Hinzufügen eines Rahmens zu einer Tabelle

Hinzufügen eines Rahmens zu einer Tabelle

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie einem Bild, Text oder einer Seite einen Rahmen hinzufügen, können Sie diese Elemente im Dokument hervorheben. Sie können das gleiche mit den Tabellen in Ihren Dokumenten tun.

Hinweis: In diesem Artikel werden die Verfahren für Office für Mac-Anwendungen beschrieben. Informationen zu Windows-Prozeduren finden Sie unter hinzufügen, ändern oder Löschen von Rahmen in Dokumenten oder Bildern .

Je nachdem, welches Programm Sie verwenden, können Sie einen Rahmen zu einer Tabelle hinzufügen, indem Sie den Rahmenformat Vorlagenkatalog verwenden, eine vordefinierte Tabellenformatvorlage anwenden oder ihren eigenen benutzerdefinierten Rahmen entwerfen.

Word

Die schnellste Möglichkeit zum Hinzufügen von Rahmen in Word ist der Katalog "Rahmenarten".

  1. Klicken Sie in eine Tabelle und dann auf den Tabellenziehpunkt, um die Tabelle zu markieren.

    Tabelle mit Tabellenziehpunkt

    Die Registerkarte Tabellentools | Entwurf wird angezeigt. (In Office für Mac werden die Registerkarten Tabellenentwurf und Layout angezeigt. Klicken Sie auf die Registerkarte Tabellenentwurf.)

    Position von 'Tabellentools'

  2. Klicken Sie auf Rahmenarten, und wählen Sie eine Rahmenart aus.

    Tabellenrahmenformate

  3. Klicken Sie auf Rahmen, und geben Sie an, wo Rahmenlinien hinzugefügt werden sollen.

    Position des Tabellenrahmens

    Tipp: Wenn Sie nur einem Teil der Tabelle Rahmen hinzufügen oder diese ändern möchten, vergewissern Sie sich, dass Rahmen übertragen aktiviert ist, und klicken Sie dann in der Tabelle auf jeden Rahmen, den Sie ändern oder hinzufügen möchten. Word wendet die von Ihnen bereits ausgewählte Rahmenart an, und Sie müssen die Tabelle nicht zuerst markieren.

    Befehl 'Rahmen übertragen'

Das Anwenden eines vordefinierten Tabellenformats stellt eine weitere schnelle Methode zum Hervorheben Ihrer Tabelle dar. Mit Tabellenformaten können Sie zueinander passende Rahmen, Schattierungen und Textformatierungen hinzufügen.

  1. Klicken Sie in eine Tabelle, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Tabellentools | Entwurf (in Office für Mac auf die Registerkarte Tabellenentwurf).

    Position von 'Tabellentools'

  2. Klicken Sie im Katalog Tabellenformatvorlagen auf ein Tabellenformat. Wenn Sie weitere Katalogformatvorlagen anzeigen möchten, klicken Sie auf den Pfeil Weitere. (In Office für Mac wird dieser Pfeil unterhalb des Katalogs angezeigt.)

    Katalog 'Tabellenformatvorlagen' und Schaltfläche 'Weitere'

Um Ihren eigenen benutzerdefinierten Rahmen zu entwerfen, wählen Sie die Farbe, die Stärke, die Linienart und die Positionen aus, auf die die Rahmen angewendet werden sollen.

  1. Klicken Sie in Word oder Outlook in die Tabelle, und klicken Sie dann auf den Tabellenziehpunkt, um die Tabelle zu markieren.

    Tabelle mit Tabellenziehpunkt

    Klicken Sie in PowerPoint auf eine beliebige Stelle der äußeren Rahmenlinie der Tabelle, um sie zu markieren. (In PowerPoint wird der Tabellenziehpunkt nicht angezeigt.)

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Tabellentools | Entwurf (in Office für Mac auf die Registerkarte Tabellenentwurf).

    Position von 'Tabellentools'

  3. Gestalten Sie Ihren Rahmen.

    Klicken Sie auf Linienart (in PowerPoint auf Stiftart), und wählen Sie die gewünschte Art aus.

    Wählen Sie die Linienart für den Rahmen aus.

    Klicken Sie auf Linienstärke (in PowerPoint auf Stiftstärke), und wählen Sie die gewünschte Stärke der Rahmenlinien aus.

    Stärke des Tabellenrahmens

    Klicken Sie auf Stiftfarbe, und wählen Sie eine Farbe aus.

    Farbe des Tabellenrahmens

  4. Klicken Sie auf Rahmen, und wählen Sie die gewünschten Rahmen aus.

    Position des Tabellenrahmens

    Tipp:  Wenn Sie nur einem Teil der Tabelle Rahmen hinzufügen oder diese ändern möchten, prüfen Sie, ob Rahmen übertragen aktiviert ist, und klicken Sie dann auf den jeweiligen Tabellenrahmen. Word fügt nun einen Rahmen in der von Ihnen bereits ausgewählten Rahmenart, Stärke und Farbe hinzu, und Sie müssen die Tabelle nicht erst markieren.

    Befehl 'Rahmen übertragen'

PowerPoint

Das Anwenden einer vordefinierten Tabellenformatvorlage ist eine schnelle Möglichkeit, um die Tabelle hervorzuheben. Tabellenformatvorlagen fügen koordinierende Rahmen, Schattierungen und Textformatierungen hinzu.

  1. Klicken Sie in eine Tabelle, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Tabellentools | Entwurf (in Office für Mac auf die Registerkarte Tabellenentwurf).

    Position von 'Tabellentools'

  2. Klicken Sie im Katalog Tabellenformatvorlagen auf ein Tabellenformat. Wenn Sie weitere Katalogformatvorlagen anzeigen möchten, klicken Sie auf den Pfeil Weitere. (In Office für Mac wird dieser Pfeil unterhalb des Katalogs angezeigt.)

    Katalog 'Tabellenformatvorlagen' und Schaltfläche 'Weitere'

Um Ihren eigenen benutzerdefinierten Rahmen zu entwerfen, wählen Sie die Farbe, die Stärke, die Linienart und die Positionen aus, auf die die Rahmen angewendet werden sollen.

  1. Klicken Sie in Word oder Outlook in die Tabelle, und klicken Sie dann auf den Tabellenziehpunkt, um die Tabelle zu markieren.

    Tabelle mit Tabellenziehpunkt

    Klicken Sie in PowerPoint auf eine beliebige Stelle der äußeren Rahmenlinie der Tabelle, um sie zu markieren. (In PowerPoint wird der Tabellenziehpunkt nicht angezeigt.)

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Tabellentools | Entwurf (in Office für Mac auf die Registerkarte Tabellenentwurf).

    Position von 'Tabellentools'

  3. Gestalten Sie Ihren Rahmen.

    Klicken Sie auf Linienart (in PowerPoint auf Stiftart), und wählen Sie die gewünschte Art aus.

    Wählen Sie die Linienart für den Rahmen aus.

    Klicken Sie auf Linienstärke (in PowerPoint auf Stiftstärke), und wählen Sie die gewünschte Stärke der Rahmenlinien aus.

    Stärke des Tabellenrahmens

    Klicken Sie auf Stiftfarbe, und wählen Sie eine Farbe aus.

    Farbe des Tabellenrahmens

  4. Klicken Sie auf Rahmen, und wählen Sie die gewünschten Rahmen aus.

    Position des Tabellenrahmens

    Tipp:  Wenn Sie nur einem Teil der Tabelle Rahmen hinzufügen oder diese ändern möchten, prüfen Sie, ob Rahmen übertragen aktiviert ist, und klicken Sie dann auf den jeweiligen Tabellenrahmen. Word fügt nun einen Rahmen in der von Ihnen bereits ausgewählten Rahmenart, Stärke und Farbe hinzu, und Sie müssen die Tabelle nicht erst markieren.

    Befehl 'Rahmen übertragen'

Sie können in Word oder PowerPoint benutzerdefinierte Rahmen hinzufügen.

Word

  1. Klicken Sie auf die Tabelle, oder markieren Sie die Zellen, der/denen Sie Rahmen hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmenlinien zeichnen auf Rahmen, und klicken Sie dann auf die gewünschten Rahmen.

    Registerkarte "Tabellen", Gruppe "Rahmenlinien zeichnen"

  1. Klicken Sie auf die Tabelle, oder markieren Sie die Zellen, der/denen Sie Rahmen hinzufügen oder deren Rahmen Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmenlinien zeichnen im Popupmenü Linienart auf die gewünschte Linienart.

    Registerkarte "Tabellen", Gruppe "Rahmenlinien zeichnen"

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmenlinien zeichnen auf Rahmen, und klicken Sie dann auf die gewünschten Rahmen.

  1. Klicken Sie auf die Tabelle, oder markieren Sie die Zellen, der/denen Sie Rahmen hinzufügen oder deren Rahmen Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmenlinien zeichnen im Popupmenü Linienstärke auf die gewünschte Linienstärke.

    Registerkarte "Tabellen", Gruppe "Rahmenlinien zeichnen"

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmenlinien zeichnen auf Rahmen, und klicken Sie dann auf die gewünschten Rahmen.

  1. Klicken Sie auf die Tabelle, oder markieren Sie die Zellen, deren Rahmen Sie entfernen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmenlinien zeichnen auf Rahmen, und klicken Sie dann auf Ohne.

    Registerkarte "Tabellen", Gruppe "Rahmenlinien zeichnen"

PowerPoint

  1. Klicken Sie auf die Tabelle, oder markieren Sie die Zellen, der/denen Sie Rahmen hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmen Linien zeichnen auf den Pfeil neben Rahmen   Schaltfläche "Rahmen" , und klicken Sie dann auf die gewünschten Rahmenlinien.

  1. Klicken Sie auf die Tabelle, oder markieren Sie die Zellen, der/denen Sie Rahmen hinzufügen oder deren Rahmen Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmenlinien zeichnen im Popupmenü Linienart auf die gewünschte Linienart.

    PowerPoint-Registerkarte "Tabellen", Gruppe "Rahmenlinien zeichnen"

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmen Linien zeichnen auf den Pfeil neben Rahmen   Schaltfläche "Rahmen" , und klicken Sie dann auf die gewünschten Rahmenlinien.

  1. Klicken Sie auf die Tabelle, oder markieren Sie die Zellen, der/denen Sie Rahmen hinzufügen oder deren Rahmen Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmenlinien zeichnen im Popupmenü Linienstärke auf die gewünschte Linienstärke.

    PowerPoint-Registerkarte "Tabellen", Gruppe "Rahmenlinien zeichnen"

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmen Linien zeichnen auf den Pfeil neben Rahmen   Schaltfläche "Rahmen" , und klicken Sie dann auf die gewünschten Rahmenlinien.

  1. Klicken Sie auf die Tabelle, oder markieren Sie die Zellen, der/denen Sie Rahmen hinzufügen oder deren Rahmen Sie ändern möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmenlinien zeichnen auf den Pfeil neben Farb   Schaltfläche "Rahmenfarbe" , und klicken Sie dann auf die gewünschte Linienfarbe.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmen Linien zeichnen auf den Pfeil neben Rahmen   Schaltfläche "Rahmen" , und klicken Sie dann auf die gewünschten Rahmenlinien.

  1. Klicken Sie auf die Tabelle, oder markieren Sie die Zellen, deren Rahmen Sie entfernen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Tabellen unter Rahmen Linien zeichnen auf den Pfeil neben Rahmen   Schaltfläche "Rahmen" , und klicken Sie dann auf keine Rahmen   Schaltfläche "Rahmenart" .

Siehe auch

Ein- oder Ausblenden von Gitternetzlinien für alle Tabellen in einem Dokument

Einfügen einer Tabelle in Word für Mac

Anpassen der Größe von Tabellen oder von Teilen von Tabellen

Hinzufügen oder Ändern der Füllfarbe einer Tabellenzelle

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×