Hinzufügen oder Entfernen einer Fußnote in PowerPoint 2016 für Mac

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Eine Fußnote ist eine Notiz am Ende einer Folie mit weiteren Informationen zu einem im Textkörper erwähnten Punkt. Wenn Sie eine Fußnote zu einer Folie hinzufügen, müssen Sie der Folie und der Fußnote eine Referenznummer manuell hinzufügen.

Hinzufügen des Fußnotentexts

Hier ist ein Beispiel für eine Fußnote in PowerPoint. Führen Sie die nachstehenden Schritte aus, um Ihre eigene Fußnote hinzuzufügen. Nachdem Sie die Fußnote hinzugefügt haben, können Sie die Fußnotenindikatoren hochstellen.

Folie mit einer Fußzeile in PowerPoint

  1. Klicken Sie im Textkörper der Folie auf die Stelle, an der Sie eine Fußnote hinzufügen möchten, und geben Sie eine Zahl oder ein Symbol ein, beispielsweise "1".

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Kopf- und Fußzeile.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Folie die Option Fußzeile aus, geben Sie die Zahl bzw. das Symbol ein, das Sie in Schritt 1 hinzugefügt haben. Geben Sie dann den Text ein, der in der Fußnote am unteren Rand der Folie angezeigt werden soll.

    Kontrollkästchen "Fußzeile" auf der Registerkarte "Folie" im Feld "Kopf- und Fußzeile"

    Hinweis : Im Bereich Vorschau darüber wird der Bereich auf der Folie hervorgehoben, auf dem Ihre Fußnote angezeigt wird.

  4. Klicken Sie auf Übernehmen, wenn die Fußzeile nur auf der ausgewählten Folie angezeigt werden soll. Wenn sie auf allen Folien angezeigt werden soll, klicken Sie auf Für alle übernehmen.

    Hinweis :  Wenn die Fußnote auf allen Folien mit Ausnahme der Titelfolie angezeigt werden soll, aktivieren Sie Auf Titelfolie nicht anzeigen, bevor Sie auf Für alle übernehmen klicken.

Hochstellen der Fußnotenindikatoren

  1. Markieren Sie die Nummer oder das Symbol, die bzw. das Sie dem Fußnotentext am unteren Rand der Folie hinzugefügt haben.

  2. Klicken Sie auf Start und dann in der Gruppe Schriftart auf Hochgestellt  Schaltfläche "Hochgestellt" . Durch Hochstellung wird die Zahl oder das Symbol verkleinert und etwas über die normale Textzeile gestellt.

  3. Markieren Sie die Nummer oder das Symbol, die bzw. das Sie dem Textkörper der Folie hinzugefügt haben. Wiederholen Sie dann Schritt 2, um die Formatierung "Hochgestellt" anzuwenden.

    Hochgestellte Fußnote im Textkörper der Folie

Entfernen einer Fußnote

  1. Wechseln Sie zur Folie mit der Fußnote, die Sie entfernen möchten. (Wenn Sie eine Fußnote auf alle Folien angewendet haben, wechseln Sie zu einer beliebigen Folie.)

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Kopf- und Fußzeile.

  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Fußzeile.

    Hinweis : Wenn Sie eine Fußnote auf alle Folien angewendet haben und sie von allen Folien entfernen möchten, klicken Sie auf Für alle übernehmen. Wenn Sie eine Fußnote auf alle Folien angewendet haben, sie aber nur von der aktuellen Folie entfernen möchten, klicken Sie Übernehmen.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Siehe auch

Formatieren von hoch- oder tiefgestelltem Text in PowerPoint 2016 für Mac

Hinzufügen von Seitenzahlen, Datum und Uhrzeit sowie Fußzeilentext zu allen Folien in PowerPoint 2016 für Mac

Hinzufügen eines Logos, Firmennamens, Kopf- oder Fußzeilentexts zu Handzetteln

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×