Hinzufügen eines Videos zu einer PowerPoint für Mac-Präsentation

Sie können ein auf Ihrem Computer gespeichertes Video in eine Präsentation einbetten oder darin verknüpfen. Eingebettete Videos sind praktisch, aber weil sie in der Präsentation gespeichert werden, nimmt dadurch die Größe der Präsentation zu. Verknüpfte Videos sorgen für eine geringere Präsentationsgröße, die Links können jedoch unterbrochen werden, wenn Sie die Datei verschieben, ohne auch das Video zu verschieben. Um einen Videolink zu unterbrechen, kopieren Sie das Video in denselben Ordner wie Ihre Präsentation, und verknüpfen Sie es dort.

Sie können mithilfe des Office-Add-Ins Web Video Player einen Link zu einem Vimeo oder YouTube-Video aus Ihrer Präsentation erstellen. Solche Videos sorgen für eine geringere Präsentationsgröße und müssen nicht auf Ihren Computer kopiert werden. Der Link verweist einfach auf das Video auf der Website, auf der es sich befindet.

Einfügen eines auf dem Computer gespeicherten Videos in PowerPoint 2016 für Mac

  1. Wählen Sie in der Normalansicht die Folie aus, der Sie ein Video hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Video, und klicken Sie dann auf Film aus Datei.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Einzufügenden Film wählen die Datei aus, die Sie einfügen möchten.

    • Wenn Sie ein Video auf der Folie einbetten möchten, klicken Sie einfach auf Einfügen.

    • Wenn Sie auf der Folie einen Link zu dem Video erstellen möchten, klicken Sie in der unteren linken Ecke des Dialogfelds auf Optionen, und wählen Sie dann das Feld Mit Datei verknüpfen aus. Klicken Sie anschließend auf Einfügen.

Nachdem Sie Ihrer Präsentation ein Video hinzugefügt haben, können Sie Effekte hinzufügen und auswählen, ob das Video automatisch oder per Mausklick wiedergegeben wird. Weitere Informationen finden Sie unter Formatieren eines Videos in einer PowerPoint 2016 für Mac-Präsentation.

Tipp:   PowerPoint 2016 für Mac unterstützt die Wiedergabe von Videos mit mehreren Audiospuren. Darüber hinaus unterstützt es Untertitel für Hörgeschädigte und andere Untertitel, die in Videodateien eingebettet sind. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen barrierefreier PowerPoint-Präsentationen.

Einfügen eines Webvideos in PowerPoint 2016 für Mac mithilfe von LiveSlides

Wenn Sie in PowerPoint 2016 für Mac webbasierte Videos (Onlinevideos von beispielsweise YouTube oder Vimeo) in Ihre Präsentationen einbetten möchten, müssen Sie zuerst eine App namens LiveSlides installieren, die von einem anderen Unternehmen als Microsoft entwickelt wurde. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Wechseln Sie in Ihrem Webbrowser zu LiveSlides.com, und folgen Sie den auf dieser Website angegebenen Anweisungen für das Herunterladen von LiveSlides.

  2. Ziehen Sie das LiveSlides-Symbol in Ihren Ordner "Anwendungen".

Jetzt können Sie ein Webvideo in Ihre Präsentation einbetten.

Zum Einfügen eines Webvideos benötigen Sie einen Link (auch als URL bezeichnet) zu der Seite, auf der sich das Video befindet. Suchen Sie das Video auf der Website, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Teilen. Daraufhin wird ein Fenster geöffnet, in dem Sie einen Link zum Video kopieren können. (Der Link sieht ähnlich wie "https://youtu.be/..." oder "https://vimeo.com/..." aus.)

Einfügen eines Webvideos

  1. Starten Sie PowerPoint 2016 für Mac und die in Ihrem Ordner "Anwendungen" befindliche LiveSlides-App.

  2. Fügen Sie in der LiveSlides-App den Link zu dem Video ein, das Sie ausgewählt haben.

    Ein LiveSlides-Platzhalter für das Video wird in die Folie eingefügt und füllt diese vollständig aus.

Wenn Sie sich das Video anschauen möchten, starten Sie die Bildschirmpräsentation, und öffnen Sie die Folie, die das Video enthält.

Erstellen einer Verknüpfung zu einer Filmdatei auf Ihrem Computer in PowerPoint 2011 für Mac

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Normal.

  2. Klicken Sie oben im Navigationsbereich auf die Registerkarte Folien  Registerkarte "Folien" und dann auf eine Folie. Je nach Breite des Navigationsbereichs sind entweder die benannten Registerkarten  Benannte Registerkarte "Folien" und  Benannte Registerkarte "Gliederung" oder die mit einem Symbol versehenen Registerkarten Folien  Registerkarte "Folien" und Gliederung  Registerkarte "Gliederung" zu sehen.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Einfügen auf Medien, und klicken Sie dann auf Film aus Datei.

    Registerkarte "Start", Gruppe "Einfügen"

  4. Klicken Sie auf die gewünschte Filmdatei, und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Mit Datei verknüpfen.

  5. Klicken Sie auf Einfügen.

    • Wenn Sie die Präsentation an andere Personen senden, fügen Sie unbedingt die mit der Präsentation verknüpfte Filmdatei an. Andernfalls wird der Film während der Bildschirmpräsentation nicht wiedergegeben.

    • Wenn Sie den Film wiedergeben möchten, ohne auf Ihrem Computer danach suchen zu müssen, legen Sie die verknüpfte Filmdatei in demselben Ordner ab wie die Präsentation.

Einbetten eines Films in PowerPoint 2011 für Mac

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Normal.

  2. Klicken Sie oben im Navigationsbereich auf die Registerkarte Folien  Registerkarte "Folien" und dann auf eine Folie. Je nach Breite des Navigationsbereichs sind entweder die benannten Registerkarten  Benannte Registerkarte "Folien" und  Benannte Registerkarte "Gliederung" oder die mit einem Symbol versehenen Registerkarten Folien  Registerkarte "Folien" und Gliederung  Registerkarte "Gliederung" zu sehen.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Zweck

Aktion

Einfügen eines Films aus einer Datei

Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Einfügen auf Medien und anschließend auf Film aus Datei.

Registerkarte "Start", Gruppe "Einfügen"

Wählen Sie eine Filmdatei aus, und klicken Sie dann auf Einfügen.

Sie können einen Film aus dem Ordner "Filme", aus iMovie, iTunes oder Photo Booth einfügen.

Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Einfügen auf Medien und anschließend auf Filmbrowser.

Registerkarte "Start", Gruppe "Einfügen"

Klicken Sie im Popupmenü auf iMovie, Filme, Photo Booth oder iTunes. Klicken Sie dann auf einen Film, und ziehen Sie ihn auf die Folie.

Photo Booth und iTunes werden angezeigt, wenn im Photo Booth- oder iTunes-Ordner Fotos enthalten sind.

Siehe auch

Einfügen von Medien in Ihr Dokument

Ändern von Anzeigegröße oder Darstellung eines Films

Grafikdateitypen, die eingefügt und gespeichert werden können

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×