Hinzufügen von Benutzern zur Suchcenter-Website

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Bevor Benutzer das Suchcenter verwenden können, müssen Sie festlegen, welche Benutzer und Gruppen auf die Website zugreifen können sollen. Nachdem Sie Benutzern und Gruppen Berechtigungen für die Suchcenter-Website gewährt haben, können sie standardmäßige und zusammengefasste Suchergebnisse zu Inhalten anzeigen, zu deren Anzeige sie berechtigt sind. Benutzer, denen gerade erst die Berechtigung zum Anzeigen der Suchergebnisse zu Websiteinhalten erteilt wurde, sehen die Ergebnisse möglicherweise erst nach dem nächsten Durchforsten.

Wenn im Laufe der Zeit neue Personen Teil Ihrer Organisation werden, müssen diese der Berechtigungsliste hinzugefügt werden. Ziehen Sie in Betracht, dieses Verfahren programmgesteuert zu automatisieren, damit jede Person in der Organisation jederzeit auf die Website zugreifen kann.

Was möchten Sie tun?

Gewähren Sie Benutzern Zugriff auf die Suchcenter-Website

Erfahren Sie mehr über Benutzer, Gruppen und Berechtigungen

Gewähren des Zugriffs auf die Suchcenter-Website

Es empfiehlt sich, wann immer möglich SharePoint-Gruppen für die Verwaltung des Zugriffs auf die Suchcenter-Website zu verwenden. Sie können Benutzer zu einer oder mehreren gruppenbasierten Berechtigungsstufen hinzufügen, die von der Suchcenter-Website bereitgestellt werden, oder Sie können eine neue Gruppe mit einer benutzerdefinierten Berechtigungsstufe erstellen. Wenn Sie eine große Zahl an Benutzern hinzufügen oder verwalten müssen, können Sie Zeit sparen, indem Sie dieses Verfahren programmgesteuert automatisieren.

  1. Klicken Sie auf der Suchcenter-Website auf das Menü Websiteaktionen, und klicken Sie dann auf Websiteeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf der Seite Websiteeinstellungen unter Benutzer und Berechtigungen auf Benutzer und Gruppen.

  3. Klicken Sie auf der Seite Benutzer und Gruppen auf der Schnellstartleiste auf Gruppen, um alle vorhandenen Gruppen und deren Beschreibungen anzuzeigen.

  4. Klicken Sie unter Gruppen auf den Namen der Gruppe, der Sie Benutzer hinzufügen möchten.

  5. Klicken Sie auf der Menüleiste auf den Pfeil neben der Schaltfläche Neu, und klicken Sie dann auf Benutzer hinzufügen.

  6. Geben Sie im Feld Benutzer/Gruppen den Namen des Benutzers ein, den Sie hinzufügen möchten. Wenn Sie mehrere Benutzer hinzufügen möchten, geben Sie deren Namen durch ein Semikolon getrennt ein.

    Hinweis : Wenn Ihr Server für die domänenbasierte Authentifizierung konfiguriert ist, müssen Sie vor jedem Benutzernamen oder Alias den Domänennamen im Format "DOMÄNE\Alias" eingeben. Klicken Sie auf das Symbol Namen überprüfen, um sicherzustellen, dass jeder Name in der Liste aufgelöst werden kann.

Hinweis : Einzelne Benutzer und Gruppen können unterschiedliche Berechtigungsstufen für verschiedene sicherungsfähige Objekte besitzen. Sie können z. B. verschiedenen Benutzern und Gruppen unterschiedliche Berechtigungsstufen für eine bestimmte Website, Liste, Bibliothek, einen Ordner innerhalb einer Liste oder Bibliothek, ein Listenelement oder Dokument zuweisen.

Seitenanfang

Abrufen von weiteren Informationen zu Benutzern, Gruppen und Berechtigungen

Erfahren Sie mehr über die Verwaltung von Benutzern und Gruppen in Microsoft SharePoint Server 2010, finden Sie unter "Steuern des Benutzerzugriffs und Berechtigungen" in der Hilfe zur SharePoint Server 2010. Weitere Informationen zum Automatisieren von Programmgesteuertes Hinzufügen von Benutzern suchen nach Informationen in der Windows SharePoint Services Developer Center auf MSDN.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×