Hinzufügen, Entfernen oder Ändern eines vertrauenswürdigen Speicherorts

Office 365-Abonnement, Office Online, Office 2019, Office 2016, Office 2013, Office 2010

Sie sollten einen vertrauenswürdigen Speicherort zum Speichern einer Datei verwenden, wenn die Datei beim Öffnen nicht durch das Trust Center überprüft oder in der geschützten Ansicht geöffnet werden soll. Dies betrifft vor allem Dateien mit Makros, Datenverbindungen, ActiveX-Steuerelementen (sogenannter aktiver Inhalt). Wenn Sie der Meinung sind, dass der aktive Inhalt in einer Datei aus einer zuverlässigen Quelle stammt, empfiehlt es sich, die Datei an einen vertrauenswürdigen Speicherort zu verschieben, anstatt die Standardeinstellungen für das Trust Center auf eine niedrigere Sicherheitseinstellung für Makros zu ändern.

Bereich 'Vertrauenswürdige Speicherorte' im Trust Center

Hinzufügen eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie auf Datei > Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center > Einstellungen für das Trust Center > Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Klicken Sie auf Neuen Speicherort hinzufügen.

  4. Klicken Sie auf Durchsuchen, um den gewünschten Ordner zu suchen. Wählen Sie einen Ordner aus, und klicken Sie auf OK.

Entfernen eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie auf Datei > Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center > Einstellungen für das Trust Center > Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Wählen Sie den zu entfernenden Speicherort aus, klicken Sie auf Entfernen, und klicken Sie dann auf OK. .

Ändern eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie auf Datei > Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center > Einstellungen für das Trust Center > Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Wählen Sie in der Liste Vertrauenswürdige Speicherorte einen Speicherort aus, und klicken Sie auf Ändern.

  4. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, und klicken Sie dann auf OK. .

Hinzufügen eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche und dann auf Access-Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center, klicken Sie auf Einstellungen für das Trust Centerund dann auf Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Wenn Sie einen vertrauenswürdigen Speicherort erstellen möchten, der nicht lokal auf Ihrem Computer gespeichert ist, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Vertrauenswürdige Speicherorte im Netzwerk zulassen (nicht empfohlen) .

  4. Klicken Sie auf Neuen Speicherort hinzufügen.

    Wichtig: Wir empfehlen, dass Sie den Ordner "Dokumente" oder "eigene Dateien" nicht zu einem vertrauenswürdigen Speicherort machen. Auf diese Weise wird ein größeres Ziel für einen Hacker geschaffen, um potenziell Exploits zu nutzen und Ihr Sicherheitsrisiko zu erhöhen. Erstellen Sie einen Unterordner in Dokumenten oder in "eigene Dateien", und machen Sie nur diesen Ordner zu einem vertrauenswürdigen Speicherort.

  5. Geben Sie im Feld Pfad den Namen des Ordners ein, den Sie als vertrauenswürdigen Speicherort verwenden möchten, oder klicken Sie auf Durchsuchen , um den Ordner zu suchen.

  6. Wenn Sie Unterordner als vertrauenswürdige Speicherorte einbeziehen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen unter Ordner dieses Speicherorts sind ebenfalls vertrauenswürdig .

  7. Geben Sie im Feld Beschreibung ein, was Sie zum Zweck des vertrauenswürdigen Speicherorts beschreiben möchten.

  8. Klicken Sie auf OK.

Entfernen eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche und dann auf Access-Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center, klicken Sie auf Einstellungen für das Trust Centerund dann auf Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Klicken Sie unter Pfadauf den vertrauenswürdigen Speicherort, den Sie entfernen möchten.

  4. Klicken Sie auf Entfernen, und klicken Sie dann auf OK.

Ändern eines vertrauenswürdigen Speicherorts

  1. Klicken Sie Abbildung der Office-Schaltfläche auf die Microsoft Office-Schaltfläche , und klicken Sie dann auf <Ihrem Office-Programm> Optionen.

  2. Klicken Sie auf Trust Center, klicken Sie auf Einstellungen für das Trust Centerund dann auf Vertrauenswürdige Speicherorte.

  3. Klicken Sie unter Pfadauf den vertrauenswürdigen Speicherort, den Sie ändern möchten.

  4. Klicken Sie auf ändern, und klicken Sie dann auf OK.

  5. Geben Sie im Feld Pfad den Namen des Ordners ein, den Sie als vertrauenswürdigen Speicherort verwenden möchten, oder klicken Sie auf Durchsuchen , um den Ordner zu suchen.

  6. Wenn Sie Unterordner als vertrauenswürdige Speicherorte einbeziehen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen unter Ordner dieses Speicherorts sind ebenfalls vertrauenswürdig .

  7. Geben Sie im Feld Beschreibung ein, was Sie zum Zweck des vertrauenswürdigen Speicherorts beschreiben möchten.

  8. Klicken Sie auf OK.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×