Hervorheben von Text

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Text hervorheben, in PowerPoint ist nur für Office 365-Abonnenten verfügbar. Wenn Sie ein Abonnent sind, können Sie problemumgehungen verwenden, um eine ähnliche visuellen Effekt zu erzielen.

In PowerPoint 2016 können Office 365-Abonnenten Textmarker verwenden, um wichtige Teile eines Texts zu betonen, ganz so wie mit dem Textmarker in Word. Wenn Sie kein Office 365-Abonnement haben oder mit PowerPoint 2013 arbeiten, können Sie Problemumgehungen verwenden, um Hervorhebungen zu simulieren. Sie können aus WordHervorhebung übernehmen, Text in einem gefüllten Textfeld platzieren oder den Leuchteffekt für Text verwenden.

PowerPoint 2016 mit Office 365

Hervorheben eines Textabschnitts

  1. Markieren Sie den Text, der hervorgehoben werden soll.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start den Pfeil neben Texthervorhebungsfarbe Zeigt das Symbol "Eingegebenen Text hervorheben" im PowerPoint-Menüband an. aus.

    Zeigt den Textmarker im PowerPoint-Menüband an.
  3. Wählen Sie eine Farbe aus. Der von Ihnen markierte Text wird in der von Ihnen ausgewählten Farbe hervorgehoben.

Hervorheben mehrerer nicht zusammenhängender Textabschnitte

  1. Während auf der Folie kein Text markiert ist, wählen Sie auf der Registerkarte Start den Pfeil neben Texthervorhebungsfarbe Zeigt das Symbol "Eingegebenen Text hervorheben" im PowerPoint-Menüband an. aus.

    Zeigt den Textmarker im PowerPoint-Menüband an.
  2. Wählen Sie eine Farbe aus, und bewegen Sie den Mauszeiger über den Textbereich Ihrer Folie.

    Der Mauszeiger wird zu einem Textmarker Textmarker-Mauszeiger (Symbol) .

  3. Wählen Sie jeden Teil der Text, den Sie hervorheben möchten.

  4. Wenn Sie damit fertig sind hervorheben, drücken Sie die ESC-Taste auf der Tastatur, um die texthervorhebung zu deaktivieren.

Entfernen der Hervorhebung von Text

  1. Markieren Sie den hervorgehobenen Text.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start den Pfeil neben Texthervorhebungsfarbe Zeigt das Symbol "Eingegebenen Text hervorheben" im PowerPoint-Menüband an. aus, und klicken Sie dann auf Keine Farbe.

Problemumgehung 1: Übernehmen einer Hervorhebung aus Word

  1. Nehmen Sie Word hervorgehobenen Text.

  2. Kopieren Sie den Text aus Word, und fügen Sie ihn in PowerPoint mithilfe des Ursprüngliche Formatierung beibehalten Ursprüngliche Formatierung beibehalten Einfügeoption.

Problemumgehung 2: Platzieren von Text in einem gefüllten Textfeld

  1. Klicken Sie auf die Folie, die hervorgehobenen Text enthalten sein sollen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld. Ziehen Sie den Mauszeiger auf der Folie, um das Textfeld zu erstellen.

  3. Geben oder fügen Sie den Text, den Sie hervorheben möchten, in das Textfeld ein.

  4. Ziehen Sie einen der Ziehpunkte des Textfelds, um das Feld an die Größe des Texts anzupassen.

  5. Klicken Sie auf Fülleffekt, und klicken Sie dann auf die Farbe, die Sie als eine Hervorhebung verwenden möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Zeichnung.

    Erstellen eines Textfelds

  6. Ziehen Sie den farbig hervorgehobenen Textabschnitt an die gewünschte Position auf der Folie.

    Füllen Sie das Feld mit einer Farbe, und ziehen Sie es an die gewünschte Position.

    Sie können das Textfeld präziser positionieren. Klicken Sie dazu auf das Textfeld, wenn der Zeiger als Pfeil mit vier Spitzen ( Zeiger zum Verschieben ) angezeigt wird. Halten Sie dann die STRG-TASTE gedrückt, und verwenden Sie die Pfeiltasten der Tastatur.

    Mit einem mit Farbe ausgefüllten Textfeld simulierte Texthervorhebung

Problemumgehung 3: Verwenden des Leuchteffekts für Text

Text mit dem Leuchteffekt hervorheben

  1. Markieren Sie auf der Folie den Text, den Sie hervorheben möchten.

  2. Klicken Sie unter Zeichentools auf die Registerkarte Format.

  3. Wählen Sie Texteffekte > Leuchteffekt aus, und wählen Sie dann eine Leuchteffektvariante aus.

    Eine Leuchteffektvariante auswählen

Sie können weitere Formatierungen vom Typ Leuchteffekt zum Hervorheben von Text in der gesamten Präsentation verwenden.

Die übliche Methode zum Hervorheben von Text mit Farbe steht in PowerPoint 2016 für Mac nicht zur Verfügung. Sie können jedoch hervorgehobenen Text in Word erstellen und diesen auf Ihre PowerPoint-Folie kopieren, oder Sie können den Leuchteffekt für Text verwenden, um einen ähnlichen visuellen Effekt zu erzielen.

Erstellen von hervorgehobenem Text in Word

  1. Geben Sie den Text ein, den Sie hervorheben möchten, markieren Sie ihn, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Start auf das Menü Texthervorhebungsfarbe, und wählen Sie eine Hervorhebungsfarbe aus.

  2. Kopieren Sie den hervorgehobenen Text.

  3. Wechseln Sie zu PowerPoint.

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf den Pfeil neben der Schaltfläche Einfügen, und klicken Sie dann auf Ursprüngliche Formatierung beibehalten.

    Option "Ursprüngliche Formatierung beibehalten" im Menü "Einfügen"

Hervorheben von Text mit dem Texteffekt "Leuchten"

  1. Markieren Sie den Text, den Sie hervorheben möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Formformatierung auf Texteffekte  Schaltfläche "Texteffekte" , und zeigen Sie auf Leuchten.

  3. Wählen Sie eine Leuchteffektvariante aus.

  4. Um den Leuchteffekt zu verstärken, wählen Sie TexteffekteLeuchteffekt > Leuchteffektoptionen aus, und erhöhen Sie auf der rechten Seite im Bereich Form formatieren den Wert im Feld Größe.

Die übliche Methode zum Hervorheben von Text mit Farbe steht in PowerPoint Online nicht zur Verfügung. Sie können jedoch die folgende Problemumgehung verwenden, um einen ähnlichen visuellen Effekt zu erzielen:

  1. Markieren Sie auf Ihrer Folie den Text, den Sie hervorheben möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf die Rechteckform, und klicken Sie dann auf die Folie, um die Form einzufügen.

    Eine Rechteckform einfügen

  3. Klicken Sie bei markierter Form unter "Zeichentools" auf der Registerkarte Format auf Fülleffekt, und wählen Sie dann eine Hervorhebungsfarbe aus.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Siehe auch

Hervorheben von Text in Word

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×