Herunterladen und Installieren von Office 365 Home, Personal oder University auf Ihrem PC

Dieser Artikel gilt für Office 365 Home, Office 365 Personal und Office 365 University. Klicken, um Hilfe zu Office 365 Business zu erhalten

Office 365-Installation und -Setup – Hilfe    

Weitere Ressourcen:   Problembehandlung bei der Installation von Office | Teilen Ihres Office 365 Home-Abonnements | Suchen der von Ihnen installierten Office-Anwendungen

Sie haben einen Mac? Herunterladen und Installieren von Office 2016 für Mac mit Office 365 Home, Personal oder University

Ihr Office 365-Abonnement ermöglicht es Ihnen, Office herunterzuladen und auf einem mobilen Geräte zu installieren: Lesen Sie Office 365 Mobile-Setup – Hilfe.

Herunterladen und Installieren von Office auf einem PC (Laptop, Desktop oder 2-in-1)

Tipp   In einigen Fällen besteht Ihr Ziel möglicherweise nicht im Installieren, sondern im erneuten Installieren von Office. So haben Sie beispielsweise eine defekte Festplatte ersetzt.

Wichtig   Beim Installationsvorgang von Office 2016 werden außerdem alle Office 2013-Produkte deinstalliert. Wie zu erwarten, werden Word 2013, Excel 2013 und der Rest der Office-Suite deinstalliert. Ferner wird auf Computern, auf denen InfoPath 2013, SharePoint Designer 2013 oder bestimmte Versionen von Visio 2013 oder Project 2013 installiert sind, durch die Installation von Office 2016 auch diese Programme deinstalliert. Sie können diese Programme nicht erneut installieren.

Weitere Informationen finden Sie unter Fehler: "Einige ältere Anwendungen müssen entfernt werden".

  1. Melden Sie sich auf der Seite Mein Konto an, und wählen Sie Installieren aus.

    Screenshot der Seite "Mein Konto" mit ausgewählter Schaltfläche "Installieren".
  2. Wenn Sie die 32-Bit-Version installieren möchten, wählen Sie auf der Seite Installieren im Abschnitt Installationsinformationen den Befehl Installieren aus.

    Die 32-Bit-Version ist für die meisten Benutzer die beste Wahl, möglicherweise möchten Sie jedoch die 64-Bit-Version installieren:

    Tipp   Wenn Sie keine Installationen mehr übrig haben, können Sie eine Installation deaktivieren.

    Screenshot der Installationsseite mit der Schaltfläche "Installieren" und dem markierten Link "Benötigen Sie Hilfe bei der Installation?"

  3. Klicken Sie je nach verwendetem Browser auf Ausführen oder den entsprechenden Befehl. Während des Downloadvorgangs können Sie ein Video anzeigen, um mehr über Office zu erfahren.

    Nur noch ein paar weitere Schritte zum Abschließen der Office-Installation
  4. Sobald "Jetzt können Sie loslegen" angezeigt wird, wählen Sie Alles erledigt aus.

    Sobald "Jetzt können Sie loslegen" angezeigt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche "Alles erledigt".

    Tipp   Nach der Installation können Sie sich informieren, wo Sie die Office-Anwendungen finden, die Sie gerade installiert haben.

Einige Abonnements ermöglichen es Ihnen, Office auf mehreren von Ihnen verwendeten Computern zu installieren. Melden Sie sich einfach mit dem gleichen Konto an, und durchlaufen Sie die gleichen Installationsverfahren. So können Sie beispielsweise unterwegs auf Ihrem Laptop und zu Hause auf dem Desktop arbeiten.

  • Mit Office 365 Personal können die Anwendungen auf einem PC oder Mac, auf einem Tablet (einschließlich iPads und Android-Tablets) und einem Smartphone installieren.

  • Mit Office 365 Home können die Anwendungen auf fünf PCs oder Macs, auf fünf Tablets (einschließlich iPads und Android-Tablets) und fünf Smartphones installieren.

  • Mit Office 365 University können die Anwendungen auf zwei PCs oder Macs oder Tablets (einschließlich iPads und Android-Tablets) und zwei Smartphones installieren.

Office 365 Home ermöglicht Ihnen zudem, Ihr Abonnement mit Familienmitgliedern zu teilen, die ihre eigenen Konten verwenden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Einladen einer anderen Person zur gemeinsamen Nutzung Ihres Abonnements.

Siehe auch

Installieren von Office 2010

Häufig gestellte Fragen zu Office 365 University

Gilt für: Excel 2016, Word 2016, Outlook 2016, PowerPoint 2016, OneNote 2016, Publisher 2016, Access 2016, Office 2016, Excel 2013, Word 2013, Outlook 2013, PowerPoint 2013, OneNote 2013, Publisher 2013, Access 2013, Office 365, Office 2016 für Mac, Office 2013



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Sprache ändern