Hinzufügen von Bildern und anderen Grafiken

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Durch Hinzufügen von Medien, z. B. Bildern oder anderen Grafiken, können Sie die Publikation optisch ansprechender gestalten. Sie können auch Karten hinzufügen, anhand derer Kunden den Weg zu Ihrem Unternehmen leichter finden.

Wenn Sie in der Publikation Medien eingefügt haben, können Sie diese wie Bilder oder andere Publikationselemente verschieben und deren Größe ändern.

Wenn Sie eine Grafik aus einem anderen Programm einfügen möchten, können Sie diese kopieren und einfügen. Die eingefügte Grafik wird möglicherweise nicht wie erwartet angezeigt, doch stellt das Kopieren und Einfügen wohl die beste Möglichkeit dar, Grafiken aus Programmen zu verwenden, die nicht Bestandteil von 2007 Microsoft® Office System sind.

Was möchten Sie tun?

Einfügen von Medien aus dem Aufgabenbereich ClipArt oder Clip Organizer

Einfügen von Medien aus der Bibliothek Inhalt

Einfügen von Medien aus einer Datei

Einfügen von Medien direkt von einem Scanner oder einer digitalen Kamera

Einfügen von Medien aus der Design Gallery

Einfügen von Medien aus dem Aufgabenbereich ClipArt oder Clip Organizer

Sie können Medien mithilfe des Aufgabenbereichs ClipArt oder Clip Organizer hinzufügen.

Einfügen von Medien aus dem Aufgabenbereich "ClipArt"

  1. Zeigen Sie im Menü Einfügen auf Grafik, und klicken Sie anschließend auf ClipArt.

  2. Geben Sie im Textfeld Suchen nach ein Wort oder eine Wortgruppe zur Beschreibung des gewünschten Clips ein.

  3. Klicken Sie auf Start.

    Wenn Sie online nach ClipArt und Bildern suchen, wird Ihre Suche an Bing weitergeleitet. Sie sind für die Einhaltung des Urheberrechts verantwortlich, und mithilfe des Lizenzfilters in Bing können Sie die zu verwendenden Bilder auswählen.

  4. Zeigen Sie in der Ergebnisliste auf den einzufügenden Clip, klicken Sie auf den Pfeil neben dem Clip, und klicken Sie dann auf Einfügen.

Einfügen von Medien aus Clip Organizer

  1. Zeigen Sie im Menü Einfügen auf Grafik, und klicken Sie anschließend auf ClipArt.

  2. Klicken Sie im Aufgabenbereich ClipArt auf Organisieren von Clips....

  3. Navigieren Sie im Dialogfeld Microsoft Clip Organizer in den Ordner, der den Clip enthält.

  4. Zeigen Sie auf den Clip, klicken Sie auf den Pfeil neben den Clip, und klicken Sie dann auf Kopieren.

  5. Klicken Sie in der Publikation mit der rechten Maustaste in des Speicherorts, in dem die ClipArt eingefügt werden sollen, und klicken Sie dann auf Einfügen.

Seitenanfang

Einfügen von Medien aus der Inhaltsbibliothek

Die Inhaltsbibliothek ist ein Speicherort, an dem Sie Logos, Listen mit Diensten, Erfolgsgeschichten, Zeugnisse, Straßenkarten für einen Unternehmensstandort und Bilder, die Sie im Marketingmaterial wiederverwenden möchten, speichern können. Wenn Sie der Inhaltsbibliothek Medien hinzugefügt haben, können Sie diese in Publikationen einfügen.

  1. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Element aus Inhaltsbibliothek.

  2. Wählen Sie im Aufgabenbereich Inhaltsbibliothek in der Liste Kategorie die gewünschte Kategorie aus, z. B. Unternehmen.

  3. Wählen Sie in der Liste Typ den gewünschten Inhalt aus, z. B. Formen.

    Hinweis : Unterschiedliche Medien werden in unterschiedliche Typen eingeteilt. Zum Beispiel werden Unternehmenslogos dem Typ Gruppe zugeordnet. Wenn Sie das Bild, das Sie der Inhaltsbibliothek hinzugefügt haben, nicht finden, wählen Sie (Alle) aus.

  4. Wählen Sie in der Liste Sortieren nach die gewünschte Option aus, z. B. Erstellungsdatum.

  5. Zeigen Sie in der Ergebnisliste auf der Medien, die Sie gegebenenfalls auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Einfügen.

Seitenanfang

Einfügen von Medien aus einer Datei

  1. Klicken Sie auf der Symbolleiste Objekte auf Grafikrahmen Schaltflächensymbol und klicken Sie dann auf Leerer Grafikrahmen Leerer Grafikrahmen .

  2. Klicken Sie auf die Position in der Publikation, an der Sie das Bild platzieren möchten, und ziehen Sie dann den Ziehpunkt des leeren Grafikrahmens, bis die gewünschte Größe erreicht ist.

  3. Klicken Sie auf der Grafiksymbolleiste auf Grafik einfügen.

  4. Suchen Sie im Dialogfeld Grafik einfügen den Ordner mit dem einzufügenden Bild, und klicken Sie dann auf das Bild, um es auszuwählen.

  5. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie das Bild einbetten möchten, klicken Sie auf Einfügen.

    • Wenn Sie das Bild mit der Bilddatei auf Ihrer Festplatte verknüpfen möchten, klicken Sie auf den Pfeil neben Einfügen, und klicken Sie dann auf Mit Datei verknüpfen.

Seitenanfang

Direktes Einfügen von Medien von einem Scanner oder einer Digitalkamera

Stellen Sie vor dem Beginn Folgendes sicher:

  • Ihr Gerät ist TWAIN-kompatible oder WIA-kompatibel.

  • Das Gerät ist mit dem Computer verbunden.

  • Sie haben die Gerätesoftware, die TWAIN oder WIA unterstützt, installiert.

Einige Geräte werden mit mehreren Softwareprogrammen geliefert. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Software TWAIN- oder WIA-kompatibel ist, lesen Sie die Begleitdokumentation zu dem Gerät, oder wenden Sie sich an den Gerätehersteller.

Sie sollten außerdem sicherstellen, dass sich das gewünschte Bild auf dem Scanner oder der Kamera befindet.

  1. Klicken Sie auf der Symbolleiste Objekte auf Grafikrahmen Schaltflächensymbol und klicken Sie dann auf Leerer Grafikrahmen Leerer Grafikrahmen .

  2. Klicken Sie auf die Position in der Publikation, an der Sie das Bild platzieren möchten, und ziehen Sie dann den Ziehpunkt des leeren Grafikrahmens, bis die gewünschte Größe erreicht ist.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den leeren Grafikrahmen, zeigen Sie auf Grafik ändern, und klicken Sie anschließend auf Von Scanner oder Kamera.

  4. Wählen Sie im Dialogfeld Grafik von Scanner oder Kamera einfügen das zu verwendende Gerät aus (wenn mehrere Geräte mit dem Computer verbunden sind).

  5. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie einen Scanner ausgewählt haben und die Standardeinstellungen zum Scannen des Bilds verwenden möchten, klicken Sie auf Webqualität (bei Bildern, die auf einem Bildschirm angezeigt werden sollen) oder auf Druckqualität (bei Bildern, die gedruckt werden sollen). Klicken Sie anschließend auf Einfügen, um das Bild zu scannen.

      Hinweis : Wenn die Schaltfläche Einfügen nicht verfügbar ist, unterstützt die Scannersoftware möglicherweise keine automatischen Scanvorgänge. Klicken Sie stattdessen auf Einfügen anpassen.

    • Wenn es sich bei dem ausgewählten Gerät nicht um einen Scanner handelt (sondern z. B. um eine Digitalkamera) oder wenn Sie vor dem Scannen des Bilds Einstellungen anpassen möchten, klicken Sie auf Einfügen anpassen, und folgen Sie den Anweisungen in der Begleitdokumentation zum verwendeten Gerät.

  6. Suchen Sie den Ordner, der das einzufügende Bild enthält, wählen Sie das Bild aus, und klicken dann auf Bilder übertragen.

Seitenanfang

Einfügen von Medien aus der Design Gallery

  1. Klicken Sie auf der Symbolleiste Objekte auf Design Gallery-Objekt Schaltflächensymbol .

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Design Gallery eine Kategorie aus.

  3. Klicken Sie auf das gewünschte Objekt und dann auf Objekt einfügen.

    Wichtig : Einige Design Gallery-Objekte, z. B. Werbeangebote, Kalender, Coupons, Logos und Navigationsleisten, verfügen über Anpassungsoptionen. Passen Sie die Objekte unbedingt an, bevor Sie sie in die Publikation einfügen, da Sie keine Änderungen (z. B. an Kalenderdaten) mehr vornehmen können, nachdem das betreffende Objekt in der Publikation platziert wurde.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×