Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Kontakten in Skype for Business (Lync)

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Kontakten in Lync.

Senden Sie uns Feedback, wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden.

Inhalt dieses Artikels

Wie werden der Kontaktliste interne Kontakte hinzugefügt?

Wie kann ich einen externen Kontakt hinzufügen

Wie lassen sich Kontakte aus der eigenen Organisation finden?

Kann ich Skype-Kontakte verwenden?

Wie kann ich Kontakte blockieren, sodass sie mich nicht über Lync kontaktieren können?

Wie können nur diejenigen meiner Kontakte angezeigt werden, die gerade online sind?

Wie lassen sich Kontakte aus der Kontaktliste löschen?

Wie verwalte ich die Gruppe „Stellvertretungen“ in meiner Kontaktliste?

Wie kann ich Kontakte nach dem Standort, der Abteilung oder anderen Kriterien ordnen?

Wie erstelle ich eine Gruppe?

Über wie viele Kontakte kann ich verfügen?

Wie kann ich erfahren oder ändern, wie viele Informationen ein Kontakt über mich erhält?

Warum werden in meiner Kontaktliste auf der Registerkarte „Beziehungen“ Personen aufgeführt, die ich meiner Liste nie hinzugefügt habe, und wie entferne ich sie aus der Liste?

Was bedeutet der rote Stern (Sternsymbol) neben dem Status eines Kontakts?

Wie werden der Kontaktliste interne Kontakte hinzugefügt?

  1. Gehen Sie im Hauptfenster von Lync zu Kontakt hinzufügen Kontakt hinzufügen > Kontakt aus meiner Organisation hinzufügen.

  2. Geben Sie im Suchfeld den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person ein. Während der Eingabe wird einer Liste der Personen angezeigt, die den Suchbegriffen entsprechen.

  3. Führen Sie einen Bildlauf durch die Suchergebnisse aus, bis Sie zu der Person gelangen, die Sie Ihrer Kontaktliste hinzufügen möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Sucheintrag der Person und klicken Sie dann auf Zur Liste „Kontakte“ hinzufügen.

  4. Wählen Sie in der Liste eine Gruppe aus, der der neue Kontakt hinzugefügt werden soll.

Wie kann ich einen externen Kontakt hinzufügen

Wichtig : 

  • Der Technischer Support an Ihrem Arbeitsplatz hat Unterstützung dieses Features konfiguriert UND

  • Der Kontakt außerhalb Ihrer Organisation verwendet entweder Lync – und diese Organisation ist ebenfalls für externe Kontakte konfiguriert – ODER Skype und die externen Kontakte sind mit Ihrem Microsoft-Konto (früher Windows Live ID) angemeldet.

  1. Gehen Sie im Hauptfenster von Lync zu Kontakt hinzufügen Kontakt hinzufügen > Externen Kontakt hinzufügen.

  2. Klicken Sie auf den Chatanbieter (Lync oder Skype), den Ihr Kontakt verwendet. Kontakte, die andere Chatanbieter als Lync oder Skype verwenden, werden nicht unterstützt.

  3. In Lync-Kontakt hinzufügen geben Sie unter Chatadresse die E-Mail-Adresse des Kontakts ein.

    Wichtig : Wenn das Microsoft-Konto des neuen Kontakts so eingerichtet wurde, dass dessen eigene E-Mail-Adresse verwendet wird (statt einer, die auf @hotmail.com, @outlook.com, @live.com oder einer anderen von Microsoft bereitgestellten Endung endet), muss beim Hinzufügen zu Lync das Formatuser(customdomain.com)@msn.com verwendet werden. Um zum Beispiel bob@contoso.com hinzuzufügen, geben Sie bob(contoso.com)@msn.com unter Chatadresseein.

  4. Wählen Sie eine Gruppe und eine private Beziehung für den neuen Kontakt aus und klicken Sie dann auf OK.

    Wichtig : Wenn für den hinzugefügten Kontakt „Anwesenheitsstatus nicht bekannt“ angezeigt wird, warten Sie 24 Stunden und bitten Sie dann den Technischer Support an Ihrem Arbeitsplatz um Überprüfung.

Wie lassen sich Kontakte aus der eigenen Organisation finden?

Geben Sie im Suchfeld der Kontakteansicht im Hauptfenster von Lync den Namen, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer der gesuchten Person ein.

Kann ich Skype-Kontakte verwenden?

Ja. Hier sehen Sie was in der Kommunikation mit Skype-Benutzern verfügbar bzw. nicht verfügbar ist. Beachten Sie, dass der Skype-Benutzer mit seinem Microsoft-Konto (vormals Windows Live ID) angemeldet sein muss.

Mit Skype*-Benutzern verfügbare Funktionen

Mit Skype-Benutzern nicht verfügbare Funktionen

  • Anwesenheitsstatus

  • Chat zwischen zwei Personen

  • Audiogespräche zwischen zwei Personen

  • Suchen und Hinzufügen von Lync-Kontakten in Skype

  • Videounterhaltungen

  • Audio- oder Chatunterhaltungen mit drei oder mehr Personen

  • Desktop- und Programmfreigabe

Kontakte, die andere Chatanbieter verwenden, werden nicht unterstützt.

Wie kann die Erreichbarkeit über Lync für Kontakte blockiert werden?

Wenn Sie einen Kontakt blockieren, werden diesem Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse angezeigt, er kann Sie jedoch über Lyncnicht erreichen. So blockieren Sie einen Kontakt in Lync:

  • Klicken Sie in der Kontaktliste mit der rechten Maustaste auf den zu blockierenden Kontakt, klicken Sie auf Private Beziehung ändern und klicken Sie dann auf Blockierte Kontakte.

Wie können nur diejenigen meiner Kontakte angezeigt werden, die gerade online sind?

Zwar können Sie Kontakte mit dem Status 'offline' nicht vollständig aus Ihrer Kontaktliste entfernen, Sie können sie jedoch gruppieren, sodass die Kontaktliste übersichtlich bleibt. Klicken Sie auf Optionen > Kontaktliste und aktivieren Sie dann unter Folgende Informationen anzeigen das Kontrollkästchen Kontakte mit den Anwesenheitsstatus „Abwesend“, „Offline“ und „Unbekannt“ in einer separaten Gruppe anzeigen. Nicht verfügbare Kontakte werden in der Kontaktliste unten in einer Gruppe mit dem Namen „Kontakte mit Status ‚Abwesend‘ und ‚Offline‘“ aufgelistet.

Wie lassen sich Kontakte aus der Kontaktliste löschen?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kontakt und klicken Sie dann auf Aus Kontaktliste entfernen.

Wie verwalte ich die Gruppe „Stellvertretungen“ in meiner Kontaktliste?

Anrufstellvertretungen werden für Office 365 nicht unterstützt. Wenn Sie über eine Gruppe „Stellvertretungen“ in Ihrer Lync-Kontaktliste verfügen, werden hier Ihre Outlook-Stellvertretungen aufgelistet. Falls Sie mit Outlook arbeiten, können Outlook-Stellvertretungen Ihre E-Mail und Ihren Kalender verwalten.

Verwenden Sie Outlook, um die in Ihrer Gruppe „Stellvertretungen“ aufgeführten Outlook-Stellvertretungen hinzuzufügen, zu verwalten oder zu entfernen. Zum Hinzufügen oder Verwalten von Outlook-Stellvertretungen führen Sie die unter Zulassen, dass eine andere Person Ihre E-Mail und Ihren Kalender verwaltet beschriebenen Schritte aus. Zum Löschen von Outlook-Stellvertretungen wechseln Sie in Outlook zu Datei > Kontoeinstellungen > Zugriffsrechte für Stellvertretung.

Wichtig : Gelöschte Outlook-Stellvertretungen werden möglicherweise weiterhin in Ihrer Lync-Kontaktliste angezeigt, obwohl sie nach dem Löschen Ihre E-Mail oder Ihren Kalender nicht mehr verwalten können. Dies ist ein bekanntes Problem. Ein Fix ist unter http://support.microsoft.com/kb/2812461 verfügbar.

Wie kann ich Kontakte nach dem Standort, der Abteilung oder anderen Kriterien ordnen?

Erstellen Sie eine neue Gruppe basierend auf der benötigten Kategorie. Beispielsweise kann es sinnvoll sein, eine Gruppe „Mitarbeiter Hauptverwaltung“ zu erstellen und ihr Kontakte hinzuzufügen. Details zum Erstellen von Gruppen finden Sie in der nächsten Frage.

Wie erstelle ich eine Gruppe?

  1. Klicken Sie im Hauptfenster von Lync in der Kontaktliste mit der rechten Maustaste auf einen Gruppennamen (z. B. Andere Kontakte) und klicken Sie dann auf Neue Gruppe erstellen. Alternativ können Sie auf die Schaltfläche Einen Kontakt hinzufügen klicken und dann auf Neue Gruppe erstellen.

  2. Überschreiben Sie in dem Bereich, der unten im Fenster angezeigt wird, den Eintrag Neue Gruppe, um der Gruppe einen – für Sie – aussagekräftigen Namen zuzuweisen.

Über wie viele Kontakte kann ich verfügen?

Sie können standardmäßig maximal 250 Kontakte hinzufügen.

Wie kann ich erfahren oder ändern, wie viele Informationen ein Kontakt über mich erhält?

Jeder Ihrer Kontakte steht in einer privaten Beziehung zu Ihnen. Sie bestimmt den Zugang der betreffenden Person zu Ihren Anwesenheitsinformationen, einschließlich der privaten und Mobiltelefonnummern und der Orte von Besprechungen sowie der Möglichkeit, ob die betreffende Person sich mit Ihnen in Verbindung setzen kann, wenn Ihr Status auf „Nicht stören“ festgelegt ist. Details zu privaten Beziehungen, einschließlich der Frage, wie sie Ihre Beziehung zu einem Kontakt anzeigen und ändern können, finden Sie unter Steuern des Zugriffs auf Ihre Anwesenheitsinformationen in Lync.

  • Wenn Sie feststellen möchten, in welcher Beziehung Sie zu einem Kontakt stehen, klicken Sie in Ihrer Kontaktliste auf die Registerkarte Beziehungen. Dort sind Ihre Kontakte nach der privaten Beziehung geordnet aufgeführt.

Warum werden in meiner Kontaktliste auf der Registerkarte „Beziehungen“ Personen aufgeführt, die ich meiner Liste nie hinzugefügt habe, und wie entferne ich sie aus der Liste?

Jedem Kontakt, mit dem Sie in Office interagieren, gleich, ob er sich in Ihrer Lync-Kontaktliste befindet oder nicht, wird eine Standardbeziehung zu Ihnen zugeordnet. Diese nicht aufgelisteten Kontakte – „nicht aufgelistet“, da Sie sie nicht zu Ihrer Kontaktliste hinzugefügt haben – werden auf der Registerkarte „Gruppen“ oder „Status“ Ihrer Kontaktlisten nicht angezeigt. Auf der Registerkarte „Beziehungen“ werden jedoch alle Ihre Lync-Kontakte angezeigt, zuzüglich der nicht aufgelisteten Kontakte.

Wenn Sie nicht aufgelistete Kontakte aus Ihrer Kontaktliste entfernen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den betreffenden Kontakt, klicken Sie auf Private Beziehung ändern und wählen Sie dann Beziehung automatisch zuordnen aus.

Was bedeutet der rote Stern (Sternsymbol) neben dem Status eines Kontakts?

Der rote Stern neben dem Status eines Kontakts gibt an, dass diese Person die Abwesenheitsnotiz in Outlook aktiviert hat.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×