Hinzufügen von Aufzählungszeichen oder Nummern zu Text

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können Aufzählungen oder nummerierte Listen verwenden, um Ihren Text zu organisieren oder einen sequenziellen Prozess in Ihrer PowerPoint -Präsentation anzuzeigen.

Ihr Browser unterstützt die Videofunktion nicht. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.
  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Präsentationsansichten auf Normal.

    Menüband anzeigen mit hervorgehobenem Standard
  2. Klicken Sie auf der linken Seite des PowerPoint-Fensters auf eine Folienminiaturansicht, der Sie Aufzählungen oder nummerierten Text hinzufügen möchten.

    Miniaturansichten-Katalog mit ausgewählter Folie
  3. Markieren Sie auf der Folie die Textzeilen in einem Textplatzhalter oder einer Tabelle, denen Sie Aufzählungszeichen oder eine Nummerierung hinzufügen möchten.

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Absatz auf Aufzählungs Zeichen   Schaltflächensymbol "Aufzählungszeichen" oder Nummerierung   Schaltflächensymbol .

    Markierter Text mit angewendeten Aufzählungszeichen

    Hinweise: 

Verwenden Sie Aufzählungszeichen oder Zahlen, um viel Text oder einen sequenziellen Prozess in einer Microsoft PowerPoint 2010 -Präsentation darzustellen.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Präsentationsansichten . Klicken Sie auf Normal.

    Menüband anzeigen mit ausgewählter Schaltfläche ' normal '
  2. Klicken Sie auf der linken Seite des PowerPoint-Fensters im Bereich mit den Registerkarten " Gliederung " und " Folien " auf die Registerkarte Folien , und klicken Sie dann auf eine Folienminiaturansicht, der Sie Aufzählungszeichen oder nummerierten Text hinzufügen möchten. Bereich mit Registerkarten 'Gliederung' und 'Folien'

  3. Markieren Sie auf der Folie die Textzeilen in einem Textplatzhalter oder einer Tabelle, denen Sie Aufzählungszeichen oder eine Nummerierung hinzufügen möchten.

    Markierter Text und hervorgehobene Aufzählungs Schaltfläche
  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Absatz auf Aufzählungs Zeichen   Schaltflächensymbol "Aufzählungszeichen" oder Nummerierung   Schaltflächensymbol .

    Hinweise: 

Verwenden Sie Aufzählungszeichen oder Zahlen, um eine Menge Text oder einen sequenziellen Prozess in einer Microsoft Office PowerPoint 2007 -Präsentation darzustellen.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Präsentationsansichten . Klicken Sie auf Normal.

    Menüband anzeigen mit aktivierter Schaltfläche ' normal '
  2. Klicken Sie im Bereich mit den Registerkarten "Gliederung" und "Folien" auf eine Folienminiaturansicht.

    Miniaturansichten-Katalog mit ausgewählter Folie
  3. Markieren Sie auf der Folie die Textzeilen in einem Textplatzhalter oder einer Tabelle, denen Sie Aufzählungszeichen oder eine Nummerierung hinzufügen möchten.

    Markierter Text mit hervorgehobener Aufzählungs Schaltfläche
  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Absatz auf Aufzählungszeichen bzw. auf Nummerierung.

    Hinweis: Wenn Sie den Einzug vergrößern oder verkleinern und den Abstand zwischen einem Aufzählungszeichen oder einer Zahl und dem Text ändern möchten, lesen Sie wie kann ich den Abstand zwischen einem Aufzählungszeichen oder einer Zahl und dem Text in einer Zeile vergrößern oder verkleinern? in diesem Artikel.

Formatieren von Text als Liste

  1. Wechseln Sie zu der Folie, der Sie Listenformatierung hinzufügen möchten.

  2. Markieren Sie auf der Folie die Textzeilen in einem Textplatzhalter oder einer Tabelle, denen Sie Aufzählungszeichen oder eine Nummerierung hinzufügen möchten.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Absatz auf Aufzählungs Zeichen   Schaltflächensymbol "Aufzählungszeichen" oder Nummerierung   Schaltflächensymbol .

    Markierter Text mit angewendeten Aufzählungszeichen

    Hinweis: Wenn Sie alle Textzeilen ändern möchten, können Sie die Gliederung des Platzhalter Felds oder Texts mit dem Text auswählen und dann das Aufzählungszeichen oder die Nummerierung anwenden.

    Das Standardformat für Aufzählungszeichen oder Nummerierung wird sofort auf den markierten Text angewendet. Wenn Sie einen Katalog mit Formatierungsoptionen für Ihre Liste anzeigen möchten, klicken Sie auf der Schaltfläche Aufzählungszeichen oder Nummerierung auf den kleinen nach unten weisenden Pfeil.

    Katalog von Aufzählungsformat Vorlagen
    Aufzählung: der Formatvorlagenkatalog
    Katalog mit nummerierten Listenformatvorlagen in PowerPoint Online
    Nummerierte Liste: der Formatvorlagenkatalog
  4. Wenn Sie die Einzugsebene der Liste ändern möchten, wählen Sie die Liste aus, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Start des Menübands in der Symbolleiste auf Einzug Schaltfläche "Einzug vergrößern" vergrößern oder Einzug Schaltfläche "Einzug verkleinern" verkleinern.

Markieren von Text

So wählen Sie ein Wort aus: zeigen Sie auf das Wort, und doppelklicken Sie auf die Maus.

So wählen Sie einen Absatz aus: zeigen Sie auf ein Wort im Absatz, und klicken Sie dreimal.

Ändern der Farbe und des Formats von Aufzählungszeichen und Grundlegendes zu den Einschränkungen

Sie können die Farbe, das Format oder die Größe der Aufzählungszeichen oder Nummern in Ihrer PowerPoint -Präsentation ändern, und Sie können die Zahl ändern, mit der Sie beginnen möchten.

  1. Wenn Sie ein einzelnes Aufzählungszeichen oder eine einzelne Nummer ändern möchten, setzen Sie den Cursor an den Anfang der zu ändernden Zeile. Zum Ändern von mehreren Aufzählungszeichen oder Nummern markieren Sie den Text in allen Aufzählungszeichen oder Nummern, die geändert werden sollen.

  2. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche Aufzählungs Zeichen oder Nummerierung , und klicken Sie dann auf Aufzählungs Zeichen und Nummerierung.

    Schaltflächen 'Aufzählungszeichen' und 'Nummerierung'

    Tipp: Wenn Sie das Format einer Aufzählung oder nummerierten Liste schnell ändern möchten, klicken Sie in der Liste, die beim Klicken auf den Pfeil neben Aufzählungszeichen oder Nummerierung angezeigt wird, auf die gewünschte Formatvorlage.

  3. Wählen Sie im Feld Aufzählungs Zeichen und Nummerierung entweder auf der Registerkarte Aufzählung oder auf der Registerkarte Nummerierung (je nachdem, mit welcher Art von Liste Sie arbeiten) die gewünschten Formatvorlagenänderungen aus, beispielsweise:

    • Aufzählungszeichen oder Zahlenformatvorlage

    • Farbe

    • Größe (zum Ändern der Größe eines Aufzählungszeichens oder einer Zahl, sodass es sich um eine bestimmte Größe in Bezug auf Ihren Text handelt, klicken Sie auf Größe, und geben Sie einen Prozentsatz ein

    • Anfangsnummer (geben Sie auf der Registerkarte Nummerierung im Feld beginnen bei die gewünschte Zahl ein)

    • Bilder (wenn Sie ein Bild als Aufzählungszeichen verwenden möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Aufzählungs Zeichen auf Bild, und Scrollen Sie, um ein Bild zu finden).

    • Symbole (um vorübergehend ein Zeichen aus der Symbolliste zur Registerkarte Aufzählung hinzuzufügen, klicken Sie auf der Registerkarte Aufzählung auf Anpassen, klicken Sie auf ein Symbol, und klicken Sie dann auf OK. Sie können das Symbol auf Ihre Folien über die Formatvorlagenlisten anwenden)

    • SmartArt-Grafiken (zum Konvertieren einer vorhandenen Aufzählung oder nummerierten Liste in eine SmartArt- Grafikklicken Sie auf Start > in SmartArt konvertieren ).

    Tipps: 

Anwenden von benutzerdefinierten Formaten auf mehrere Folien

Die beste Möglichkeit zum Anwenden benutzerdefinierter Listenformatvorlagen auf alle Folien in Ihrer Präsentation ist das Ändern des Folienmasters. Alle Listen Anpassungen, die Sie am Folienmaster vornehmen, werden gespeichert und auf alle Folien angewendet. Sie können auch ein oder mehrere Folienlayouts bearbeiten oder erstellen, die Ihre angepassten Listenformatvorlagen enthalten, und diese Layouts Ihrer Präsentation hinzufügen, wenn Sie die Listenformatvorlagen verwenden möchten.

Listen Einschränkungen in PowerPoint

Es gibt ein paar Dinge, die mit Listen in PowerPoint nicht möglich sind, die Sie in anderen Office -Programmen wie Word ausführen können. PowerPoint unterstützt beispielsweise nicht Folgendes:

  • Nummerierte Dezimal Listen (1,1, 1,2 usw.)

  • Definieren neuer Zahlenformate (Sie müssen aus dem Standardsatz von Formatvorlagen auswählen, die auf der Registerkarte Nummerierung im Feld Aufzählungs Zeichen und Nummerierung angeboten werden).

  • Anwenden der Formatierungen Fett, Kursiv oder Unterstrichen auf Aufzählungszeichen oder Nummern (jede Formatierung wird auf die gesamte ausgewählte Zeile oder Liste angewendet).

  • Geschachtelte Listen (Sie können die Tab-Taste drücken oder auf Listenebene Schaltfläche "Einzug vergrößern" erhöhen klicken, um den gleichen Effekt zu erstellen, aber eine neue eingezogene Aufzählungszeichen-oder Zahlenformatvorlage wird nicht automatisch von PowerPoint gesetzt).

Häufig gestellte Fragen

Wählen Sie eine der folgenden Überschriften aus, um den Abschnitt zu öffnen und die ausführlichen Anweisungen anzuzeigen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Aufzählungszeichen oder Zahlen in ein Textfeld eingeben und nicht ein Titelfeld . In einem Textfeld erhalten Sie jedes Mal, wenn Sie drücken, eine Zahl oder ein Aufzählungszeichen.EINGABETASTE. Wenn SieSTRG+EINGABETASTEerhalten Sie zusätzliche Zeilen ohne Aufzählungszeichen (gut für Details oder Notizen auf einer Aufzählungs-oder nummerierten Linie).

Abbildung eines leeren titelfelds und eines leeren Textfelds, um zu zeigen, wo Aufzählungszeichen funktionieren.

In einem Titelfeld wird davon ausgegangen, dass es sich um eine einzelne Zeilenüberschrift oder einen Titel handelt. Sie können Zahlen oder Aufzählungszeichen verwenden, aber alle Textzeilen werden als einzelne Zeilen behandelt, was zu einem einzelnen Aufzählungszeichen oder einer Zahl führt.

Wenn Sie das Erstellen von Aufzählungszeichen oder Zahlen beenden und zu Text zurückkehren möchten, klicken Sie erneut auf Aufzählungs Zeichen   Schaltflächensymbol "Aufzählungszeichen" oder Nummerierung   Schaltflächensymbol , um die Nummerierung zu deaktivieren.

Sie können auch aufEINGABETASTE Drücken Sie RÜCKTASTE, um das Aufzählungszeichen oder die Zahl zu löschen. Sie können dann mit dem Hinzufügen von Text beginnen oderEINGABETASTE, um zusätzliche leere Zeilen hinzuzufügen.

Um eine eingerückt (untergeordnete) Liste in einer Liste zu erstellen, platzieren Sie den Cursor am Anfang der Zeile, die Sie einziehen möchten, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Start in der Gruppe Absatz auf Listenebene erhöhen .

Schaltflächen 'Listenebene verringern' und 'Listenebene erhöhen'

1. Verkleinern der Listenebene (Einzug)

2. Listenebene erhöhen (Einzug)

Wenn Sie Text in der Liste wieder auf eine geringere Einzugsebene verschieben möchten, platzieren Sie den Cursor am Anfang der Zeile, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Start in der Gruppe Absatz auf Listenebene verkleinern.

Wenn Sie den Abstand zwischen einem Aufzählungszeichen oder einer Zahl und dem Text in einer Zeile vergrößern oder verkleinern möchten, platzieren Sie den Cursor am Anfang der Textzeile. Zum Anzeigen des Lineals klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe anzeigen auf das Kontrollkästchen Lineal . Klicken Sie auf dem Lineal auf den hängenden Einzug (siehe Abbildung unten), und ziehen Sie den Mauszeiger, um den Abstand zwischen Aufzählungszeichen oder Zahl und dem entsprechenden Text zu ändern.

Auf dem Lineal werden drei verschiedene Marker angezeigt, um den Einzug anzugeben, der für ein Textfeld definiert wurde.

Einzugmarkierungen

1. erster Zeileneinzug – gibt die Position des tatsächlichen Aufzählungszeichens oder Zahlen Zeichens an. Wenn der Absatz nicht Aufzählungszeichen enthält, wird die Position der ersten Textzeile angegeben.

2. linker Einzug – passt die Marker der ersten Zeile und des hängenden Einzugs an und behält deren relativen Abstand bei.

3. hängender Einzug – gibt die Position der tatsächlichen Textzeilen an. Wenn der Absatz nicht Aufzählungszeichen enthält, wird dadurch die Position der zweiten Zeile (und der nachfolgenden Zeilen) des Texts angegeben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Standardaufzählungszeichen in PowerPoint auf Ihrem Windows-PC zu ändern.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Folienmaster.

    shows the slide master button on the ribbon in PowerPoint

  2. Wählen Sie die Master Folie (die erste größere Folie im Miniaturbildfenster) aus.

    Im miniaturbildbereich ausgewählte Master Folie
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Start.

  4. Wählen Sie eine oder mehrere Aufzählungs Linien in den Beispielen aus.

  5. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten auf der Schaltfläche Aufzählungszeichen, und wählen Sie das gewünschte Format für einen Standardwert aus.

    Festlegen des Standardaufzählungszeichens für alle Ebenen
  6. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn Sie unterschiedliche Aufzählungszeichen für unterschiedliche Zeilen haben

  7. Wenn Sie mit dem Aktualisieren der Aufzählungszeichenformat Vorlagen fertig sind, klicken Sie auf die Registerkarte Folien Master , und klicken Sie dann auf Master Ansicht schließen.

Wenn Sie eine Folie oder ein Textfeld für Aufzählungszeichen einfügen, werden Ihre neuen Standardwerte für Aufzählungszeichen angezeigt.

Weitere Informationen zum Arbeiten mit Mastern finden Sie unter Ändern eines Folienmasters.

Siehe auch

Zeilenweises Anzeigen von Wörtern in PowerPoint

Anwenden oder Ändern eines Folienlayouts

Was ist ein Folienmaster?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×