Hinzufügen, Entfernen oder Ändern eines vertrauenswürdigen Speicherorts

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie sollten einen vertrauenswürdigen Speicherort zum Speichern einer Datei verwenden, wenn die Datei beim Öffnen nicht durch das Trust Center überprüft oder in der geschützten Ansicht geöffnet werden soll. Dies betrifft vor allem Dateien mit Makros, Datenverbindungen, ActiveX-Steuerelementen (sogenannter aktiver Inhalt). Wenn Sie der Meinung sind, dass der aktive Inhalt in einer Datei aus einer zuverlässigen Quelle stammt, empfiehlt es sich, die Datei an einen vertrauenswürdigen Speicherort zu verschieben, anstatt die Standardeinstellungen für das Trust Center auf eine niedrigere Sicherheitseinstellung für Makros zu ändern.

Bereich 'Vertrauenswürdige Speicherorte' im Trust Center

Hinzufügen eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie auf Datei > Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center > Einstellungen für das Trust Center > Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Klicken Sie auf Neuen Speicherort hinzufügen.

  4. Klicken Sie auf Durchsuchen, um den gewünschten Ordner zu suchen. Wählen Sie einen Ordner aus, und klicken Sie auf OK.

Entfernen eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie auf Datei > Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center > Einstellungen für das Trust Center > Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Wählen Sie den zu entfernenden Speicherort aus, klicken Sie auf Entfernen, und klicken Sie dann auf OK. .

Ändern eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie auf Datei > Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center > Einstellungen für das Trust Center > Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Wählen Sie in der Liste Vertrauenswürdige Speicherorte einen Speicherort aus, und klicken Sie auf Ändern.

  4. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, und klicken Sie dann auf OK. .

Hinzufügen eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche , und klicken Sie dann auf Access-Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center, klicken Sie auf Trust Center-Einstellungen, und klicken Sie dann auf Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Wenn Sie einen vertrauenswürdigen Speicherort zu erstellen, der nicht auf Ihrem Computer ist möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Vertrauenswürdige Speicherorte im Netzwerk (nicht empfohlen) zulassen.

  4. Klicken Sie auf Neuen Speicherort hinzufügen.

    Wichtig : Es empfiehlt sich, die Sie Ihren Ordner "Dokumente" oder "Eigene Dokumente" ein vertrauenswürdiges Speicherorts vornehmen. Auf diese Weise erstellt eine größere Ziel Hacker potenziell ausnutzen und Ihr Sicherheitsrisiko erhöht. Erstellen Sie einen Unterordner im Dokumente oder eigene Dokumente, und bestimmen Sie nur diesen Ordner als vertrauenswürdigen Speicherort.

  5. Klicken Sie in das Feld Pfad Geben Sie den Namen des Ordners, den Sie als vertrauenswürdigen Speicherort verwenden möchten, oder klicken Sie auf Durchsuchen, um den Ordner zu suchen.

  6. Wenn Sie Unterordner als vertrauenswürdige Speicherorte einschließen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Unterordner dieses Speicherorts sind ebenfalls vertrauenswürdig.

  7. Geben Sie im Feld Beschreibung den Zweck des vertrauenswürdigen Speicherorts angeben werden soll.

  8. Klicken Sie auf OK.

Entfernen eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche , und klicken Sie dann auf Access-Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center, klicken Sie auf Trust Center-Einstellungen, und klicken Sie dann auf Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Klicken Sie auf den vertrauenswürdigen Speicherort, den Sie entfernen möchten, klicken Sie unter Pfad.

  4. Klicken Sie auf Entfernen, und klicken Sie dann auf OK.

Ändern eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie auf der Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche , und klicken Sie dann auf < Ihr Office-Programm > Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center, klicken Sie auf Trust Center-Einstellungen, und klicken Sie dann auf Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Klicken Sie auf den vertrauenswürdigen Speicherort, den Sie ändern möchten, klicken Sie unter Pfad.

  4. Klicken Sie auf Ändern, und klicken Sie dann auf OK.

  5. Klicken Sie in das Feld Pfad Geben Sie den Namen des Ordners, den Sie als vertrauenswürdigen Speicherort verwenden möchten, oder klicken Sie auf Durchsuchen, um den Ordner zu suchen.

  6. Wenn Sie Unterordner als vertrauenswürdige Speicherorte einschließen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Unterordner dieses Speicherorts sind ebenfalls vertrauenswürdig.

  7. Geben Sie im Feld Beschreibung den Zweck des vertrauenswürdigen Speicherorts angeben werden soll.

  8. Klicken Sie auf OK.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×