Hinzufügen eines Kennworts zu Ihrem Sway

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Abonnenten von Office 365 Business und Education sowie von Versionen für Endkunden können ein Kennwort für ihre Sways festlegen. Dadurch wird sichergestellt, dass nur Personen mit dem Kennwort Ihre geschäftliche Präsentation, Ihren Schulbericht oder Ihr persönliches Journal anzeigen können.

Wenn Sie ein Kennwort hinzufügen möchten, melden Sie sich mit Ihrem Office 365-Konto bei Sway an, und führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie auf das Freigabesymbol, klicken Sie auf der oberen Navigationsleiste Ihrer Schlingern.

  2. Klicken Sie auf das Menü, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weitere Optionen, und klicken Sie dann auf verlangen eines Kennworts zum Anzeigen oder Bearbeiten dieses Schlingern.

    Screenshot der weitere Optionen im Menü

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Kennwort erstellen ein Kennwort für Ihr Sway aus. Stellen Sie sicher, dass es mindestens 8 Zeichen einschließlich einer Zahl sowie Groß- und Kleinbuchstaben enthält.

    Dialogfeld "Kennwort erstellen"

  4. Wechseln Sie zwischen den beiden Optionen: Zum Anzeigen oder Bearbeiten Kennwort erforderlich oder Zum Bearbeiten Kennwort erforderlich.

Wenn Sie Ihr Sway teilen, müssen andere Personen das von Ihnen ausgewählte Kennwort eingeben, um das Sway anzeigen zu können.

Dialogfeld "Kennwort eingeben"

Entfernen des Kennworts für Ihr Sway

  1. Klicken Sie auf der oberen Navigationsleiste Ihres Sways auf das Symbol Teilen.

  2. Klicken Sie auf das Menü, das angezeigt wird, klicken Sie auf Weitere Optionen, und klicken Sie dann auf Entfernen.

    Screenshot der weitere Optionen im Menü

    Die anzeigenden Benutzer können Ihr Sway jetzt ohne Kennwort anzeigen oder bearbeiten.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×