Hinzufügen, ändern oder Entfernen eines Seitenrahmens

Sie können einen Rahmen um nur eine Seite am Anfang eines Dokuments oder eines Abschnitts, wie etwa einer Titelseite ist dieser Seite setzen.

Ist die Seite, der Sie einen Rahmen hinzufügen möchten Ihr Dokument in der Mitte, müssen Sie die erste Abschnittsumbrüche hinzufügen.

  1. Klicken Sie auf Entwurf > Seitenränder.

    Auf der Registerkarte "Entwurf" ist die Option "Seitenrand" hervorgehoben.

  2. Gestalten Sie im Dialogfeld Rahmen und Schattierung Ihren Rahmen:

    • Wählen Sie unter Einstellung auf der linken Seite das gewünschte Rahmenformat aus.

      Wenn Sie einen Rahmen entfernen möchten, klicken Sie auf keine.

    • Klicken Sie unter Formatvorlage auf das gewünschte Linienformat.

    • Klicken Sie auf den Pfeil unter Farbe, und wählen Sie dann auf eine Rahmenfarbe aus.

    • Klicken Sie auf den Pfeil unter Breite, und wählen Sie dann auf eine Rahmenbreite aus.

    Tipp : Wenn Sie stattdessen einen ClipArt-Rahmen einfügen möchten, klicken Sie auf den Pfeil unter Effekte, und wählen Sie eine Grafik für den Rahmen aus.
    Den Stil, die Farbe und die Breite des Seitenrahmens auswählen

  3. Klicken Sie als Nächstes auf den Pfeil rechts von Übernehmen für, und wählen Sie Diesen Abschnitt - nur erste Seite aus.

    Menü "Übernehmen für", Option "Nur erste Seite" hervorgehoben

    Diese Einstellung funktioniert auch, wenn Sie den Rahmen zur ersten Seite Ihres Dokuments hinzufügen möchten.

  4. Im Feld Vorschau werden die ausgewählten Rahmenformate angezeigt. Wenn Sie den Rahmen von einer Seite entfernen möchten, klicken Sie im Feld Vorschau auf diese Linie.

    Im Vorschaufeld wird das Dialogfeld "Rahmen und Schattierungen" angezeigt.

    Tipp :  Wenn Sie ändern möchten, wo auf der Seite der Rahmen angezeigt wird, klicken Sie auf Optionen, und passen Sie die Randeinstellungen an.

    Wenn Sie den Vorgang abgeschlossen haben, klicken Sie auf OK.

Ist die Seite, der Sie einen Rahmen hinzufügen möchten Ihr Dokument in der Mitte, müssen Sie die erste Abschnittsumbrüche hinzufügen.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Layout unter Seitenhintergrund auf Rahmen.

  2. Führen Sie auf der Registerkarte Seitenrand eine der folgenden Aktionen aus:

Ziel

Aktion

Hinzufügen eines Rahmens

Klicken Sie unter Einstellung auf die gewünschte Einstellung.

Ändern der Farbe des Seitenrahmens

Klicken Sie im Popupmenü Farbe entweder auf die gewünschte Farbe, oder stellen Sie Ihre eigene Farbe zusammen, indem Sie auf Weitere Farben klicken.

Ändern der Stärke des Seitenrahmens

Klicken Sie im Popupmenü Breite auf einer neuen Rahmenstärke.

Ändern des Seitenrahmenformats

Klicken Sie im Menü Stil auf eine neue Rahmenart, z. B. eine gestrichelte Linie.

Verwenden von Kunst als Rahmen

Klicken Sie im Popupmenü Kunst auf die gewünschte Kunstart.

Entfernen eines Rahmens

Klicken Sie unter Einstellung auf Ohne.

Hinweise : 

  • Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

  • Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier. Sie und andere Mitglieder der Microsoft-Community können diesen Artikel über das Collaborative Translation Framework (CTF) verbessern. Zeigen Sie einfach mit der Maus auf einen Satz in diesem Artikel, und klicken Sie dann im CTF-Widget auf "ÜBERSETZUNG VERBESSERN". Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum CTF zu erhalten. Durch die Verwendung von CTF stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×