Hinzufügen Ihres Outlook.com-Kontos zu einer anderen Mail-App

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können Ihr Outlook.com-Konto einer Vielzahl von E-Mail-Apps hinzufügen. Einige Apps ermöglichen Ihnen das Verwalten Ihres Kontos, so z. B. das Ändern eines Kennworts oder Hinzufügen und Entfernen von Ordnern, während andere Apps Ihnen nur das Senden und Empfangen von E-Mail erlauben.

Windows Phone

Auf Windows Phone- und -Tabletgeräten können Sie das Konto der standardmäßigen E-Mail-App hinzufügen.

  1. Tippen Sie in der App-Liste auf Einstellungen > E-Mail-Konten & andere > Konto hinzufügen.

  2. Wählen Sie Outlook aus.

  3. Geben Sie Ihre Outlook.com-Adresse und Ihr Kennwort ein, und tippen Sie auf Anmelden.

iPhone, iPad oder iPod Touch

Klicken Sie auf iOS-Geräte können Sie die app Microsoft Outlook Zugriff auf e-Mail, Kalender und Kontakte herunterladen. Wenn Sie nicht diese app verwenden möchten, können Sie Ihre e-Mail-Adresse immer noch zur standardmäßigen iOS Mail-app hinzufügen.

Hinzufügen Ihres Outlook.com-Kontos zur Microsoft Outlook-App
  1. Öffnen Sie die Microsoft Outlook-App, und wählen Sie Erste Schritte.

  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, und wählen Sie Konto hinzufügen aus.

  3. Geben Sie Ihr Kennwort ein, und wählen Sie Anmelden.

  4. Beantworten Sie die Frage Dieser App den Zugriff auf Ihre Infos erlauben? mit Ja. Sie können diese Berechtigungen jederzeit in Ihren Kontoeinstellungen ändern.

    Hinweis : Wenn Sie Nein wählen, kann die Microsoft Outlook-App Ihr Konto nicht einrichten.

  5. Wenn Sie kein weiteres Konto hinzufügen möchten, wählen Sie Vielleicht später aus, um auf Ihr Konto zuzugreifen.

    Hinweis : In dieser App können Sie Ihre Kontakte nicht bearbeiten.

Hinzufügen Ihres Outlook.com-Kontos zu Ihrer iOS-E-Mail-App
  1. Wählen Sie Einstellungen > E-Mail, Kontakte, Kalender > Konto hinzufügen.

  2. Wählen Sie "Outlook.com".

  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort sowie eine Beschreibung ein, und wählen Sie Weiter.

  4. Standardmäßig sind E-Mail, Kontakte, Kalender und Erinnerungen aktiviert. Wenn Sie diese Arten von Informationen deaktivieren möchten, tippen Sie auf die Schieberegler, und wählen Sie dann Speichern.

Android-Smartphones

Klicken Sie auf Android-Geräten können Sie im Microsoft Outlook-app zum Zugreifen auf e-Mail, Kalender und Kontakte herunterladen. Wenn Sie nicht diese app verwenden möchten, können Sie Ihre e-Mails weiterhin zur standardmäßigen Android Mail-app hinzufügen.

Hinzufügen Ihres Outlook.com-Kontos zur Microsoft Outlook-App
  1. Öffnen Sie die Microsoft Outlook-App, und wählen Sie Erste Schritte.

  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, und wählen Sie Konto hinzufügen aus.

  3. Geben Sie Ihr Kennwort ein, und wählen Sie Anmelden.

  4. Beantworten Sie die Frage Dieser App den Zugriff auf Ihre Infos erlauben? mit Ja. Sie können diese Berechtigungen jederzeit in Ihren Kontoeinstellungen ändern.

    Hinweis : Wenn Sie Nein wählen, kann die Microsoft Outlook-App Ihr Konto nicht einrichten.

  5. Wenn Sie kein weiteres Konto hinzufügen möchten, wählen Sie Vielleicht später aus, um auf Ihr Konto zuzugreifen.

    Hinweis : In dieser App können Sie Ihre Kontakte nicht bearbeiten.

Outlook für Windows und Outlook für Mac

Sie können Ihr Outlook.com-Konto hinzufügen zu Outlook für Windows und Outlook für Mac hinzufügen.

Mail für Windows 10

Outlook.com ist einer der integrierten Kontotypen, die Sie Mail für Windows 10 hinzufügen können.

  1. Wählen Sie links unten im Navigationsbereich Einstellungen Symbol "Einstellungen" > Konten verwalten > Konto hinzufügen > Outlook.com aus.

  2. Geben Sie auf dem Bildschirm Microsoft-Konto hinzufügen Ihre Outlook.com-E-Mail-Adresse und das Kennwort ein, und wählen Sie dann Anmelden.

  3. Wenn die Einrichtung Ihres Kontos abgeschlossen ist, wählen Sie Fertig.

Apps mit POP- und IMAP-Unterstützung

Wenn Sie Ihr Outlook.com-Konto einem anderen E-Mail-Programm hinzufügen möchten, das POP oder IMAP unterstützt, finden Sie hier die erforderlichen manuellen Servereinstellungen.

Hinweis : Der POP-Zugriff ist standardmäßig deaktiviert. Informationen zum Aktivieren des POP-Zugriffs finden Sie unter Aktivieren des POP-Zugriffs in Outlook.com.

  • IMAP-Servername imap-mail.outlook.com

  • IMAP-Port 993

  • IMAP-Verschlüsselungsmethode SSL

  • POP-Servername pop-mail.outlook.com

  • POP-Port 995

  • POP-Verschlüsselungsmethode SSL

  • SMTP-Servername smtp-mail.outlook.com

  • SMTP-Port 587

  • SMTP-Verschlüsselungsmethode TSL

Aktivieren des POP-Zugriffs in Outlook.com

Wenn Sie POP für den Zugriff auf Ihre E-Mails in Outlook.com verwenden möchten, müssen Sie zuerst den POP-Zugriff aktivieren:

  1. Wählen Sie Einstellungen Symbol "Einstellungen" > Optionen > POP- und IMAP.

  2. Aktivieren Sie unter POP-Optionen auf Geräte und apps verwenden POP lassenJa.

  3. Wählen Sie Speichern aus.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×