Hinzufügen von Kursteilnehmern zu einem Kursnotizbuch in OneNote

Jeder Kursteilnehmer in Ihrem Kursnotizbuch hat Zugriff auf die Inhaltsbibliothek und den Platz zur Zusammenarbeit des Notizbuchs. Das Notizbuch enthält auch einen privaten Arbeitsbereich für jeden Kursteilnehmer, den nur Sie freigeben können.

Die Kursteilnehmer müssen über ein Office 365-Konto Ihrer Schule verfügen, um von Ihnen hinzugefügt werden zu können.

  1. Öffnen Sie OneNote (Desktop).

  2. Wählen Sie die Registerkarte Kursnotizbuch und dann Schüler hinzufügen/entfernen aus.

    Registerkarte "Kursnotizbuch" im OneNote-Menüband mit den Symbolen "Kursnotizbuch erstellen", "Schüler hinzufügen/entfernen", "Lehrer hinzufügen/entfernen" und "Notizbücher verwalten".

    OneNote für Mac: Wählen Sie die Registerkarte Kursnotizbuch, dann die Option Kursnotizbücher verwalten und anschließend Schüler hinzufügen/entfernen aus.

  3. Der Assistent für Kursnotizbücher wird automatisch in Ihrem Webbrowser geöffnet. Wählen Sie das Notizbuch aus, das Sie aktualisieren möchten.

  4. Geben Sie den Namen eines Kursteilnehmers, eine E-Mail-Adresse oder einen Gruppennamen ein, um Schüler/Studenten Ihrer Schule/Uni hinzuzufügen.

    Fügen Sie im Kursnotizbuch für OneNote die Namen der Kursteilnehmer hinzu.

    Tipp : Trennen Sie in einer Kursteilnehmerliste die Namen durch ein Semikolon.

  5. Erteilen Sie den Kursteilnehmern Zugriff auf Ihr Kursnotizbuch.

  6. Klicken Sie auf Aktualisieren.

Die Kursteilnehmer, die Sie hinzugefügt haben, erhalten eine E-Mail mit einem Link zum jeweiligen Notizbuch.

Weitere Informationen

Besuchen Sie die Seite "Erste Schritte" oder unsere interaktive Schulung zu OneNote-Kursnotizbüchern, um weitere Informationen zum Verwalten von Kursnotizbüchern zu erhalten.

Weitere Ressourcen für Lehrkräfte

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×