Hinzufügen einer Datenreihe zu einem Diagramm in Excel 2016 für Windows

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Nach dem Erstellen eines Diagramms fügen Sie auf dem Arbeitsblatt möglicherweise eine weitere Datenreihe hinzu, die Sie in das Diagramm einbeziehen möchten. Befindet sich das Diagramm auf demselben Arbeitsblatt wie die Daten, mit denen Sie das Diagramm erstellt haben (die so genannten Quelldaten), können Sie die jeweiligen neuen Daten auf dem Arbeitsblatt schnell durch Ziehen der Maus markieren, um sie dem Diagramm hinzuzufügen.

  1. Geben Sie die neue Datenreihe, die Sie hinzufügen möchten, in die Zellen auf dem Arbeitsblatt ein, die sich direkt neben oder unter den Quelldaten befinden, die zum Erstellen des vorhandenen Diagramms verwendet wurden.

  2. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle im Diagramm.

    Die Quelldaten sind auf dem Arbeitsblatt markiert, und die Ziehpunkte werden angezeigt.

    Ausgewählte Quelldaten

  3. Ziehen Sie die Ziehpunkte auf dem Arbeitsblatt so, dass die neuen Daten enthalten sind.

    Das Diagramm wird automatisch aktualisiert, und im Diagramm wird die neue Datenreihe angezeigt, die Sie hinzugefügt haben.

Befindet sich das Diagramm auf einem eigenen Diagrammblatt, ist Ziehen mit der Maus vermutlich nicht die beste Methode, eine neue Datenreihe hinzuzufügen. In diesem Fall können Sie die neuen Daten für das Diagramm im Dialogfeld Datenquelle auswählen eingeben.

Hinzufügen einer Datenreihe zu einem Diagramm auf einem Diagrammblatt

  1. Geben Sie die neuen Daten und Beschriftungen, die Sie hinzufügen möchten, in die Zellen auf dem Arbeitsblatt ein, die sich direkt neben oder unter den Quelldaten des Diagramms befinden.

  2. Klicken Sie auf das Diagrammblatt mit dem zu aktualisierenden Diagramm.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Diagramm, und wählen Sie Daten auswählen aus.

    Das Dialogfeld Datenquelle auswählen wird auf dem Arbeitsblatt mit den Quelldaten des Diagramms angezeigt.

    Dialogfeld 'Datenquelle auswählen'

  4. Klicken Sie bei geöffnetem Dialogfeld auf das Arbeitsblatt, und markieren Sie dann alle Daten (einschließlich der neuen Datenreihe), die für das Diagramm verwendet werden sollen.

    Die neue Datenreihe wird unter Legendeneinträge (Reihen) angezeigt.

  5. Klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld zu schließen und zum Diagrammblatt zurückzukehren.

Tipp :  Nachdem Sie die benötigten Datenreihen eingegeben haben, können Sie jede dieser Datenreihen einfach anzeigen oder ausblenden, indem Sie einen Diagrammfilter anwenden.

Helfen Sie uns, Excel zu verbessern

Haben Sie Vorschläge, wie wir die kommende Version von Excel verbessern könnten? Wenn ja, lesen Sie die Themen unter Excel User Voice.

Verwandte Informationen

Ändern der Datenreihen in einem Diagramm

Umbenennen einer Datenreihe

Hinzufügen von datenbeschriftungen zu einem Diagramm

Hinzufügen von Achsentiteln zu einem Diagramm in Office 2016

Verfügbare Diagrammtypen in Office

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×