Hinzufügen einer Sekundärachse zu einem Diagramm

Letzte Aktualisierung: 27.02.2015

Welches Office-Programm verwenden Sie?

Word

PowerPoint

Excel

Word

Wenn die Werte in einem Diagramm erheblich zwischen Datenreihe und Datenreihe abweichen, können Sie eine oder mehrere Datenreihen auf einer Sekundärachse zeichnen. Eine Sekundärachse kann auch als Teil eines Verbunddiagramms verwendet werden, wenn Sie im gleichen Diagramm über gemischte Datentypen darstellen möchten (z. B. Preis und Volumen).

In diesem Diagramm wird die vertikale Primärachse links für das Vertriebsvolumen und die Sekundärachse rechts für Preiszahlen verwendet.

Diagramm mit Sekundärachse

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Hinzufügen einer Sekundärachse

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Drucklayout.

  2. Wählen Sie im Diagramm die Datenreihe aus, die Sie auf einer Sekundärachse zeichnen möchten, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Diagrammlayout.

    Wenn Sie beispielsweise in einem Liniendiagramm auf eine der Diagrammlinien klicken, werden alle Datenpunktmarkierungen dieser Datenreihe ausgewählt.

  3. Klicken Sie unter Aktuelle Auswahl auf Auswahl formatieren.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Aktuelle Auswahl"

  4. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Achse.

  5. Klicken Sie auf Sekundärachse, und klicken Sie dann auf OK.

    Wenn Sie dieser Sekundärachse weitere Datenreihen hinzufügen möchten, wiederholen Sie das Verfahren.

Hinzufügen eines Achsentitels zu einer Sekundärachse

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Drucklayout.

  2. Klicken Sie auf das Diagramm und dann auf die Registerkarte Diagrammlayout.

  3. Klicken Sie unter Beschriftungen auf Achsentitel, zeigen Sie auf Titel der horizontalen Sekundärachse oder auf Titel der vertikalen Sekundärachse, und klicken Sie dann auf die gewünschte Option.

    Registerkarte "Diagrammlayout", Gruppe "Beschriftungen"

  4. Markieren Sie den Text im Feld Achsentitel, und geben Sie dann einen Achsentitel ein.

Hinzufügen einer Achsenbeschriftung für eine Sekundärachse

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Drucklayout.

  2. Klicken Sie auf das Diagramm und dann auf die Registerkarte Diagrammlayout.

  3. Klicken Sie unter Achsen auf Achsen, zeigen Sie auf Horizontale Sekundärachse oder auf Vertikale Sekundärachse, und klicken Sie dann auf die gewünschte Option.

    Registerkarte "Diagrammlayout", Gruppe "Achsen"

Siehe auch

Ändern eines Diagramms

Erstellen eines Verbunddiagramms

PowerPoint

Wenn die Werte in einem Diagramm erheblich zwischen Datenreihe und Datenreihe abweichen, können Sie eine oder mehrere Datenreihen auf einer Sekundärachse zeichnen. Eine Sekundärachse kann auch als Teil eines Verbunddiagramms verwendet werden, wenn Sie im gleichen Diagramm über gemischte Datentypen darstellen möchten (z. B. Preis und Volumen).

In diesem Diagramm wird die vertikale Primärachse links für das Vertriebsvolumen und die Sekundärachse rechts für Preiszahlen verwendet.

Diagramm mit Sekundärachse

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Hinzufügen einer Sekundärachse

  1. Wählen Sie im Diagramm die Datenreihe aus, die Sie auf einer Sekundärachse zeichnen möchten, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Diagrammlayout.

    Wenn Sie beispielsweise in einem Liniendiagramm auf eine der Diagrammlinien klicken, werden alle Datenpunktmarkierungen dieser Datenreihe ausgewählt.

  2. Klicken Sie unter Aktuelle Auswahl auf Auswahl formatieren.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Aktuelle Auswahl"

  3. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Achse.

  4. Klicken Sie auf Sekundärachse, und klicken Sie dann auf OK.

    Wenn Sie dieser Sekundärachse weitere Datenreihen hinzufügen möchten, wiederholen Sie das Verfahren.

Hinzufügen eines Achsentitels zu einer Sekundärachse

  1. Klicken Sie auf das Diagramm und dann auf die Registerkarte Diagrammlayout.

  2. Klicken Sie unter Beschriftungen auf Achsentitel, zeigen Sie auf Titel der horizontalen Sekundärachse oder auf Titel der vertikalen Sekundärachse, und klicken Sie dann auf die gewünschte Option.

    Registerkarte "Diagrammlayout", Gruppe "Beschriftungen"

  3. Markieren Sie den Text im Feld Achsentitel, und geben Sie dann einen Achsentitel ein.

Hinzufügen einer Achsenbeschriftung für eine Sekundärachse

  1. Klicken Sie auf das Diagramm und dann auf die Registerkarte Diagrammlayout.

  2. Klicken Sie unter Achsen auf Achsen, zeigen Sie auf Horizontale Sekundärachse oder auf Vertikale Sekundärachse, und klicken Sie dann auf die gewünschte Option.

    Registerkarte "Diagrammlayout", Gruppe "Achsen"

Siehe auch

Ändern eines Diagramms

Erstellen eines Verbunddiagramms

Excel

Wenn die Werte in einem Diagramm erheblich zwischen Datenreihe und Datenreihe abweichen, können Sie eine oder mehrere Datenreihen auf einer Sekundärachse zeichnen. Eine Sekundärachse kann auch als Teil eines Verbunddiagramms verwendet werden, wenn Sie im gleichen Diagramm über gemischte Datentypen darstellen möchten (z. B. Preis und Volumen).

In diesem Diagramm wird die vertikale Primärachse links für das Vertriebsvolumen und die Sekundärachse rechts für Preiszahlen verwendet.

Diagramm mit Sekundärachse

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Hinzufügen einer Sekundärachse

  1. Wählen Sie im Diagramm die Datenreihe aus, die Sie auf einer Sekundärachse zeichnen möchten, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Diagrammlayout.

    Wenn Sie beispielsweise in einem Liniendiagramm auf eine der Diagrammlinien klicken, werden alle Datenpunktmarkierungen dieser Datenreihe ausgewählt.

  2. Klicken Sie unter Aktuelle Auswahl auf Auswahl formatieren.

    Registerkarte "Diagramme", Gruppe "Aktuelle Auswahl"

  3. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Achse.

  4. Klicken Sie auf Sekundärachse, und klicken Sie dann auf OK.

    Wenn Sie dieser Sekundärachse weitere Datenreihen hinzufügen möchten, wiederholen Sie das Verfahren.

Hinzufügen eines Achsentitels zu einer Sekundärachse

  1. Klicken Sie auf das Diagramm und dann auf die Registerkarte Diagrammlayout.

  2. Klicken Sie unter Beschriftungen auf Achsentitel, zeigen Sie auf Titel der horizontalen Sekundärachse oder auf Titel der vertikalen Sekundärachse, und klicken Sie dann auf die gewünschte Option.

    Registerkarte "Diagrammlayout", Gruppe "Beschriftungen"

  3. Markieren Sie den Text im Feld Achsentitel, und geben Sie dann einen Achsentitel ein.

Hinzufügen einer Achsenbeschriftung für eine Sekundärachse

  1. Klicken Sie auf das Diagramm und dann auf die Registerkarte Diagrammlayout.

  2. Klicken Sie unter Achsen auf Achsen, zeigen Sie auf Horizontale Sekundärachse oder auf Vertikale Sekundärachse, und klicken Sie dann auf die gewünschte Option.

    Registerkarte "Diagrammlayout", Gruppe "Achsen"

Siehe auch

Ändern eines Diagramms

Erstellen eines Verbunddiagramms

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×