Hinzufügen von Platzhaltern Folie Layouts, um Text, Bilder, Videos enthalten.

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Platzhalter sind Felder mit gepunkteten Rahmen, die in einem Folienlayout dafür sorgen, dass Inhalte an der richtigen Stelle stehen. Sie können einem Folienlayout einen Platzhalter hinzufügen, in dem Inhalte wie Text, Bilder, Tabellen, Diagramme, SmartArt-Grafiken, ClipArt, Videos und andere Elemente platziert werden können.

Wichtig : Platzhalter können nur Folienlayouts und nicht einzelnen Folien einer Präsentation hinzugefügt werden. Wenn Sie noch nie mit Folienlayouts gearbeitet haben, informieren Sie sich dazu am besten erst unter Was ist ein Folienlayout? und Was ist ein Folienmaster?, bevor Sie hier weiterlesen.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Folienmaster.

  2. Klicken Sie im Bereich mit den Miniaturansichten auf der linken Seite auf das Folienlayout, dem Sie Platzhalter hinzufügen möchten.

Die nachstehende Abbildung zeigt das Folienlayout Titel und Inhalt mit einem Platzhalter für den Titel und einem anderen Platzhalter für einen beliebigen Inhaltstyp:

Abbildung der Platzhalter "Titel" und "Inhalt" auf einer Folie in PowerPoint

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Folienmaster auf Platzhalter einfügen und dann auf den Platzhaltertyp, den Sie hinzufügen möchten.

    Abbildung der Schaltfläche "Platzhalter einfügen" in der Folienmasteransicht in PowerPoint

  2. Klicken Sie auf eine Stelle im Folienlayout, und ziehen Sie den Mauszeiger, um den Platzhalter zu zeichnen. Sie können beliebig viele Platzhalter hinzufügen.

  3. Wenn Sie damit fertig sind, klicken Sie auf der Registerkarte Folienmaster auf Masteransicht schließen.

  4. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Zum erneuten Anwenden des gerade geänderten Layouts auf eine vorhandene Folie wählen Sie diese Folie in der Liste mit den Folienminiaturansichten aus. Klicken Sie anschließend auf der Registerkarte Start auf Layout, und wählen Sie das überarbeitete Layout aus.

    • Zum Hinzufügen einer neuen Folie mit dem Layout (d. h. den neu hinzugefügten Platzhaltern) klicken Sie auf der Registerkarte Start auf Neue Folie, und wählen Sie das überarbeitete Folienlayout aus.

Sie können einen Platzhalter ändern, indem Sie ihn vergrößern oder verkleinern, neu positionieren oder aber die Schriftart, den Schriftgrad, die Groß-/Kleinschreibung, die Farbe oder den Abstand des darin enthaltenen Texts ändern. Sie können auch einen Platzhalter aus einem Folienlayout oder einer einzelnen Folie löschen, indem Sie ihn auswählen und die ENTF-TASTE drücken.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×