Hinzufügen oder Bearbeiten von Kopf- und Fußzeilen in Word für Mac

Kopf- und Fußzeilen sind Bereiche an den oberen und unteren Rändern jeder Seite in einem Dokument. Sie können Kopf- und Fußzeilen hinzufügen, bearbeiten oder löschen.

Hinzufügen einer Kopf- oder Fußzeile

  1. Klicken Sie auf Einfügen und dann auf Kopfzeile oder Fußzeile.

    Kopf- und Fußzeile sind auf der Registerkarte "Einfügen" hervorgehoben

  2. Klicken Sie auf das gewünschte Layout. Word verfügt über eine Vielzahl integrierter Layouts, sodass Sie möglicherweise einen Bildlauf durchführen müssen, um alle zu sehen.

    Fußzeilen-Katalog

    Hinweise : 

    • Der Kopf- und Fußzeilenbereich ist mit einem Tag Kopfzeile oder Fußzeile und einer Linie nahe dem oberen oder unteren Rand des Dokuments markiert. Sie können den Textkörper des Dokuments nicht bearbeiten, während der Kopf- oder Fußzeilenbereich geöffnet ist.

    • Der Kopfzeilenbereich des Dokuments wird angezeigt

  3. Die meisten Kopf- und Fußzeilen enthalten Platzhaltertext. Überschreiben Sie den Platzhaltertext mit eigenem Text.

  4. Klicken Sie anschließend auf der Registerkarte Kopf- und Fußzeilentools auf Kopf- und Fußzeile schließen.

    Auf der Registerkarte "Kopf- und Fußzeile" ist "Kopf- und Fußzeile schließen" hervorgehoben.

Bearbeiten einer Kopf- oder Fußzeile

  1. Doppelklicken Sie (oben oder unten auf der Seite) auf den Kopf- oder Fußzeilenbereich, um die Registerkarte Kopf- und Fußzeilentools zu öffnen.

    Der Kopfzeilenbereich des Dokuments wird angezeigt

  2. Markieren Sie den Text, den Sie ändern möchten, und geben Sie stattdessen die neue Kopf- oder Fußzeile ein.

  3. Klicken Sie anschließend auf der Registerkarte Kopf- und Fußzeilentools auf Kopf- und Fußzeile schließen. Alternativ doppelklicken Sie auf eine beliebige Stelle außerhalb des Kopf- oder Fußzeilenbereichs, um die Registerkarte Kopf- und Fußzeilentools zu schließen.

    Auf der Registerkarte "Kopf- und Fußzeile" ist "Kopf- und Fußzeile schließen" hervorgehoben.

Ändern des Formats der Kopf- oder Fußzeile

Sie können das Aussehen einer Kopf- oder Fußzeile ändern, indem Sie ein anderes Format aus der integrierten Sammlung zuweisen.

Hinweis : Da durch das Ändern der Kopf- oder Fußzeilenformate Ihre aktuelle Kopf- oder Fußzeile überschrieben wird, müssen Sie die Informationen erneut eingeben.

  1. Doppelklicken Sie (oben oder unten auf der Seite) auf den Kopf- oder Fußzeilenbereich, um die Registerkarte Kopf- und Fußzeilentools zu öffnen.

  2. Klicken Sie unter Kopf- und Fußzeile auf Kopfzeile oder Fußzeile.

  3. Wählen Sie eine Formatvorlage aus dem Katalog aus.

Wenn Sie fertig sind, können Sie auch auf eine beliebige Stelle außerhalb des Kopf- oder Fußzeilenbereichs doppelklicken, um zum Textkörper des Dokuments zurückzukehren.

Löschen einer Kopf- oder Fußzeile

  1. Doppelklicken Sie (oben oder unten auf der Seite) auf den Kopf- oder Fußzeilenbereich, um die Registerkarte Kopf- und Fußzeilentools zu öffnen.

  2. Klicken Sie unter Kopf- und Fußzeile auf Kopfzeile oder Fußzeile.

  3. Klicken Sie unten im Fenster auf Kopfzeile entfernen oder Fußzeile entfernen.

Wenn Sie fertig sind, können Sie auch auf eine beliebige Stelle außerhalb des Kopf- oder Fußzeilenbereichs doppelklicken, um zum Textkörper des Dokuments zurückzukehren.

Siehe auch

Löschen einer Kopf- oder Fußzeile von einer einzigen Seite in Word 2016 für Mac

Gleichzeitiges Entfernen aller Kopf- oder Fußzeilen in Word 2016 für Mac

Erstellen unterschiedlicher Kopf- und Fußzeilen für gerade und ungerade Seiten in Word 2016 für Mac

Hinzufügen von Bildern zu einer Kopf- oder Fußzeile in Word 2016 für Mac

Hinzufügen einer Kopf- oder Fußzeile

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Drucklayout.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Dokumentelemente unter Kopf- und Fußzeile auf Kopfzeile oder Fußzeile, und wählen Sie dann im Katalog eine Formatvorlage für Kopfzeilen oder Fußzeilen aus.

    Registerkarte "Dokumentelemente", Gruppe "Kopf- und Fußzeile"

  3. Klicken Sie im Dokument im Bereich der Kopf- oder Fußzeile, und geben Sie dann den gewünschten Text ein, oder fügen Sie die gewünschten Grafikelemente hinzu.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Kopf- und Fußzeile, und wählen Sie dann unter Einfügen, unter Optionen oder unter Position die gewünschten Optionen aus.

    Tipp : Die Registerkarte Kopf- und Fußzeile ist eine violette Kontextregisterkarte, die nur dann in der Menüleiste angezeigt wird, wenn Sie sich in einer Kopf- oder Fußzeile befinden.

  5. Klicken Sie auf  Schaltfläche zum Schließen der Kopfzeile , um zu Ihrem Dokument zurückzukehren.

    Tipps : 

    • Um die Anzeige von Kopf- und Fußzeilen auf der ersten Seite des Dokuments zu verhindern, klicken Sie auf der Registerkarte Kopf- und Fußzeile unter Optionen auf Erste Seite anders, und lassen Sie dann die Kopf- und Fußzeilen leer.

    • Um für ungerade und gerade Seiten in Ihrem Dokument unterschiedliche Kopf- und Fußzeilen zu erstellen, klicken Sie im Dokument auf der Registerkarte Kopf- und Fußzeile unter Optionen auf Gerade und ungerade Seiten anders.

    • Um andere gängige Kopf- oder Fußzeilenelemente, wie etwa den Namen der Dokumentdatei oder des Verfassers, einzufügen, zeigen Sie im Menü Einfügen auf AutoText, und klicken Sie dann auf das hinzuzufügende Element.

    • Zum Einfügen von Bildern in die Kopf- und Fußzeilen des Dokuments klicken Sie in der Kopf- oder Fußzeile auf die Stelle, an der Sie das Bild einfügen möchten. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Bild, und wählen Sie dann den passenden Bildtyp aus. Um die Größe des Bilds zu ändern, klicken Sie darauf, und ziehen Sie dann an den Ziehpunkten zur Größenänderung.

    • Um einer Kopf- oder Fußzeile das aktuelle Datum oder die aktuelle Uhrzeit hinzuzufügen, klicken Sie im Menü Ansicht auf Kopf- und Fußzeile. Platzieren Sie den Cursor in der Kopf- oder Fußzeile, und klicken Sie auf der Registerkarte Kopf- und Fußzeile unter Einfügen auf Datum oder Uhrzeit.

Hinzufügen verschiedener Kopf- oder Fußzeilen zu verschiedenen Abschnitten eines Dokuments

Sie können jedem Abschnitt eines Dokuments verschiedene Kopf- oder Fußzeilen hinzufügen. Das ist häufig sinnvoll, wenn Sie mit langen Dokumenten arbeiten, die viele Kapitel enthalten.

  1. Am Ende des Kapitels oder Abschnitts klicken Sie auf die Stelle, an der Sie den Abschnittsumbruch einfügen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Dokumentelemente unter Seiten einfügen auf Umbruch, und fügen Sie dann die gewünschte Art Abschnittsumbruch ein.

    Registerkarte "Dokumentelemente", Gruppe "Seiten einfügen"

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Dokumentelemente unter Kopf- und Fußzeile auf Kopfzeile oder Fußzeile, und fügen Sie dann die gewünschte Kopf- oder Fußzeilenart aus.

    Registerkarte "Dokumentelemente", Gruppe "Kopf- und Fußzeile"

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Kopf- und Fußzeile, und deaktivieren Sie dann unter Optionen das Kontrollkästchen Mit vorheriger verknüpfen, und bearbeiten Sie die Kopf- und Fußzeilen im neuen Abschnitt Ihres Dokuments.

    Tipp : Die Registerkarte Kopf- und Fußzeile ist eine violette Kontextregisterkarte, die nur dann in der Menüleiste angezeigt wird, wenn Sie sich in einer Kopf- oder Fußzeile befinden.

Bearbeiten einer Kopf- oder Fußzeile

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Drucklayout.

  2. Doppelklicken Sie im Menü auf die Kopf- oder Fußzeile, und nehmen Sie dann die gewünschten Änderungen vor.

    Tipp : Sie können die Registerkarte Kopf- und Fußzeile verwenden, um Seitenzahlen, Datumsangaben und Formatierung hinzuzufügen. Die Registerkarte Kopf- und Fußzeile ist eine violette Kontextregisterkarte, die nur dann in der Menüleiste angezeigt wird, wenn Sie sich in einer Kopf- oder Fußzeile befinden.

  3. Klicken Sie auf  Schaltfläche zum Schließen der Kopfzeile , um zu Ihrem Dokument zurückzukehren.

    Hinweis : Wenn Sie eine Kopf- oder Fußzeile ändern, ändert Word die betreffende Kopf- oder Fußzeile automatisch im gesamten Dokument. Um für einen Teil eines Dokuments eine abweichende Kopf- oder Fußzeile zu erstellen, teilen Sie das Dokument durch Einfügen, Löschen oder Ändern eines Abschnittsumbruchs in Abschnitte.

Löschen einer Kopf- oder Fußzeile

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Drucklayout.

  2. Doppelklicken Sie im Menü auf die zu entfernende Kopf- oder Fußzeile.

  3. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Alles markieren.

  4. Drücken Sie ENTF.

  5. Klicken Sie auf  Schaltfläche zum Schließen der Kopfzeile , um zu Ihrem Dokument zurückzukehren.

Ändern des Abstands zwischen einer Kopf- oder Fußzeile und dem oberen oder unteren Seitenrand

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Drucklayout.

  2. Doppelklicken Sie im Dokument auf die zu entfernende Kopf- oder Fußzeile.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Zweck

Aktion

Ändern des Abstands zwischen einer Kopfzeile und dem oberen Seitenrand

Klicken Sie auf die Registerkarte Kopf- und Fußzeile, und ändern Sie dann unter Position die Einstellung für Kopfzeile von oben.

Ändern des Abstands zwischen einer Fußzeile und dem unteren Seitenrand

Klicken Sie auf die Registerkarte Kopf- und Fußzeile, und ändern Sie dann unter Position die Einstellung für Fußzeile von unten.

  1. Wenn Sie fertig sind, kehren Sie zur Kopf- oder Fußzeile zurück, und klicken Sie dann auf Schaltfläche zum Schließen der Kopfzeile .

    Hinweise : 

    • Wenn Sie eine Kopf- oder Fußzeile ändern, ändert Word die betreffende Kopf- oder Fußzeile automatisch im gesamten Dokument. Um für einen Teil eines Dokuments eine abweichende Kopf- oder Fußzeile zu erstellen, teilen Sie das Dokument durch Einfügen, Löschen oder Ändern eines Abschnittsumbruchs in Abschnitte.

    • Word bestimmt den Abstand auf der Grundlage der Standardmaßeinheit, z. B. Zoll. Zum Ändern der Maßeinheit klicken Sie im Menü Word auf Einstellungen und auf Allgemein, und wählen Sie dann im Menü Maßeinheiten eine Maßeinheit aus.

Wechseln Sie zwischen den Kopf- und Fußzeilen in einem Dokument

Sie können zwischen den Kopf- und Fußzeilen in Ihrem Dokument scrollen oder die Tools auf der Registerkarte Kopf- und Fußzeile verwenden, um zwischen den Kopf- und Fußzeilen in den verschiedenen Abschnitten Ihres Dokuments zu wechseln.

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Drucklayout.

  2. Doppelklicken Sie im Dokument auf die zu entfernende Kopf- oder Fußzeile.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Kopf- und Fußzeile, und wählen Sie dann unter Navigation eine der Optionen aus.

    Tipp : Die Registerkarte Kopf- und Fußzeile ist eine violette Kontextregisterkarte, die nur dann in der Menüleiste angezeigt wird, wenn Sie sich in einer Kopf- oder Fußzeile befinden.

  4. Wenn Sie fertig sind, kehren Sie zur Kopf- oder Fußzeile zurück, und klicken Sie dann auf Schaltfläche zum Schließen der Kopfzeile .

Siehe auch

Hinzufügen von Elementen, die auf jeder Seite wiederholt werden

Einfügen, Löschen oder Ändern eines Abschnittsumbruchs

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×