Hinzufügen von Text auf einem Foto

In Microsoft Office verwenden Sie entweder WordArt oder ein Textfeld, um Text über einem Foto hinzuzufügen. Sie können ein WordArt-Objekt oder Textfeld über dem Foto bewegen und dann, je nachdem, welches Microsoft Office-Programm Sie verwenden, den Text drehen, sodass er am besten zum Foto passt.

Welche Methode die beste ist, hängt davon ab, was Sie erreichen möchten und welches Microsoft Office Programm Sie verwenden. Möchten Sie, dass der Text um ein stark stilisiertes Aussehen hat? Möchten Sie einen Effekt erzielen, der dem ähnelt, was möglicherweise auf einer Postkarte zu sehen ist? Ist der Text nur kurz? Ist dies der Fall, könnte WordArt die beste Wahl sein.

WordArt – Lächeln

Die andere Möglichkeit, Text über einem Foto hinzuzufügen, besteht darin, ein Textfeld zu zeichnen, den gewünschten Text in das Textfeld einzugeben und dann den Hintergrund und die Umrandung des Textfelds transparent zu machen. Sie können den Text im Textfeld genau so formatieren, wie Sie Text an beliebiger Stelle in Office formatieren. Diese Option ist insbesondere nützlich, wenn Sie mehr als nur ein oder zwei Wörter zu einem Foto hinzufügen möchten.

Textfeld – Lächeln

Wählen Sie das Office-Programm, mit dem Sie arbeiten, in der Dropdownliste aus.

Verwenden von WordArt, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Fügen Sie auf einem Arbeitsblatt ein Foto ein.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf WordArt, klicken Sie auf das gewünschte Textformat, und geben Sie dann den Text ein.

    Aus der Gruppe „Text“ auswählen

  3. Klicken Sie auf den Außenrand des WordArt-Objekts, um es auszuwählen, ziehen Sie den Text über das Foto, und drehen Sie den Text, sofern Sie dies möchten, um den Winkel, der am besten für das Foto geeignet ist.

  4. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und klicken Sie dann auf den Rand des WordArt-Objekts, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  5. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Gruppe auswählen

Verwenden eines Textfelds, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Fügen Sie auf einem Arbeitsblatt ein Foto ein.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld, klicken Sie auf eine Stelle in der Nähe des Bilds, und geben Sie dann den Text ein.

    Aus der Gruppe „Text“ auswählen

  3. Um die Schriftart oder das Format des Texts zu ändern, markieren Sie den Text, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ihn, und wählen Sie dann im Kontextmenü die gewünschte Textformatierung aus.

  4. Klicken Sie auf den Außenrand des Textfeld, um es auszuwählen, ziehen Sie den Text über das Foto, und drehen Sie den Text, sofern Sie dies möchten, um den Winkel, der am besten für das Foto geeignet ist.

  5. Belassen Sie das Textfeld ausgewählt, und führen Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Formenarten folgende Schritte aus:

    1. Klicken Sie auf Fülleffekt, und klicken Sie dann auf Keine Füllung.

    2. Klicken Sie auf Formkontur und dann auf Kein Rahmen.

    Shape-Formatvorlagen

  6. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, drücken Sie die STRG-TASTE, und klicken Sie dann auf den Rand des Textfelds, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  7. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Gruppe auswählen

Seitenanfang

Verwenden von WordArt, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Fügen Sie ein Foto in Ihre Präsentation ein.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf WordArt, klicken Sie auf das gewünschte Textformat, und geben Sie dann den Text ein.

    Aus der Gruppe „Text“ auswählen

  3. Klicken Sie auf den Außenrand des WordArt-Objekts, um es auszuwählen, ziehen Sie den Text über das Foto, und drehen Sie den Text, sofern Sie dies wünschen, um den Winkel, der am besten für das Foto geeignet ist.

  4. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und klicken Sie dann auf den Rand des WordArt-Objekts, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  5. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Gruppe auswählen

Verwenden eines Textfelds, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Fügen Sie ein Foto in Ihre Präsentation ein.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld, ziehen Sie mit der Maus, um in der Nähe des Bilds ein Textfeld zu zeichnen, und geben Sie dann den Text ein.

    Aus der Gruppe „Text“ auswählen

  3. Um die Schriftart oder das Format des Texts zu ändern, markieren Sie den Text, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ihn, und wählen Sie dann im Kontextmenü die gewünschte Textformatierung aus.

  4. Klicken Sie auf den Außenrand des Textfeld, um es auszuwählen, ziehen Sie den Text über das Foto, und drehen Sie den Text, sofern Sie dies möchten, um den Winkel, der am besten für das Foto geeignet ist.

  5. Belassen Sie das Textfeld ausgewählt, und führen Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Formenarten folgende Schritte aus:

    1. Klicken Sie auf Fülleffekt, und klicken Sie dann auf Keine Füllung.

    2. Klicken Sie auf Formkontur und dann auf Kein Rahmen.

    Shape-Formatvorlagen

  6. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, drücken Sie die STRG-TASTE, und klicken Sie dann auf den Rand des Textfelds, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  7. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Gruppe auswählen

Seitenanfang

Verwenden von WordArt, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Klicken Sie in Ihrem Dokument, um eine Einfügemarke auszuwählen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf Formen, und klicken Sie dann auf Neuer Zeichenbereich.

    Zeichenbereich auswählen

  3. Klicken Sie auf den Zeichenbereich, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf Bilder.

    Gruppe „Illustrationen“

  4. Navigieren Sie zu dem Foto, das Sie verwenden möchten, und doppelklicken Sie auf das Foto.

  5. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf WordArt, klicken Sie auf das gewünschte Textformat, und geben Sie dann den Text ein.

  6. Klicken Sie auf den Außenrand des WordArt-Objekts, um es auszuwählen, ziehen Sie den Text über das Foto, und drehen Sie den Text, sofern Sie dies möchten, um den Winkel, der am besten für das Foto geeignet ist.

  7. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und klicken Sie dann auf den Rand des WordArt-Objekts, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  8. Klicken Sie unter Bildtools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Gruppe auswählen

Verwenden eines Textfelds, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Klicken Sie in Ihrem Dokument, um eine Einfügemarke auszuwählen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf Formen, und klicken Sie dann auf Neuer Zeichenbereich.

    Zeichenbereich auswählen

  3. Klicken Sie auf den Zeichenbereich, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf Bilder.

    Gruppe „Illustrationen“

  4. Navigieren Sie zu dem Foto, das Sie verwenden möchten, doppelklicken Sie auf das Foto, und klicken Sie dann außerhalb des Zeichenbereichs.

  5. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld, und klicken Sie dann am Ende des Menüs auf Textfeld erstellen.

  6. Geben Sie den Text ein, der im Textfeld angezeigt werden soll, und ziehen Sie das Textfeld dann in die gewünschte Position.

  7. Um die Schriftart oder das Format des Texts zu ändern, markieren Sie den Text, und wählen Sie dann im Kontextmenü die gewünschte Textformatierung aus.

  8. Klicken Sie auf den Außenrand des Textfelds, und ziehen Sie dann das Textfeld, um es über dem Foto zu positionieren.

  9. Belassen Sie das Textfeld ausgewählt, und führen Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Formenarten folgende Schritte aus:

    1. Klicken Sie auf Fülleffekt, und klicken Sie dann auf Keine Füllung.

    2. Klicken Sie auf Formkontur und dann auf Kein Rahmen.

    Word-Gruppe „Formenarten“

  10. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und klicken Sie dann auf den Rand des WordArt-Objekts, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  11. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Gruppe auswählen

Seitenanfang

Wählen Sie das Office-Programm, mit dem Sie arbeiten, in der Dropdownliste aus.

Verwenden von WordArt, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Fügen Sie auf einem Arbeitsblatt ein Foto ein.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf WordArt, klicken Sie auf das gewünschte Textformat, und geben Sie dann den Text ein.

    Symbolleiste – WordArt

  3. Klicken Sie auf den Außenrand des WordArt-Objekts, um es auszuwählen, ziehen Sie den Text über das Foto, und drehen Sie den Text, sofern Sie dies möchten, um den Winkel, der am besten für das Foto geeignet ist.

  4. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und klicken Sie dann auf den Rand des WordArt-Objekts, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  5. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Symbolleiste – Gruppieren

Verwenden eines Textfelds, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Fügen Sie auf einem Arbeitsblatt ein Foto ein.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld, klicken Sie auf eine Stelle in der Nähe des Bilds, und geben Sie dann den Text ein.

    Symbolleiste – Textfeld

  3. Um die Schriftart oder das Format des Texts zu ändern, markieren Sie den Text, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ihn, und wählen Sie dann im Kontextmenü die gewünschte Textformatierung aus.

  4. Klicken Sie auf den Außenrand des Textfeld, um es auszuwählen, ziehen Sie den Text über das Foto, und drehen Sie den Text, sofern Sie dies möchten, um den Winkel, der am besten für das Foto geeignet ist.

  5. Belassen Sie das Textfeld ausgewählt, und führen Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Formenarten folgende Schritte aus:

    1. Klicken Sie auf Fülleffekt, und klicken Sie dann auf Keine Füllung.

    2. Klicken Sie auf Formkontur und dann auf Kein Rahmen.

      Symbolleiste – Formkontur

  6. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, drücken Sie die STRG-TASTE, und klicken Sie dann auf den Rand des Textfelds, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  7. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Symbolleiste – Gruppieren

Seitenanfang

Verwenden von WordArt, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Fügen Sie ein Foto in Ihre Präsentation ein.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf WordArt, klicken Sie auf das gewünschte Textformat, und geben Sie dann den Text ein.

    Symbolleiste – WordArt

  3. Klicken Sie auf den Außenrand des WordArt-Objekts, um es auszuwählen, ziehen Sie den Text über das Foto, und drehen Sie den Text, sofern Sie dies wünschen, um den Winkel, der am besten für das Foto geeignet ist.

  4. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und klicken Sie dann auf den Rand des WordArt-Objekts, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  5. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Symbolleiste – Gruppieren

Verwenden eines Textfelds, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Fügen Sie ein Foto in Ihre Präsentation ein.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld, ziehen Sie mit der Maus, um in der Nähe des Bilds ein Textfeld zu zeichnen, und geben Sie dann den Text ein.

    Symbolleiste – Textfeld

  3. Um die Schriftart oder das Format des Texts zu ändern, markieren Sie den Text, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ihn, und wählen Sie dann im Kontextmenü die gewünschte Textformatierung aus.

  4. Klicken Sie auf den Außenrand des Textfeld, um es auszuwählen, ziehen Sie den Text über das Foto, und drehen Sie den Text, sofern Sie dies möchten, um den Winkel, der am besten für das Foto geeignet ist.

  5. Belassen Sie das Textfeld ausgewählt, und führen Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Formenarten folgende Schritte aus:

    1. Klicken Sie auf Fülleffekt, und klicken Sie dann auf Keine Füllung.

    2. Klicken Sie auf Formkontur und dann auf Kein Rahmen.

      Symbolleiste – Formkontur

  6. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, drücken Sie die STRG-TASTE, und klicken Sie dann auf den Rand des Textfelds, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  7. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Symbolleiste – Gruppieren

Seitenanfang

Verwenden von WordArt, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Klicken Sie in Ihrem Dokument, um eine Einfügemarke auszuwählen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf Formen, und klicken Sie dann auf Neuer Zeichenbereich.

    Symbolleiste – Formen

  3. Klicken Sie auf den Zeichenbereich, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf Bild.

    Symbolleiste – Bild

  4. Navigieren Sie zu dem Foto, das Sie verwenden möchten, und doppelklicken Sie auf das Foto.

  5. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf WordArt, klicken Sie auf das gewünschte Textformat, und geben Sie dann den Text ein.

  6. Klicken Sie auf den Außenrand des WordArt-Objekts, um es auszuwählen, ziehen Sie den Text über das Foto, und drehen Sie den Text, sofern Sie dies möchten, um den Winkel, der am besten für das Foto geeignet ist.

  7. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und klicken Sie dann auf den Rand des WordArt-Objekts, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  8. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Symbolleiste – Gruppieren

Verwenden eines Textfelds, um Text über einem Foto hinzuzufügen

  1. Klicken Sie in Ihrem Dokument, um eine Einfügemarke auszuwählen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf Formen, und klicken Sie dann auf Neuer Zeichenbereich.

    Symbolleiste – Formen

  3. Klicken Sie auf den Zeichenbereich, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen auf Bild.

    Symbolleiste – Bild

  4. Navigieren Sie zu dem Foto, das Sie verwenden möchten, doppelklicken Sie auf das Foto, und klicken Sie dann außerhalb des Zeichenbereichs.

  5. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld, und klicken Sie dann am Ende des Menüs auf Textfeld erstellen.

  6. Geben Sie den Text ein, der im Textfeld angezeigt werden soll, und ziehen Sie das Textfeld dann in die gewünschte Position.

  7. Um die Schriftart oder das Format des Texts zu ändern, markieren Sie den Text, und wählen Sie dann im Kontextmenü die gewünschte Textformatierung aus.

  8. Klicken Sie auf den Außenrand des Textfelds, und ziehen Sie dann das Textfeld, um es über dem Foto zu positionieren.

  9. Belassen Sie das Textfeld ausgewählt, und führen Sie unter Textfeldtools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Textfeld-Formatvorlagen folgende Schritte aus:

    1. Klicken Sie auf Fülleffekt, und klicken Sie dann auf Keine Füllung.

    2. Klicken Sie auf Formkontur und dann auf Kein Rahmen.

      Symbolleiste – Textfeld-Formatvorlagen

  10. Klicken Sie auf den Außenrand des Fotos, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und klicken Sie dann auf den Rand des WordArt-Objekts, damit beide Elemente ausgewählt sind.

  11. Klicken Sie unter Zeichentools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anordnen auf den Pfeil neben Gruppieren und dann auf Gruppieren.

    Symbolleiste – Gruppieren

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×