Hinzufügen von Grafiken zu Nachrichten in Outlook

Hinzufügen von Grafiken zu Nachrichten in Outlook

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Aufeinanderfolgende Zeilen von unformatiertem Text könnten Ihre Empfänger als langweilig ansehen. Mithilfe von fünf verschiedenen Grafiktypen können Sie Ihre Nachricht in ein optisches Meisterwerk verwandeln.

  • Wählen Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Illustrationen eine der Optionen aus.

Outlook 2013 oder Outlook 2016

Outlook 2013, "Bild einfügen"

Outlook 2010

Outlook 2010, "Bild einfügen"

  • Bilder     Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem das gewünschte Bild gespeichert ist, wählen Sie das Bild aus, und klicken Sie dann auf Einfügen. Mit den Ziehpunkten an den Bildrändern können Sie die Größe des Bilds ändern oder es drehen. Wenn Sie die Bildoptionen ändern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild, und klicken Sie dann auf einen Befehl.

  • Onlinegrafiken in Outlook 2013/Outlook-2016 oder ClipArt in Outlook 2010     Wählen Sie Bilder aus Bing Bilderaus.

    Wenn Sie online nach ClipArt und Bildern suchen, wird Ihre Suche an Bing weitergeleitet. Sie sind für die Einhaltung des Urheberrechts verantwortlich, und mithilfe des Lizenzfilters in Bing können Sie die zu verwendenden Bilder auswählen.

  • Formen Klicken Sie auf eine Form. Wenn Sie die Formoptionen ändern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form, und klicken Sie dann auf einen Befehl.

  • SmartArt Wählen Sie ein Layout für eine SmartArt-Grafik aus, und klicken Sie dann auf OK. Klicken Sie auf die SmartArt-Grafik, um Text hinzuzufügen. Wenn Sie die SmartArt-Optionen ändern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die SmartArt-Grafik, und klicken Sie dann auf einen Befehl.

  • Diagramm Wählen Sie einen Diagrammtyp aus, und klicken Sie dann auf OK. Geben Sie im daraufhin angezeigten Excel-Arbeitsblatt die Daten für das Diagramm ein. Klicken Sie zum Schließen der Tabelle auf die Excel-Schaltfläche, und klicken Sie dann  auf Schließen. Wenn Sie die Diagrammoptionen ändern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Diagramm, und klicken Sie dann auf einen Befehl.

  • Screenshot Klicken Sie auf eines der in der Vorschau angezeigten Bilder, oder klicken Sie auf Bildschirmausschnitt. Markieren Sie den Bereich des Bildschirms, der erfasst werden soll.

Es ist ratsam, die Größe oder Anzahl der verwendeten Grafiken zu beschränken, weil die Größe der E-Mail-Nachricht durch Grafiken erheblich zunehmen kann.

Weitere Möglichkeiten zum Aufpeppen einer Nachricht

WordArt

WordArt ist dekorativer Text in Kombination mit Spezialeffekten.

  • Klicken Sie in der Nachricht auf die Stelle, an der Sie dekorativen Text einfügen möchten, und klicken Sie dann auf Einfügen > WordArt.

Ändern des Hintergrunds der Nachricht

Informationen zum Aufpeppen des Hintergrunds einer Nachricht finden Sie unter Hinzufügen einer Hintergrundfarbe, eines Farbverlaufs, einer Textur, eines Musters oder eines Bilds zu einer Nachricht.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×