VERBESSERN". Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum CTF zu erhalten. Durch die Verwendung von CTF stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×